Traitement en cours

Veuillez attendre...

Paramétrages

Paramétrages

Aller à Demande

1. DE202004019766 - Adapter zum Kontaktieren eines Lastschalters o.ä. auf ein Sammelschienensystem

Note: Texte fondé sur des processus automatiques de reconnaissance optique de caractères. Seule la version PDF a une valeur juridique

[ DE ]
Schutzansprüche
1. Geräteadapter GA185 zur Befestigung von Last- , Leistungsschaltern, oder ähnlichen Geräten, auf Cu- Sammelschienensystemen,
dadurch  gekennzeichnet,
dass
a)  eine Grundplatte ( 1) zur Aufnahme o.a. Geräte dient,
b)  die auf Träger ( 2) aufgeschraubt ist, welche auf ein Sammelschienensystem ( 3) aufsetzbar und klemmbar sind,
c)  wobei entsprechend gebogene Verbindungsschienen ( 4.1, 4.2, 4.3, 5) den Stromabgriff vom Sammelschienensystem ( 3) bewerkstelligen.
2. Geräteadapter GA185 nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass die Montageplatte ( 1) mit Schrauben ( 7) auf 2 Trägern ( 2) befestigt ist, die mit Haken ( 8) versehen sind, welche auf dem Sammelschienensystem ( 3) aufsitzen und mit Klemmstücken daran befestigt sind.
3. Geräteadapter GA185 nach Anspruch 1 oder 2, dadurch gekennzeichnet, dass als Stromabgriff vom Sammelschienensystem ( 3) Verbindungsschienen ( 4.1, 4.2, 4.3, 5) dienen, die entsprechend gebogen sind und an einer Seite Bohrungen ( 9) für den Anschluss der entsprechenden Last- oder Leistungsschalter aufweisen und an der anderen Seite eine Befestigung am Sammelschienensystem ( 3) ermöglichen.
4. Geräteadapter GA185 nach Anspruch 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, dass die Verbindung zum Sammelschienensystem ( 3) mit 2 Krallen ( 10) pro Phase erfolgt, die stirnseitig auf die Sammelschienen ( 3) aufgesetzt sind.
5. Geräteadapter GA185 nach Anspruch 1 bis 4, dadurch gekennzeichnet, dass die Grundplatte ( 1) mit verschiedenen Lochbildern ( 11) versehen ist, welche benötigt werden, um verschiedene Schalter aufnehmen zu können.
6. Geräteadapter GA185 nach Anspruch 1 bis 5, dadurch gekennzeichnet, dass die Verbindungsschienen ( 5) so gestaltet sind, dass sie zur Aufnahme von Aufsteckstromwandlern geeignet sind.
7. Geräteadapter GA185 nach Anspruch 1 bis 6, dadurch gekennzeichnet, dass durch seine Gestaltung er an jeder Stelle (rechts, links oder mittig) des vorhandenen Sammelschienensystem ( 3) angebracht werden kann.
8. Geräteadapter GA185 nach Anspruch 1 bis 7, dadurch gekennzeichnet, dass durch seinen beschriebenen Aufbau er jeweils um 180° drehbar am vorhandenen Sammelschienensystem ( 3) angebracht werden kann und somit eine Einspeisung von oben oder von unten erfolgen kann.