Algum conteúdo deste aplicativo está indisponível no momento.
Se esta situação persistir, por favor entre em contato conoscoFale conosco & Contato
1. (DE102004020335) Rollosystem für ein Fahrzeugdach

Organismo : Alemanha
Número do pedido: 102004020335 Data do pedido: 26.04.2004
Número de publicação: 102004020335 Data de publicação: 17.11.2005
Tipo de publicação : A1
CIP:
B60J 3/02
B OPERAÇÕES DE PROCESSAMENTO; TRANSPORTE
60
VEÍCULOS EM GERAL
J
JANELAS, PÁRA-BRISAS, CAPOTAS MÓVEIS, PORTAS OU DISPOSITIVOS SIMILARES PARA VEÍCULOS; COBERTAS PROTETORAS PARA VEÍCULOS FORA DE USO
3
Equipamento antiofuscante associado a janelas ou pára-brisas; Viseiras de proteção contra o sol para veículos
02
ajustáveis quanto à posição
CPC:
B60J 7/0015
Requerentes: WEBASTO AG FAHRZEUGTECHNIK
Inventores: ELBS NORBERT
SCHULZ HORST-MARTIN
STEMMER THOMAS
Dados da prioridade:
Título: (DE) Rollosystem für ein Fahrzeugdach
Resumo: front page image
(DE)

Die vorliegende Erfindung betrifft ein Rollosystem für ein Fahrzeugdach, mit mindestens einer ersten (12) und einer zweiten Rolloanordnung (10), die in Dachlängsrichtung versetzt zueinander angeordnet sind und jeweils eine Wickelwelle (14, 16), eine, ausgehend von ihrem einen Ende, darauf aufwickelbare Rollobahn (18, 20) sowie einen an dem freien Ende der Rollobahn angreifenden Zugspriegel (22, 24) aufweisen, und mindestens einem von einem Antrieb (30, 32) angetriebenen drucksteifen Antriebskabel (26, 28), welches an einer ersten Stelle (34, 36) fest mit dem Zugspriegel (24) der ersten Rolloanordnung (12) gekoppelt ist. Erfindungsgemäß ist das Antriebskabel (26, 28) an einer zweiten Stelle (38, 40, 62) mit dem Zugspriegel (22) der zweiten Rolloanordnung (10) in einem ersten Bewegungsabschnitt der zweiten Stelle fest gekoppelt und ist in einem sich daran anschließenden zweiten Bewegungsabschnitt der zweiten Stelle von dem Zugspriegel der zweiten Rolloanordnung entkoppelt, wobei die Koppelung bzw. Entkoppelung beim Erreichen der Grenze zwischen dem ersten und dem zweiten Bewegungsabschnitt mittels eines Verriegelungselements (42) selbsttätig erfolgt.