Traitement en cours

Veuillez attendre...

Paramétrages

Paramétrages

Aller à Demande

1. WO2020109002 - PROCÉDÉ DE SURVEILLANCE D’UN TRANSFORMATEUR

Note: Texte fondé sur des processus automatiques de reconnaissance optique de caractères. Seule la version PDF a une valeur juridique

[ DE ]

Patentansprüche

1. Verfahren zur Überwachung mindestens eines Transformators (10) umfassend:

- Erzeugen eines obj ektspezifischen analytischen Modells des Transformators (10) und eines obj ektspezifischen Schwell werts (Vth) aus historischen Sensordaten, welche mindestens eine Eingangsspannung und eine Ausgangsspannung des Trans formators (10) umfassen, mit Hilfe eines Machine-Learning- Algorithmus ,

- Vergleichen von aktuellen Sensordaten mit Werten aus dem obj ektspezifischen analytischen Modell,

- Kennzeichnen aktueller Sensordaten, welche um mehr als den obj ektspezifischen Schwellwert (Vth) von den Werten aus dem obj ektspezifischen analytischen Modell abweichen, als anor male Werte (34) und

- Ausgabe einer Warnung bei einer einstellbaren Anzahl von anormalen Werten (34) .

2. Verfahren nach Anspruch 1,

wobei die historischen Sensordaten zum Ausschließen unplau sibler Werte vorverarbeitet werden.

3. Verfahren nach einem der Ansprüche 1 oder 2,

wobei das Modell eine obj ektspezifische Konstante (C) um fasst, welche einer Differenz aus mindestens einer Eingangs spannung und mindestens einer korrespondierenden Ausgangs spannung des Transformators (10) entspricht.

4. Verfahren nach einem der vorherigen Ansprüche,

wobei für die Eingangsspannung und die Ausgangsspannung je weils der Maximalwert des Effektivwerts der jeweiligen Span nung (Vinrmsmax, Voutrmsmax) verwendet werden.

5. Verfahren nach Anspruch 4,

wobei das Modell durch den Zusammenhang

Vinrmsmax = Voutrmsmax + C

darstellbar ist.

6. Verfahren nach einem der vorherigen Ansprüche,

wobei das Modell zum Vergleich der aktuellen Sensordaten über eine Restful API abgerufen wird.

7. Verfahren nach einem der vorherigen Ansprüche,

wobei eine Größe und/oder ein Zeitstempel der Abweichungen vom obj ektspezifischen analytischen Modell bereitgestellt wird .

8. Verfahren nach einem der vorherigen Ansprüche,

wobei bei einer einstellbaren Anzahl von anormalen Werten (34) ein Nutzer und/oder ein Servicemitarbeiter automatisch gewarnt wird.

9. Verfahren nach einem der vorherigen Ansprüche,

wobei die Warnung, insbesondere automatisch, über einen elektronischen Nachrichtendienst bereitgestellt wird.

10. Verfahren nach einem der vorherigen Ansprüche,

wobei der mindestens eine Transformator (10) mit einem Um richter (8) verbunden ist,

wobei die Eingangsspannung und/oder die Ausgangsspannung zu mindest teilweise im Umrichter ermittelt werden.

11. Steuereinheit (22) mit Mitteln zur Durchführung eines Verfahrens nach einem der Ansprüche 1 bis 10,

wobei die Mittel zumindest eine Sensorvorrichtung (14) umfas sen .

12. Computerprogramm zur Durchführung eines Verfahrens nach einem der Ansprüche 1 bis 10 bei Ablauf in einer Steuerein heit (22) nach Anspruch 10.

13. Computerprogrammprodukt mit einem Computerprogramm nach Anspruch 12.

14. Umrichtersystem (4) mit mindestens einem Umrichter (8), mindestens einem Transformator (10) und einer Steuereinheit

(22) nach Anspruch 11.

15. Umrichtersystem (4) nach Anspruch 14,

wobei der mindestens eine Umrichter (8) als Multilevel-Umrichter ausgeführt ist.

16. Antriebssystem mit mindestens einem Umrichtersystem (4) nach einem der Ansprüche 14 oder 15 und mindestens einem Mo tor (6), welcher mit dem Umrichtersystem (4) verbunden ist.