Search International and National Patent Collections
Some content of this application is unavailable at the moment.
If this situation persists, please contact us atFeedback&Contact
1. (WO2017097780) RADIATION GRILL
Note: Text based on automatic Optical Character Recognition processes. Please use the PDF version for legal matters

Patentansprüche

1. Strahlungsgrill mit

einem Gehäuse (1 ), das eine Oberseite und eine Unterseite aufweist, zwei Strahlern (2), die in dem Gehäuse (1 ) in einem seitlichen Abstand von einander angeordnet sind,

einer Halterung (4), um Grillgut zwischen den beiden Strahlern (2) zu halten, so dass es von den Strahlern (2) jeweils seitlich angestrahlt wird,

einer Wanne (6) zum Auffangen von Flüssigkeit, die von Grillgut abtropft, und zwei an der Wanne (6) befestigten Glasplatten (3), welche die Strahler (2) vor Kontakt mit Grillgut und in Grillgut enthaltener Flüssigkeit schützen,

wobei die Strahler (2) zwischen zwei Reflektoren (9) angeordnet sind, dadurch gekennzeichnet, dass

die Reflektoren (9) aus Keramik sind.

2. Strahlungsgrill nach Anspruch 1 , dadurch gekennzeichnet, dass die Strahler (2) Halogenstrahler sind.

3. Strahlungsgrill nach einem der vorstehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass die Halterung (4) zum Halten von Grillgut gegeneinander verschwenkbare Halterungselemente (4, 4b) aufweist.

4. Strahlungsgrill nach Anspruch 3, dadurch gekennzeichnet, dass wenigstens eines der Halterungselemente (4, 4b) Auflageflächen (8) für Grillgut aufweist.

5. Strahlungsgrill nach Anspruch 4, dadurch gekennzeichnet, dass die Auflageflächen (8) von Stegen gebildet sind.

6. Strahlungsgrill nach einem der Ansprüche 3 bis 5, dadurch gekennzeichnet, dass die Halterung (4) eine Schwenkachse für die Halterungselemente (4a, 4b) aufweist, die sich in Längsrichtung der Glasplatten (3) erstreckt.

7. Strahlungsgrill nach einem der Ansprüche 3 bis 6, dadurch gekennzeichnet, dass die Halterung (4) an der Wanne (6) angebracht ist.

8. Strahlungsgrill nach einem der Ansprüche 3 bis 6, dadurch gekennzeichnet, dass die Halterung (4) in gegenüberliegende Nuten eingeschoben ist.

9. Strahlungsgrill nach einem der vorstehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass mehrere Strahler (2) vorhanden sind, die in zwei Gruppen angeordnet sind, zwischen denen Grillgut mit der Halterung (4) gehalten werden kann.

10. Strahlungsgrill nach Anspruch 9, dadurch gekennzeichnet, dass die Strahler (2) in den beiden Gruppen in unterschiedlichem Abstand von der Unterseite des Gehäuses (1 ) angeordnet sind.

1 1. Strahlungsgrill nach einem der vorstehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass die Reflektoren (9) aus Keramik auf Basis von Aluminiumoxid sind.

12. Strahlungsgrill nach einem der vorstehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass die Reflektoren (9) eine Deckschicht aus einer Glasur enthalten..

13. Strahlungsgrill nach einem der vorstehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass die Wanne (6) eine Glasplattenhalterung (7) trägt, die Schlitzen oder Nuten aufweist, in welche die Glasplatten (3) eingeschoben sind.

14. Strahlungsgrill nach Anspruch 13, dadurch gekennzeichnet, dass die Halterung (4) für Grillgut in Nuten oder Schlitze der Glasplattenhalterung (7) eingeschoben ist.

15. Strahlungsgrill nach einem der vorstehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass die zwei Reflektoren (9) jeweils aus nebeneinander angeordneten Platten zusammengefügt sind.

16. Strahlungsgrill nach einem der vorstehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass die Reflektoren (9) eine oder mehrere Sollbruchlinien aufweisen.