Search International and National Patent Collections
Some content of this application is unavailable at the moment.
If this situation persists, please contact us atFeedback&Contact
1. (DE112016005345) Arbeitsfahrzeug und Anzeige-Steuerungsverfahren

Office : Germany
Application Number: 112016005345 Application Date:
Publication Number: 112016005345 Publication Date: 02.08.2018
Publication Kind : T5
Prior PCT appl.: Application Number:PCTJP2016085346 ; Publication Number:WO2017110381 Click to see the data
IPC:
E02F 9/26
E02F 9/20
G06T 19/00
E FIXED CONSTRUCTIONS
02
HYDRAULIC ENGINEERING; FOUNDATIONS; SOIL-SHIFTING
F
DREDGING; SOIL-SHIFTING
9
Component parts of dredgers or soil-shifting machines, not restricted to one of the kinds covered by groups E02F3/-E02F7/160
26
Indicating devices
E FIXED CONSTRUCTIONS
02
HYDRAULIC ENGINEERING; FOUNDATIONS; SOIL-SHIFTING
F
DREDGING; SOIL-SHIFTING
9
Component parts of dredgers or soil-shifting machines, not restricted to one of the kinds covered by groups E02F3/-E02F7/160
20
Drives; Control devices
G PHYSICS
06
COMPUTING; CALCULATING; COUNTING
T
IMAGE DATA PROCESSING OR GENERATION, IN GENERAL
19
Manipulating 3D models or images for computer graphics
Applicants: KOMATSU LTD.
Inventors: Ohiwa Kenji
Yamamura Masao
Nakagawa Tomohiro
Agents: Grünecker Patent- und Rechtsanwälte PartG mbB
Priority Data: 2015-253703 25.12.2015 JP
Title: (DE) Arbeitsfahrzeug und Anzeige-Steuerungsverfahren
Abstract: front page image
(DE)

Arbeitsfahrzeug, das eine Arbeitsausrüstung mit einem Löffel (7), eine Anzeigeeinrichtung (44), die sich in einem Führerhaus befindet und so eingerichtet ist, dass sie Arbeitsunterstützungs-Informationen (91, 92, 94) anzeigt, die über ein reales Bild einer Baustelle gelegt werden, einen Löffelpositions-Detektor, der so eingerichtet ist, dass er eine Position des Löffels (7) erfasst, sowie eine Anzeige-Steuerungsvorrichtung enthält, die so eingerichtet ist, dass sie einen an der Anzeigeeinrichtung (44) anzuzeigenden Inhalt steuert, und so eingerichtet ist, dass sie veranlasst, dass die Arbeitsunterstützungs-Informationen (91, 92, 94) um den Löffel (7) herum angezeigt werden, und gleichzeitig auf Basis der erfassten Position veranlasst, dass die Arbeitsunterstützungs-Informationen (91, 92, 94) der Bewegung des Löffels folgen. Die Anzeige-Steuerungsvorrichtung ist so eingerichtet, dass sie, wenn sich wenigstens eines der Elemente von Arbeitsunterstützungs-Informationen (91, 92, 94) aufgrund der Bewegung des Löffels (7) einer Grenze (441) eines Anzeigebereiches (440) der Anzeigeeinrichtung (44) nähert, veranlasst, dass die Arbeitsunterstützungs-Informationen (91, 92, 94) an der Anzeigeeinrichtung (44) angezeigt werden und dabei eine relative Position der Arbeitsunterstützungs-Informationen (91, 92, 94) und des Löffels (7) in dem Anzeigebereich (440) zueinander geändert wird. embedded image


Also published as:
KR1020180072761CN108368694WO/2017/110381