Algum conteúdo deste aplicativo está indisponível no momento.
Se esta situação persistir, por favor entre em contato conoscoFale conosco & Contato
1. (WO2019057239) HIGH-CURRENT CONNECTOR COMPRISING AN INSULATING BUSH
Nota: O texto foi obtido por processos automáticos de reconhecimento ótico de caracteres.
Para fins jurídicos, favor utilizar a versão PDF.
Hochstromsteckverbinder mit einer Isolierhülse

Ansprüche

1 . Hochstromsteckverbinder (1 ), aufweisend ein

Steckverbindergehäuse (2) und ein Hochstromkontaktelement (3), wobei der Hochstromsteckverbinder (1 ) eine Steckseite (S) und eine Anschlussseite (A) aufweist,

wobei das Hochstromkontaktelement (3) im Inneren des

Steckverbindergehäuses (2) angeordnet ist,

wobei das Hochstromkontaktelement (3) einen Steckbereich (3.1 ) und einen Anschlussbereich (3.2) besitzt,

wobei an den Anschlussbereich (3.2) ein elektrischer Leiter (5.0) eines Hochstromkabels (5) anschließbar ist,

wobei das Hochstromkabel (5) mittels einer Kabelbefestigung an der Anschlussseite (A) des Hochstromsteckverbinders (1 ) befestigbar ist, dadurch gekennzeichnet, dass

der Hochstromsteckverbinder (1 ) eine an seiner Anschlussseite befestigte oder zumindest befestigbare Isolierhülse (4) mit einem kabelanschlussseitigen hohlzylindrischen Abschnitt (4.3) und einem gehäuseanschlussseitigen trichterförmigen

Befestigungsabschnitt (4.4) zur Einhaltung vorgegebener Luft- und

Kriechstrecken aufweist.

2. Hochstromsteckverbinder (1 ) nach Anspruch 1 , dadurch

gekennzeichnet, dass an einer Außenseite des

Befestigungsabschnitts (4.4) eine umlaufende Abstufung (4.1 1 , 4.12) angeformt ist.

3. Hochstromsteckverbinder (1 ) nach einem der vorstehenden

Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass die umlaufende

Abstufung aus mindestens einer umlaufenden Erhöhung (4.1 1 , 4.12) besteht.

4. Hochstromsteckverbinder (1 ) nach einem der vorstehenden

Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass die umlaufende Abstufung (4.1 ) aus mindestens einer umlaufenden Vertiefung besteht.

5. Hochstromsteckverbinder (1 ) nach einem der vorstehenden

Ansprüche, wobei der hohlzylindrische Abschnitt (4.3) der Isolierhülse (4) zumindest bereichsweise zwischen einer

Litzenisolierung (5.3) und einem Schirmgeflecht (5.1 ) des

Hochstromkabels (5) einbringbar ist.

6. Hochstromsteckverbinder (1 ) nach einem der vorstehenden

Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass die Kabelbefestigung als Kabelverschraubung ausgeführt ist.

7. Hochstromsteckverbinder (1 ) nach einem der vorstehenden

Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass die Isolierhülse (4) mindestens eine Verdrehsicherung (4.21 , 4.22) aufweist.

8. Hochstromsteckverbinder (1 ) nach einem der vorstehenden

Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass die Isolierhülse (4) aus einem elektrisch isolierenden Kunststoff, besteht.

9. Hochstromsteckverbinder (1 ) nach einem der vorstehenden

Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass der

Hochstromsteckverbinder (1 ) gewinkelt ausgeführt ist.

10. Hochstromsteckverbinder (1 ) nach einem der vorstehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass das

Hochstromkontaktelement (3) zweiteilig ausgeführt ist.

1 1 . Hochstromsteckverbinder (1 ) nach Anspruch 10, dadurch

gekennzeichnet, dass das Hochstromkontaktelement (3) aus einem Steckbereich (3.1 ) und einem Anschlussbereich (3.2) gebildet ist, die beide aus Metall bestehen.

12. Hochstromsteckverbinder (1 ) nach einem der Ansprüche 10 bis

1 1 , dadurch gekennzeichnet, dass der Steckbereich (3.1 ) und der Anschlussbereich (3.2) durch eine Schraubverbindung oder durch eine Aufschrumpfverbindung elektrisch und mechanisch miteinander verbunden sind.

13. Hochstromsteckverbinder (1 ) gemäß einem der Ansprüche 1 1 bis

12, dadurch gekennzeichnet, dass der Steckbereich (3.1 ) und der Anschlussbereich (3.2) rechtwinklig miteinander verbunden sind.

14. Hochstromsteckverbinder (1 ) gemäß einem der vorstehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass das

Steckverbindergehäuse (2) zumindest teilweise aus einem elektrisch isolierenden Kunststoff gebildet ist.

15. Hochstromsteckverbinder (1 ) gemäß einem der vorstehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass das

Steckverbindergehäuse (2) zumindest teilweise aus einem elektrisch leitenden Material besteht.

16. Hochstromsteckverbinder (1 ) gemäß Anspruch 15, dadurch gekennzeichnet, dass das Steckverbindergehäuse (2) zumindest teilweise aus Metall besteht.