処理中

しばらくお待ちください...

設定

設定

出願の表示

1. DE112008001231 - Steuereinheit für ein Automatikgetriebe

注意: このテキストは、OCR 処理によってテキスト化されたものです。法的な用途には PDF 版をご利用ください。

[ DE ]
Patentansprüche
1. Steuereinheit eines Automatikgetriebes,
dadurch  gekennzeichnet, dass
sie  folgendes aufweist:
eine  Shift-by-Wire-Steuerschaltung, die ein elektrisches Signal auf der Grundlage eines gewählten Bereichs, der durch einen Fahrer gewählt wird, eingibt, eine Änderung an einem Bereichsumschaltelement eines Automatikgetriebes unter Verwendung der Drehung eines Motors zu einer vorbestimmten Position auf der Grundlage des elektrischen Signals herbeiführt, und ein Signal ausgibt, das den Motor so antreibt, dass ein Fahrbereich erzielt wird; und
eine   Automatikgetriebe-Steuerschaltung, die ein elektrisches Signal auf der Grundlage des gewählten Bereiches und ein Signal auf der Grundlage eines Fahrzeugzustandes eingibt und ein Signal zum Steuern des Automatikgetriebes ausgibt, um den Fahrbereich zu erzielen, wobei
die  Shift-by-Wire-Steuerschaltung und die Automatikgetriebe-Steuerschaltung in einem Unterbringungsabschnitt untergebracht sind.
2. Steuereinheit eines Automatikgetriebes gemäß Anspruch 1,
dadurch gekennzeichnet, dass
sie  des Weiteren folgendes aufweist:
ein Verbindungsstück, das an einem Ende des Unterbringungsabschnittes vorgesehen ist, in dem die Shift-by-Wire-Steuerschaltung und die Automatikgetriebe-Steuerschaltung untergebracht sind, und das die Shift-by-Wire-Steuerschaltung und die Automatikgetriebe-Steuerschaltung mit einer Energiequelle elektrisch verbindet, wobei
die  Positionsbeziehung des Verbindungsstücks zu der Shift-by-Wire-Steuerschaltung und der Automatikgetriebe-Steuerschaltung derart ist, dass die Shift-by-Wire-Steuerschaltung näher als die Automatikgetriebe-Steuerschaltung zu dem Verbindungsstück angeordnet ist.
3. Steuereinheit eines Automatikgetriebes gemäß Anspruch 1 oder 2, dadurch gekennzeichnet, dass die Shift-by-Wire-Steuerschaltung und die Automatikgetriebe-Steuerschaltung auf einer gedruckten Schalttafel montiert sind.
4. Steuereinheit eines Automatikgetriebes gemäß einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, dass ein oberer Unterbringungsabschnitt, in dem der Motor untergebracht ist, und ein unterer Unterbringungsabschnitt, in dem die Shift-by-Wire-Steuerschaltung und die Automatikgetriebe-Steuerschaltung untergebracht sind, einstückig verbunden und an einem Gehäuse des Automatikgetriebes befestigt sind.
5. Steuereinheit eines Automatikgetriebes gemäß einem der Ansprüche 1 bis 4, dadurch gekennzeichnet, dass der untere Unterbringungsabschnitt, in dem die Shift-by-Wire-Steuerschaltung und die Automatikgetriebe-Steuerschaltung untergebracht sind, mit einem Kunststoffabschnitt versehen ist, in dem ein Leiter eingebettet ist, der den Motor und die gedruckte Schalttafel elektrisch verbindet.
6. Steuereinheit eines Automatikgetriebes gemäß einem der Ansprüche 1 bis 5,
dadurch gekennzeichnet, dass
in  dem oberen Unterbringungsabschnitt, in dem der Motor untergebracht ist, des Weiteren folgendes untergebracht ist:
ein  Reduktionsmechanismus, der eine Drehung des Motors verzögert, und
ein  Bewegungsumwandlungsmechanismus, der die Drehung, die durch den Reduktionsmechanismus verzögert wird, in eine Schwenkbewegung umwandelt, die zu dem Bereichsumschaltelement übertragen wird.