Traitement en cours

Veuillez attendre...

Paramétrages

Paramétrages

Aller à Demande

1. WO2020114534 - POMPE DE LAVAGE À USAGE MÉDICAL POURVUE DE DEUX CONDUITES D'ASPIRATION

Note: Texte fondé sur des processus automatiques de reconnaissance optique de caractères. Seule la version PDF a une valeur juridique

[ DE ]

Ansprüche:

1 . Vorrichtung zum Durchspülen einer Körperhöhle (K), enthaltend

(i) Vorratsbehälter (1 ) für die Spülflüssigkeit,

(ii) Zuführleitung (2)

(iii) gesteuerte Rollenradpumpe (3)

(iv) gesteuerte Vakuumpumpe (4)

(v) erstes medizinisches Instrument (5) mit einer ersten Absaugleitung (6)

(vi) zweites medizinisches Instrument (7) mit einer zweiten Absaugleitung (8)

(vii) optional eine dritte Absaugleitung (9) mit einer Drossel (10),

(viii) erstes Quetschventil (1 1 ) an der ersten Absaugleitung (6)

(ix) zweites Quetschventil (12) an der zweiten Absaugleitung (8) versehen,

(x) Abfallbehälter (13) , verbunden mit erster Absaugleitung (6), zweiter Absaugleitung (8) und optionaler dritter Absaugleitung (9) sowie mit der gesteuerten Vakuumpumpe (4),

dadurch gekennzeichnet, dass das erste Quetschventil (1 1 ) und das zweite

Quetschventil (12) antiparallel miteinander gekoppelt ist.

2. Vorrichtung gemäß Anspruch 1 , dadurch gekennzeichnet, dass die antiparallele Koppelung so erfolgt, dass die beiden Quetschventile (1 1 , 12) durch

Quetschelemente gebildet werden, die jeweils auf Zahnstangen (14, 15) befestigt sind und die beiden Zahnstangen mittels eines Zahnrades (16) miteinander gekoppelt sind, so dass sie eine antiparallele Bewegung

ausführen.