Traitement en cours

Veuillez attendre...

Paramétrages

Paramétrages

Aller à Demande

1. DE000060115932 - Verfahren zur Herstellung eines Gerätes zum statischen Mischen

Note: Texte fondé sur des processus automatiques de reconnaissance optique de caractères. Seule la version PDF a une valeur juridique

[ DE ]
Patentansprüche
1. Verfahren zur Herstellung eines statischen Mischers, wobei das Verfahren die folgenden Schritte umfasst:
Bereitstellen eines statischen Labormischers, wobei der Labormischer eine vorbestimmte Anzahl von Elementen aufweist, wobei bei jedem Element Gesamtquerschnittsfläche, aktive Oberfläche, Porenvolumen und Umfang vorbestimmt sind, wobei der Umfang eine vorbestimmte Größe und Form aufweist, wobei die aktive Oberfläche und das Porenvolumen ein Verhältnis von aktiver Oberfläche zu Porenvolumen bestimmen, und Skalieren des statischen Labormischers, um einen handelsmäßigen statischen Mischer zu schaffen, wobei der handelsmäßige statische Mischer eine andere Gesamtquerschnittsfläche aufweist als der statische Labormischer, dadurch gekennzeichnet, dass der handelsmäßige statische Mischer im Wesentlichen dasselbe Verhältnis von aktiver Oberfläche zu Porenvolumen aufweist wie der Labormischer.
2. Verfahren nach Anspruch 1, wobei der statische Labormischer eine Vielzahl von Stäben in jedem Element aufweist, und dadurch gekennzeichnet, dass der Schritt der Skalierung des statischen Mischers den Schritt der Erhöhung der Anzahl von Stäben in einem bestimmten Element umfasst.