Processing

Please wait...

Settings

Settings

Goto Application

1. WO2014173468 - KIT FOR PRODUCING A CROSSLINKED GEL FOR SURROUNDING URINARY CALCULI AND/OR FRAGMENTS THEREOF

Note: Text based on automatic Optical Character Recognition processes. Please use the PDF version for legal matters

[ DE ]

Patentansprüche:

1. Kit zum Herstellen eines vernetzten Gels, insbesondere eines Klebstoffes, zum teilweisen oder vollständigen Umschließen von Harnsteinfragmenten, insbesondere Nierensteinfragmenten, umfassend

(a) eine Zusammensetzung (A), enthaltend ein oder mehrere kationisch vernetzbare Polymere,

und

(b) eine Zusammensetzung (B), enthaltend ein oder mehrere Vernetzungsmittel zum Vernetzen des bzw. der kationisch vernetzbaren Polymere,

wobei

die Zusammensetzung (A) und/oder die Zusammensetzung (B) zudem magneti- sierbare Teilchen enthält,

oder

das Kit zudem eine Zusammensetzung (C) umfasst, die magnetisierbare Teilchen enthält.

2. Kit nach Anspruch 1 , wobei das bzw. ein, mehrere oder sämtliche kationisch vernetzbare Polymere der Zusammensetzung (A) ausgewählt ist bzw. sind aus der Gruppe bestehend aus Polysacchariden, insbesondere Polysacchariden mit deprotonierten oder deprotonierbaren funktionellen Gruppen, vorzugsweise Carboxy-Gruppen, bevorzugt Polysacchariden aus der Gruppe der Polyuronide, besonders bevorzugt Polysacchariden aus der Gruppe der Alginate und Pektine.

3. Kit nach Anspruch 1 oder Anspruch 2, wobei das bzw. ein, mehrere oder sämtliche Vernetzungsmittel der Zusammensetzung (B) ausgewählt ist bzw. sind aus der Gruppe bestehend aus zwei- und dreiwertigen Kationen, vorzugsweise Eisen- und Kalzium-Ionen.

4. Kit nach einem der vorangehenden Ansprüche, wobei die Zusammensetzung (B) einen sauren pH-Wert aufweist, vorzugsweise einen pH im Bereich von 3,5 bis 4,5.

5. Kit nach einem der vorangehenden Ansprüche, wobei die magnetisierbaren Teilchen ausgewählt sind aus Teilchen enthaltend oder bestehend aus ferro- magnetische(n) Elemente(n) wie Eisen, Nickel und Kobalt sowie Legierungen wie AINiCo, SmCo, Nd2Fei4B, Ni80Fe20, NiFeCo und/oder deren Oxide wie Eisenoxidpartikel, insbesondere Eisenoxidnanopartikel aus Fe304 und/oder Y-Fe203.

6. Kit nach einem der vorangehenden Ansprüche, wobei die Gesamtmenge der magnetisierbaren Teilchen, bezogen auf das Gesamtgewicht der die magnetisierbaren Teilchen enthaltenden Zusammensetzung (A) bzw. (B) bzw. (C), wenigstens 0.1 Gew.-% beträgt und vorzugsweise im Bereich von 0.1 bis 70 Gew.- %, besonders bevorzugt im Bereich von 1 bis 1 1 Gew.-% liegt.

7. Kit nach einem der vorangehenden Ansprüche, wobei die Konzentration der in der Zusammensetzung (B) enthaltenen Vernetzungsmittel, bezogen auf das Gesamtvolumen der Zusammensetzung (B), wenigstens 0.1 mol/L beträgt und vorzugsweise im Bereich von 0.1 bis 3 mol/L, besonders bevorzugt im Bereich von 0.1 bis 1 mol/L liegt.

8. Kit nach einem der vorangehenden Ansprüche, wobei die Zusammensetzung (A), die Zusammensetzung (B), gegebenenfalls die Zusammensetzung (C) oder eine weitere, gegebenenfalls in dem Kit enthaltene Zusammensetzung (D) eine oder mehrere Substanzen zum Verbessern der Vernetzung des bzw. der kationisch vernetzbaren Polymere, insbesondere Quervernetzer, vorzugsweise Aminosäuren, enthält.

9. Kit nach einem der vorangehenden Ansprüche, wobei die Zusammensetzung (A), die Zusammensetzung (B), gegebenenfalls die Zusammensetzung (C) oder eine weitere, gegebenenfalls in dem Kit enthaltene Zusammensetzung (D) oder (E) eine oder mehrere Substanzen zum Verbessern oder Ermöglichen der Ausbildung kovalenter Bindungen zwischen dem vernetzten Gel und den zu umschließenden Harnsteinfragmenten, insbesondere Nierensteinfragmenten, enthält.

10. Kit nach einem der vorangehenden Ansprüche, wobei die Zusammensetzung (A), die Zusammensetzung (B), gegebenenfalls die Zusammensetzung (C) oder eine weitere, gegebenenfalls in dem Kit enthaltene Zusammensetzung (D), (E) oder (F) eine oder mehrere weitere Substanzen der folgenden Liste enthält: Farbstoffe, Kontrastmittel, Konservierungsmittel und Stabilisatoren.

1 1. Kit nach einem der vorangehenden Ansprüche, wobei das Kit zudem eine Magnetangel, vorzugsweise ein magnetisches Fangkörbchen, zum Entfernen eines magnetischen Harnstein-Gel-Verbunds enthält.

12. Kit nach einem der vorangehenden Ansprüche, wobei das Kit zudem einen oder mehrere der Bestandteile ausgewählt aus der Gruppe bestehend aus Applikationskatheter, Spritze, Mischbecher, Mischspritze und Spülflüssigkeit enthält.