Certains contenus de cette application ne sont pas disponibles pour le moment.
Si cette situation persiste, veuillez nous contacter àObservations et contact
1. (DE102015119229) Instrumententräger zur Halterung eines Anbauteils in einem Kraftfahrzeug

Office : Allemagne
Numéro de la demande : 102015119229 Date de la demande : 09.11.2015
Numéro de publication : 102015119229 Date de publication : 11.05.2017
Type de publication : A1
Référence PCT: Numéro de la demande : ; Numéro de publication : Cliquer pour voir les données
CIB :
B62D 25/14
B TECHNIQUES INDUSTRIELLES; TRANSPORTS
62
VÉHICULES TERRESTRES SE DÉPLAÇANT AUTREMENT QUE SUR RAILS
D
VÉHICULES À MOTEURS; REMORQUES
25
Sous-ensembles de carrosserie; Eléments ou détails de ceux-ci non prévus ailleurs
08
Parties avant ou arrière
14
Tableaux de bord en tant que sous-ensembles de carrosserie
Déposants : Benteler Automobiltechnik GmbH
Inventeurs : Tatarinov Konstantin
Mandataires : Patentship Patentanwaltsgesellschaft mbH
Données relatives à la priorité :
Titre : (DE) Instrumententräger zur Halterung eines Anbauteils in einem Kraftfahrzeug
Abrégé : front page image
(DE)

Die Erfindung betrifft einen Instrumententräger (100) zur Halterung eines Anbauteils (101) in einem Kraftfahrzeug, mit: einem ersten rohrförmigen Querträger (101) für die Montage des Anbauteils, wobei der erste rohrförmige Querträger (101) einen ersten rohrförmigen Trägerabschnitt (101-1), einen zweiten rohrförmigen Trägerabschnitt (101-2) und einen Kröpfungsabschnitt (105), welcher den ersten rohrförmigen Trägerabschnitt (101-1) mit dem zweiten rohrförmigen Trägerabschnitt (101-2) verbindet, aufweist; einem zweiten rohrförmigen Querträger (103); wobei der erste rohrförmige Querträger (101) und der zweite rohrförmige Querträger (103) an einer Verbindungsschnittstelle (109) verbunden sind, wobei eine Rotationslage des ersten rohrförmigen Trägerabschnitts (101-1) des ersten rohrförmigen Querträgers (101) durch eine Rotation des ersten rohrförmigen Querträgers (101) an der Verbindungsschnittstelle (109) bestimmt ist.