このアプリケーションの一部のコンテンツは現時点では利用できません。
このような状況が続く場合は、にお問い合わせくださいフィードバック & お問い合わせ
1. (DE102016114161) Verbesserte Lenkradhalteerkennung durch ein hybrides Verfahren

官庁 : ドイツ
出願番号: 102016114161 出願日: 01.08.2016
公開番号: 102016114161 公開日: 02.02.2017
公報種別: A1
PCT 関連事項: 出願番号: ; 公開番号: クリックしてデータを表示
IPC:
B62D 6/00
B62D 119/00
B62D 113/00
B 処理操作;運輸
62
鉄道以外の路面車両
D
自動車;付随車
6
走行状態を検出した結果,及び走行状態に感応した結果に応じて自動的に操向装置を制御する装置,例.制御回路
B 処理操作;運輸
62
鉄道以外の路面車両
D
自動車;付随車
119
ハンドルトルク
B 処理操作;運輸
62
鉄道以外の路面車両
D
自動車;付随車
113
操向機構の動作位置,例.操向車輪またはハンドル
出願人: GM Global Technology Operations LLC
発明者: Lee Jin-Woo
Litkouhi Bakhtiar
Pastor Stephen R.
Oblizajek Kenneth L.
代理人: Schweiger & Partners
優先権情報: 15/216,916 22.07.2016 US
62/199,703 31.07.2015 US
発明の名称: (DE) Verbesserte Lenkradhalteerkennung durch ein hybrides Verfahren
要約: front page image
(DE)

Ein System und ein Verfahren zum Bestimmen, ob ein Fahrer ein Fahrzeuglenkrad festhält. Das Fahrzeug umfasst ein elektrisches Servolenksystem und kann ferner autonome oder teilautonome Fahrmerkmale, wie etwa Spurzentrierungskontrolle oder Spurhalteunterstützung, umfassen. Das System umfasst eine passive Erkennungstechnik, die Lenkdrehmoment und Lenkwinkel überwacht, eine Resonanzfrequenz der Schwingung des Lenksystems aus den Messdaten bestimmt und die Resonanzfrequenz mit einer bekannten Eigenfrequenz des Lenksystems vergleicht, um eine Bestimmung des Aufliegens/Nicht-Aufliegens der Hände vorzunehmen. Falls die Ergebnisse der passiven Technik unter einer Konfidenzschwelle liegen, dann wird eine aktive Technik verwendet, die eine Lenkwinkelstörung bereitstellt und das Frequenzverhalten misst, wobei das Störsignal Kennzeichen aufweist, die basierend auf den Ergebnissen der passiven Technik vorgeschrieben sind. Ein Lenkdrehmoment, das größer als ein Schwellenwert ist, bedeutet auch, dass der Fahrer das Lenkrad festhält.