Recherche dans les collections de brevets nationales et internationales
Certains contenus de cette application ne sont pas disponibles pour le moment.
Si cette situation persiste, veuillez nous contacter àObservations et contact
1. (WO2019042649) DISPOSITIF DE SÉPARATION D’HUILE ET DE VENTILATION DE MOTEUR
Note: Texte fondé sur des processus automatiques de reconnaissance optique de caractères. Seule la version PDF a une valeur juridique

Ansprüche

Ölabscheide- und Motorbelüftungseinrichtung für Verbrennungsmotoren, mit

einem Gehäuse (10, 12) mit

mindestens einem mit einem Kurbelgehäuse verbindbaren Gaseinlass (20) für ein Gas-Öl-Gemisch,

mindestens einem mit einem Ansaugbereich des Motors verbindbaren Gasauslass (32),

mindestens einem in Strömungsrichtung des Gas-Öl-Gemischs dem Gasauslass (32) vorgelagerten Ölabscheider (22),

mindestens einem mit dem Ansaugbereich des Motors verbindbaren Be-lüftungseinlass (34),

mindestens einem mit dem Kurbelwellengehäuse verbindbaren Belüf-tungsauslass (20) und

mindestens einer zwischen dem Belüftungseinlass (34) und dem Belüf-tungsauslass (20) angeordneten Ventileinrichtung (40).

Ölabscheide- und Motorbelüftungseinrichtung für Verbrennungsmotoren nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass der mindestens eine Belüftungseinlass (34) zwischen mindestens zwei Gasauslässen (32) angeordnet ist.

3. Ölabscheide- und Motorbelüftungseinrichtung für Verbrennungsmotoren nach Anspruch 1 oder 2, dass der mindestens eine Belüftungseinlass (34) von mehreren Gasauslässen (32) umgeben ist.

4. Ölabscheide- und Motorbelüftungseinrichtung für Verbrennungsmotoren nach einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, dass zwei Belüftungseinlässe (34) vorgesehen sind, die vorzugsweise jeweils zwischen mindestens zwei Gasauslässen (32) angeordnet und besonders bevorzugt von mehreren Gasauslässen (32) umgeben sind .

5. Ölabscheide- und Motorbelüftungseinrichtung für Verbrennungsmotoren nach einem der Ansprüche 1 bis 4, dadurch gekennzeichnet, dass mehrere Ventileinrichtungen (40) vorgesehen sind, wobei insbesondere jede Ventileinrichtung (40) ein eine Durchgangsöffnung (38) verschließendes Ventilplättchen (40) aufweist.

6. Ölabscheide- und Motorbelüftungseinrichtung für Verbrennungsmotoren nach Anspruch 5, dadurch gekennzeichnet, dass die insbesondere zwei Ventilplättchen (40) von einem gemeinsamen Federelement (16) insbesondere Federblech (16) ausgebildet sind .

7. Ölabscheide- und Motorbelüftungseinrichtung für Verbrennungsmotoren nach Anspruch 6, dadurch gekennzeichnet, dass das Federelement (16) durch vorzugsweise ein einziges Vorspannelement (42) zur definierten Anlage an den Durchlassöffnungen (38) vorgespannt ist.

8. Ölabscheide- und Motorbelüftungseinrichtung für Verbrennungsmotoren nach einem der Ansprüche 1 bis 7, dadurch gekennzeichnet, dass der mindestens eine Ölabscheider (22) einen sich in Strömungsrichtung verjüngenden Kanal (24) zur Erhöhung der Strömungsgeschwindigkeit aufweist.

9. Ölabscheide- und Motorbelüftungseinrichtung für Verbrennungsmotoren nach einem der Ansprüche 1 bis 8, dadurch gekennzeichnet, dass der mindestens eine Ölabscheider (22) ein Umlenkelement (28) zur Umlen- kung des Gas-Öl-Gemisches aufweist.

10. Ölabscheide- und Motorbelüftungseinrichtung für Verbrennungsmotoren nach Anspruch 9, dadurch gekennzeichnet, dass das Umlenkelement (28) zusätzlich eine Durchströmungsöffnung (26) des Ölabscheiders (22) druckabhängig verschließt.

11. Ölabscheide- und Motorbelüftungseinrichtung für Verbrennungsmotoren nach Anspruch 9 oder 10, dadurch gekennzeichnet, dass das Umlenkelement (28) als Federelement (18) insbesondere Federblech (18) ausgebildet ist.

12. Ölabscheide- und Motorbelüftungseinrichtung für Verbrennungsmotoren nach Anspruch 11, dadurch gekennzeichnet, dass das Federelement (18) mehrere insbesondere alle Durchströmungsöffnungen (26) mehrerer Ölabscheider (22) verschließt.

13. Ölabscheide- und Motorbelüftungseinrichtung für Verbrennungsmotoren nach Anspruch 11 oder 12, dadurch gekennzeichnet, dass das Federelement (18) durch vorzugsweise ein einziges Vorspannelement (30) zur definierten Anlage an den Durchströmungsöffnungen (26) vorgespannt ist.

14. Ölabscheide- und Motorbelüftungseinrichtung für Verbrennungsmotoren nach einem der Ansprüche 1 bis 13, dadurch gekennzeichnet, dass das Gehäuse mindestens zwei Gehäuseteile (10, 12) aufweist.