PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Montag 03.02.2020 um 10:00 AM MEZ nicht verfügbar
Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (US20150077704) Method and system for improving an ophthalmic prescription

Amt : Vereinigte Staaten von Amerika
Anmeldenummer: 14381883 Anmeldedatum: 19.02.2013
Veröffentlichungsnummer: 20150077704 Veröffentlichungsdatum: 19.03.2015
Erteilungsnummer: 10429669 Erteilungsdatum: 01.10.2019
Veröffentlichungsart : B2
Frühere PCT-Anm.: Anmeldenummer:PCTIL2013050144 ; Veröffentlichungsnummer: Anklicken zur Anzeige der Daten
IPC:
G02C 7/02
A61B 3/028
G06F 17/50
G Physik
02
Optik
C
Brillen; Sonnenbrillen oder Schutzbrillen, soweit sie die gleichen Merkmale wie Brillen haben; Kontaktlinsen
7
Optische Teile
02
Gläser; Systeme von Gläsern
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
B
Diagnostik; Chirurgie; Identifizierung
3
Apparate zum Prüfen der Augen; Instrumente zum Untersuchen der Augen
02
Subjektive Geräte, d.h. Untersuchungsgeräte, die eine aktive Mitarbeit des Patienten erfordern
028
zum Prüfen der Sehschärfe; zur Bestimmung der Brechkraft, z.B. Phoropter
G Physik
06
Datenverarbeitung; Rechnen; Zählen
F
Elektrische digitale Datenverarbeitung
17
Digitale Rechen- oder Datenverarbeitungsanlagen oder -verfahren, besonders angepasst an spezielle Funktionen
50
Rechnergestütztes Entwurfsystem [CAD]
CPC:
A61B 3/028
G02C 7/027
G06F 17/5009
Anmelder: SHAMIR OPTICAL INDUSTRY LTD.
Erfinder: Yuval Carmon
Liron Gleser
Yotam Gil
Vertreter: Dorsey & Whitney LLP
Prioritätsdaten:
Titel: (EN) Method and system for improving an ophthalmic prescription
Zusammenfassung: front page image
(EN)

A method for adjusting an original prescription to be used in manufacturing an ophthalmic lens for correcting vision of a patient, the method comprising: obtaining an original prescription based on an eye vision measurement performed by virtue of a real optical system; obtaining supplementary input data associated with the eye vision measurement; calculating a simulated optical system simulating the real optical system, by using at least the original prescription and the supplementary input data; and calculating an adjusted prescription by using at least the original prescription and the simulated optical system, to reflect the effect of the supplementary input data on the eye vision measurement.


Also published as:
EP2820471WO/2013/128439