Colecciones nacionales e internacionales de patentes
Parte del contenido de esta solicitud no está disponible en este momento.
Si el problema persiste, sírvase contactarnos en la direcciónComentarios y contacto
1. (WO2019063194) VALVE DRIVE DEVICE, IN PARTICULAR FOR AN INTERNAL COMBUSTION ENGINE
Nota: Texto obtenido mediante procedimiento automático de reconocimiento óptico de caracteres.
Solo tiene valor jurídico la versión en formato PDF

Patentansprüche

Ventiltriebvorrichtung, insbesondere für eine Brennkraftmaschine (1 1 ), mit zumindest einer Nockenwelle (12), mit zumindest einer axial verschiebbar auf der Nockenwelle (12) gelagerten Nockeneinheit (13) und mit zumindest einer

Aktuatorikeinheit (14), welche zumindest einen Aktuator (15) zu einer Verstellung der Nockeneinheit (13) auf der Nockenwelle (12) aufweist,

dadurch gekennzeichnet, dass

der Aktuator (15) während eines Betriebs periodisch mechanisch zwangsentkoppelt ist.

Ventiltriebvorrichtung nach Anspruch 1 ,

dadurch gekennzeichnet, dass

der Aktuator (15) während eines Betriebs periodisch relativ zu einer Drehzahl der Nockenwelle (12) temporär von der Nockeneinheit (13) entkoppelt ist.

Ventiltriebvorrichtung nach Anspruch 1 oder 2,

dadurch gekennzeichnet, dass

die Nockeneinheit (13) ein Angriffselement (16) aufweist, über welches die

Nockeneinheit (13) mit der Aktuatorikeinheit (14) gekoppelt ist.

Ventiltriebvorrichtung nach Anspruch 3,

dadurch gekennzeichnet, dass

das Angriffselement (16) entlang eines Umfangs der Nockeneinheit (13) teilweise unterbrochen ist.

5. Ventiltriebvorrichtung zumindest nach Anspruch 3,

dadurch gekennzeichnet, dass

der Aktuator (15) während eines Betriebs temporär außer Eingriff mit dem

Angriffselement (16) steht.

6. Ventiltriebvorrichtung zumindest nach Anspruch 3,

dadurch gekennzeichnet, dass

das Angriffselement (16) von einer sichelförmigen Rippe gebildet ist.

7. Kraftfahrzeug mit einer Brennkraftmaschine (1 1 ), welche eine Ventiltriebvorrichtung (10) nach einem der vorhergehenden Ansprüche umfasst.