이 애플리케이션의 일부 콘텐츠는 현재 사용할 수 없습니다.
이 상황이 계속되면 다음 주소로 문의하십시오피드백 및 연락
1. (DE102004020335) Rollosystem für ein Fahrzeugdach

특허청 : 독일
출원번호: 102004020335 출원일: 26.04.2004
공개번호: 102004020335 공개일: 17.11.2005
공개유형: A1
IPC:
B60J 3/02
B SECTION B — 처리조작; 운수
60
차량일반
J
차량의 창, 방풍 유리, 비고정식의 지붕, 문 또는 동류의 장치; 차량에 특별히 적합하게 분리가능한 외부 보호 커버(이러한 잠금쇠, 매다는 도구, 폐쇄도구, 개방도구 E05)
3
창 또는 바람막이 유리에 관련하는 차양구; 차량용 햇빛차양
02
위치를 조정할 수 있는 것
CPC:
B60J 7/0015
출원인: WEBASTO AG FAHRZEUGTECHNIK
발명자: ELBS NORBERT
SCHULZ HORST-MARTIN
STEMMER THOMAS
우선권 정보
발명의 명칭: (DE) Rollosystem für ein Fahrzeugdach
요약서: front page image
(DE)

Die vorliegende Erfindung betrifft ein Rollosystem für ein Fahrzeugdach, mit mindestens einer ersten (12) und einer zweiten Rolloanordnung (10), die in Dachlängsrichtung versetzt zueinander angeordnet sind und jeweils eine Wickelwelle (14, 16), eine, ausgehend von ihrem einen Ende, darauf aufwickelbare Rollobahn (18, 20) sowie einen an dem freien Ende der Rollobahn angreifenden Zugspriegel (22, 24) aufweisen, und mindestens einem von einem Antrieb (30, 32) angetriebenen drucksteifen Antriebskabel (26, 28), welches an einer ersten Stelle (34, 36) fest mit dem Zugspriegel (24) der ersten Rolloanordnung (12) gekoppelt ist. Erfindungsgemäß ist das Antriebskabel (26, 28) an einer zweiten Stelle (38, 40, 62) mit dem Zugspriegel (22) der zweiten Rolloanordnung (10) in einem ersten Bewegungsabschnitt der zweiten Stelle fest gekoppelt und ist in einem sich daran anschließenden zweiten Bewegungsabschnitt der zweiten Stelle von dem Zugspriegel der zweiten Rolloanordnung entkoppelt, wobei die Koppelung bzw. Entkoppelung beim Erreichen der Grenze zwischen dem ersten und dem zweiten Bewegungsabschnitt mittels eines Verriegelungselements (42) selbsttätig erfolgt.