此应用程序的某些内容目前无法使用。
如果这种情况持续存在,请联系我们反馈与联系
1. (WO2015185403) HUMIDIFIER, PLATE, DEVICE, AND MOTOR VEHICLE
注:相关文本通过自动光符识别流程生成。凡涉及法律问题,请以 PDF 版本为准

Patentansprüche

1 . Befeuchter (100) mit mindestens einem Befeuchtungskanal (210, 510), wobei der

Befeuchter so ausgestaltet ist, dass im Befeuchtungskanal (210, 510) ein zu

befeuchtendes, erstes Gas in einer Strömungsrichtung und durch ein wasserdurchlässiges Material (130) getrennt an einem befeuchtenden, zweiten Gas vorbeigeführt werden kann, sodass Wasser vom zweiten Gas in das erste Gas übertritt, dadurch gekennzeichnet, dass sich eine dem ersten Gas zur Verfügung stehende Querschnittsfläche des

Befeuchtungskanals (210, 510) in der Strömungsrichtung verringert.

2. Befeuchter nach Anspruch 1 , dadurch gekennzeichnet, dass der Befeuchter ein Gehäuse (200) umfasst, durch das der Befeuchtungskanal (210) begrenzt ist, wobei der Befeuchter (100) eine Vielzahl von Hohlfasern (130) aus dem wasserdurchlässigen Material zur Durchführung des zweiten Gases umfasst, wobei sich die Hohlfasern (130) im Gehäuse (200) senkrecht zur Strömungsrichtung erstrecken, wobei in der Strömungsrichtung eine Anordnungsdichte der Hohlfasern (130) konstant ist und sich das Gehäuse (200) in der Strömungsrichtung verjüngt.

3. Platte (400) aus wasserdurchlässigem Material, wobei die Platte (400) auf einer flächigen Seite Stege (410) aufweist, die sich in einer Strömungsrichtung erstrecken und einen Befeuchtungskanal (510) begrenzen, dadurch gekennzeichnet, dass sich ein Abstand zwischen den Stegen (410) in der Strömungsrichtung monoton verringert.

4. Platte (400) nach Anspruch 3, dadurch gekennzeichnet, dass eine Vielzahl von Stegen (410) eine Vielzahl von zueinander parallelen Befeuchtungskanälen (510) begrenzen, wobei sich Breiten der Stege (410) in der Strömungsrichtung monoton vergrößern, sodass sich Querschnittsflächen der Befeuchtungskanäle (410) in der Strömungsrichtung verringern.

5. Platte nach Anspruch 4, dadurch gekennzeichnet, dass die Platte (400) auf der anderen flächigen Seite sich in die Strömungsrichtung erstreckende weitere Stege (420) aufweist.

6. Platte nach Anspruch 5, dadurch gekennzeichnet, dass sich Breiten der Stege (420) auf der anderen flächigen Seite in der Strömungsrichtung monoton vergrößern.

7. Befeuchter nach Anspruch 1 , dadurch gekennzeichnet, dass der Befeuchter mindestens eine Platte (400) nach mindestens einem der Ansprüche 3 bis 6 in einem Gehäuse aufweist.

8. Vorrichtung mit einer Brennstoffzelle und mit einem Befeuchter (100) nach einem der Ansprüche 1 , 2 und 7 zur Befeuchtung von Zuluft für die Brennstoffzelle mithilfe von Abgas der Brennstoffzelle.

9. Kraftfahrzeug mit einer Vorrichtung nach Anspruch 8.