Traitement en cours

Veuillez attendre...

Paramétrages

Paramétrages

Aller à Demande

1. DE000010228663 - Anordnung zum Bestimmen der Lage eines Körpers

Office
Allemagne
Numéro de la demande 10228663
Date de la demande 27.06.2002
Numéro de publication 000010228663
Date de publication 22.01.2004
Type de publication A1
CIB
G01B 7/3
G01D 5/2
G01P 3/488
GPHYSIQUE
01MÉTROLOGIE; TESTS
PMESURE DES VITESSES LINÉAIRES OU ANGULAIRES, DE L'ACCÉLÉRATION, DE LA DÉCÉLÉRATION OU DES CHOCS; INDICATION DE LA PRÉSENCE OU DE L'ABSENCE D'UN MOUVEMENT; INDICATION DE LA DIRECTION D'UN MOUVEMENT
3Mesure de la vitesse linéaire ou angulaire; Mesure des différences de vitesses linéaires ou angulaires
42Dispositifs caractérisés par l'utilisation de moyens électriques ou magnétiques
44pour mesurer la vitesse angulaire
48en mesurant la fréquence du courant ou de la tension engendrés
481de signaux ayant la forme d'impulsions
488délivrés par des détecteurs à réluctance variable
CPC
G01D 5/145
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
DMEASURING NOT SPECIALLY ADAPTED FOR A SPECIFIC VARIABLE; ARRANGEMENTS FOR MEASURING TWO OR MORE VARIABLES NOT COVERED IN A SINGLE OTHER SUBCLASS; TARIFF METERING APPARATUS; MEASURING OR TESTING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
5Mechanical means for transferring the output of a sensing member; Means for converting the output of a sensing member to another variable where the form or nature of the sensing member does not constrain the means for converting; Transducers not specially adapted for a specific variable
12using electric or magnetic means
14influencing the magnitude of a current or voltage
142using Hall-effect devices
145influenced by the relative movement between the Hall device and magnetic fields
G01D 5/2451
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
DMEASURING NOT SPECIALLY ADAPTED FOR A SPECIFIC VARIABLE; ARRANGEMENTS FOR MEASURING TWO OR MORE VARIABLES NOT COVERED IN A SINGLE OTHER SUBCLASS; TARIFF METERING APPARATUS; MEASURING OR TESTING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
5Mechanical means for transferring the output of a sensing member; Means for converting the output of a sensing member to another variable where the form or nature of the sensing member does not constrain the means for converting; Transducers not specially adapted for a specific variable
12using electric or magnetic means
244influencing characteristics of pulses or pulse trains; generating pulses or pulse trains
245using a variable number of pulses in a train
2451Incremental encoders
G01D 2205/80
Déposants PHILIPS INTELLECTUAL PROPERTY
Inventeurs BUTZMANN STEFAN
PUSCH STEFAN
HINZ MICHAEL
SCHULZ GUNNAR
WESER MARCUS
STORK THOMAS
Titre
(DE) Anordnung zum Bestimmen der Lage eines Körpers
Abrégé
(DE)

Beschrieben wird eine Anordnung zum Bestimmen der Lage eines Körpers entlang einer Bewegungskoordinate, wobei der Körper als magnetisierter Encoder mit zwei auf einer Oberfläche des Körpers zumindest im wesentlichen parallel zueinander entlang der Bewegungskoordinate sich erstreckenden Magnetspuren ausgebildet ist, wobei eine erste der Magnetspuren in vorgegebenen Abständen entlang der Bewegungskoordinate magnetisierte Abschnitte aufweist, bei denen die magnetischen Nordpole wenigstens weitgehend übereinstimmend in einer im wesentlichen rechtwinklig zur Oberfläche des Körpers sich erstreckenden Magnetisierungsrichtung ausgerichtet sind, und wobei die zweite der Magnetspuren in mit vorgenannten Abständen übereinstimmend vorgegebenen Abständen entlang der Bewegungskoordinate magnetisierte Abschnitte aufweist, bei denen die magnetischen Südpole übereinstimmend wenigstens weitgehend in der genannten Magnetisierungsrichtung ausgerichtet sind, und wobei sich je ein magnetisierter Abschnitt einer der Magnetspuren wenigstens weitgehend mittig gegenüber je einer Lücke zwischen zwei magnetisierten Abschnitten der anderen Magnetspur befindet, mit einem als Winkelsensor ausgebildeten, über den Magnetspuren angeordneten magnetoresistiven Sensor zum Bestimmen der Richtungen durch die magnetisierten Abschnitte der Magnetspuren hervorgerufener magnetischer Felder in einer im wesentlichen parallel zur Oberfläche des Körpers sich erstreckenden Fläche entlang der Bewegungskoordinate. DOLLAR A ...