此应用程序的某些内容目前无法使用。
如果这种情况持续存在,请联系我们反馈与联系
1. (DE202015106917) Blasformmaschine mit Druckkissen und Druckkissenüberwachung

专利局 : 德国
申请号: 202015106917 申请日: 17.12.2015
公布号: 202015106917 公布日: 21.04.2016
公布类型: U1
专利合作条约参考号: 申请号:;公布号: 单击查看数据
国际专利分类:
B29C 49/46
B29C 49/42
B29C 49/80
B 作业;运输
29
成型塑料
C
塑料的成型或连接;塑性状态物质的一般成型;已成型产品的后处理,例如修整
49
吹塑法,即在模型内将预型件或型坯吹成要求的形状;所用的设备
42
零件、部件或附件;辅助操作
46
以使用特殊的环境或非空气的吹制流体为特征的
B 作业;运输
29
成型塑料
C
塑料的成型或连接;塑性状态物质的一般成型;已成型产品的后处理,例如修整
49
吹塑法,即在模型内将预型件或型坯吹成要求的形状;所用的设备
42
零件、部件或附件;辅助操作
B 作业;运输
29
成型塑料
C
塑料的成型或连接;塑性状态物质的一般成型;已成型产品的后处理,例如修整
49
吹塑法,即在模型内将预型件或型坯吹成要求的形状;所用的设备
42
零件、部件或附件;辅助操作
78
测量、控制或调节
80
检验,如检验泄漏
申请人: KRONES AG
发明人:
代理人: Hannke Bittner & Partner
优先权数据:
标题: (DE) Blasformmaschine mit Druckkissen und Druckkissenüberwachung
摘要: front page image
(DE)

Umformungseinrichtung (1) zum Umformen von Kunststoffvorformlingen (10) zu Kunststoffbehältnissen (10a) mit wenigstens einer an einem beweglichen Träger (2) angeordneten Umformungsstation (8) zum Umformen der Kunststoffvorformlinge (10), wobei diese Umformungsstation (8) eine Blasform aufweist, welche zwei Seitenteile (4a, 4b) aufweist, die in einem geschlossenen Zustand der Blasform einen Hohlraum ausbilden, innerhalb dessen die Kunststoffvorformlinge (10) durch Beaufschlagung mit einem fließfähigen Medium expandierbar sind, und eine Beaufschlagungseinrichtung, welche einem Innenraum der Kunststoffvorformlinge (10) zu deren Expansion das gasförmige Medium zuführt, wobei die Seitenteile (4a, 4b) jeweils an Seitenteilträgern (6a, 6b) angeordnet sind, die zum Öffnen und Schließen der Blasform bezüglich einander bewegbar sind und wobei die Umformungseinrichtung (1) ein durch ein gasförmiges Medium beaufschlagbares Expansionselement (14) aufweist, welches bei Beaufschlagung mit einem gasförmigen Medium bewirkt, dass ein Seitenteil (4a, 4b) auf das andere Seitenteil (4b, 4a) zu gedrängt wird, mit einem Reinraum (20) innerhalb dessen die Blasformen transportiert werden, wobei dieser Reinraum (20) mittels wenigstens einer Wandung (17, 18, 19) gegenüber der Umgebung (U) abgedichtet ist dadurch gekennzeichnet, dass die Umformungseinrichtung (1) wenigstens eine Zuführeinrichtung (124) zum Zuführen eines fließfähigen Mediums an die Expansionseinrichtung (14) aufweist, welche Zuführeinrichtung (124) wenigstens abschnittsweise innerhalb des Reinraums (20) verläuft, wobei diese Zuführeinrichtung (124) derart gegenüber dem Reinraum (20) abgedichtet ist, dass das fließfähige Medium auch als unsteriles Medium zu der Expansionseinrichtung (14) führbar ist und weiterhin die Umformungseinrichtung (1) eine Entlastungsleitung (126) aufweist, welche zum Abführen eines fließfähigen Leckagemediums dient sowie eine Signalausgabeeinrichtung (35), welche bei Auftreten eines Leckagestroms in dieser Entlastungsleitung (126) ein Signal ausgibt.