由于星期二 19.11.2019 16:00 CET的维护原因,PATENTSCOPE将在几小时内无法使用
检索国际和国家专利汇编
此应用程序的某些内容目前无法使用。
如果这种情况持续存在,请联系我们反馈与联系
1. (WO2002038829) PASSIVATION METHOD
注:相关文本通过自动光符识别流程生成。凡涉及法律问题,请以 PDF 版本为准

Patentansprüche:

1. Verfahren zum Passivieren von Zink, Cadmium oder deren Legierungen, insbesondere Zink-Nickel-Legierungen mit einer Chrom(VI)-freien, einen schwachen Komplexbildner, vorzugsweise Di- oder Tricarbonsäuren, bevorzugt Chrom(lll)-Oxalat-Komplex und Co2+ enthaltenden Lösung, dadurch gekennzeichnet, daß die Co2+- Konzentration mehr als 30 g/l beträgt.

2. Verfahren nach Anspruch 1 , dadurch gekennzeichnet, daß die Co2+- Konzentration 70 bis 110 g/l beträgt.

3. Verfahren nach Anspruch 1 , dadurch gekennzeichnet, daß die Co2+- Konzentration ca. 90 g/l beträgt.

4. Verfahren nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, daß die Passivierung bei 20° C bis 55° C durchgeführt wird.

5. Verfahren nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, daß die Passivierung bei pH 0,5 bis 5,5 durchgeführt wird.

6. Verfahren nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, daß die Passivierung bei pH 4 durchgeführt wird.

7. Verfahren nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, daß das Verhältnis von Chrom : Cobalt 1 ,7 : 2,0 beträgt.

8. Verfahren nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, daß die Lösung sulfatfrei ist.

9. Verfahren nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch ge- kennzeichnet, daß die passivierte Schicht mit einer weiteren Beschichtung behandelt wird.

10. Verfahren nach einem der vorhergehenden Ansprüche, gekennzeichnet durch eine Beschichtung mit Aquares™.

11. Verfahren nach einem der vorhergehenden Ansprüche, gekennzeichnet durch eine zweifache Beschichtung mit Aquares™.

12. Verfahren nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch ge- kennzeichnet, daß die passivierte Schicht mit einem Trockenschmierstoff behandelt wird.

13. Verfahren nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, daß die passivierte Schicht mit einem organischen Top- coat beschichtet wird.

14. Verfahren nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, daß die passivierte Schicht mit einer PTFE-haltigen Schicht behandelt wird.

15. Verfahren nach dem vorhergehenden Anspruch, dadurch gekennzeichnet, daß die passivierte Schicht mit Molykote® D 7100 beschichtet wird.