PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Montag 03.02.2020 um 10:00 AM MEZ nicht verfügbar
Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (US20080262469) Integrated medicament delivery device for use with continuous analyte sensor

Amt : Vereinigte Staaten von Amerika
Anmeldenummer: 12133820 Anmeldedatum: 05.06.2008
Veröffentlichungsnummer: 20080262469 Veröffentlichungsdatum: 23.10.2008
Erteilungsnummer: 08808228 Erteilungsdatum: 19.08.2014
Veröffentlichungsart : B2
IPC:
A61M 31/00
A61B 5/145
G06F 19/00
A61M 5/315
A61B 5/00
A61M 5/24
A61M 5/00
A61B 5/1486
A61M 5/172
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
M
Vorrichtungen zum Einführen oder Aufbringen von Substanzen in oder auf den Körper; Vorrichtungen zum Übertragen von Körperflüssigkeiten oder zum Entziehen derselben aus dem Körper; Vorrichtungen zum Hervorrufen oder zum Beenden von Schlaf oder Betäubung
31
Vorrichtungen zum Einführen oder Zurückhalten von Substanzen, z.B. Arzneimitteln, in Körperhöhlen
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
B
Diagnostik; Chirurgie; Identifizierung
5
Messen zu diagnostischen Zwecken; Identifizieren von Personen
145
Messen der Eigenschaften des Blutes in vivo, z.B. Gaskonzentration, pH-Wert
G Physik
06
Datenverarbeitung; Rechnen; Zählen
F
Elektrische digitale Datenverarbeitung
19
Digitale Rechen- oder Datenverarbeitungsanlagen oder -verfahren, besonders angepasst an spezielle Anwendungen
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
M
Vorrichtungen zum Einführen oder Aufbringen von Substanzen in oder auf den Körper; Vorrichtungen zum Übertragen von Körperflüssigkeiten oder zum Entziehen derselben aus dem Körper; Vorrichtungen zum Hervorrufen oder zum Beenden von Schlaf oder Betäubung
5
Vorrichtungen zum Einbringen von Mitteln in den Körper auf subkutanem, intravasculärem oder intramuskulärem Wege; Zubehör hierfür, z.B. Vorrichtungen zum Füllen oder Reinigen, Armstützen
178
Spritzen
31
Einzelheiten
315
Kolben; Kolbenstangen; Führung, Sperrung oder Begrenzung der Kolbenstangenbewegung; auf die Kolbenstange einwirkende Einrichtungen zum Erleichtern der Dosierung
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
B
Diagnostik; Chirurgie; Identifizierung
5
Messen zu diagnostischen Zwecken; Identifizieren von Personen
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
M
Vorrichtungen zum Einführen oder Aufbringen von Substanzen in oder auf den Körper; Vorrichtungen zum Übertragen von Körperflüssigkeiten oder zum Entziehen derselben aus dem Körper; Vorrichtungen zum Hervorrufen oder zum Beenden von Schlaf oder Betäubung
5
Vorrichtungen zum Einbringen von Mitteln in den Körper auf subkutanem, intravasculärem oder intramuskulärem Wege; Zubehör hierfür, z.B. Vorrichtungen zum Füllen oder Reinigen, Armstützen
178
Spritzen
24
Ampullenspritzen, d.h. Spritzen mit Nadeln, die in Verbindung mit auswechselbaren Ampullen oder Patronen verwendbar sind, z.B. selbsttätig
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
M
Vorrichtungen zum Einführen oder Aufbringen von Substanzen in oder auf den Körper; Vorrichtungen zum Übertragen von Körperflüssigkeiten oder zum Entziehen derselben aus dem Körper; Vorrichtungen zum Hervorrufen oder zum Beenden von Schlaf oder Betäubung
5
Vorrichtungen zum Einbringen von Mitteln in den Körper auf subkutanem, intravasculärem oder intramuskulärem Wege; Zubehör hierfür, z.B. Vorrichtungen zum Füllen oder Reinigen, Armstützen
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
B
Diagnostik; Chirurgie; Identifizierung
5
Messen zu diagnostischen Zwecken; Identifizieren von Personen
145
Messen der Eigenschaften des Blutes in vivo, z.B. Gaskonzentration, pH-Wert
1486
unter Anwendung von Enzymelektroden, z.B. mit immobilisierter Oxidase
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
M
Vorrichtungen zum Einführen oder Aufbringen von Substanzen in oder auf den Körper; Vorrichtungen zum Übertragen von Körperflüssigkeiten oder zum Entziehen derselben aus dem Körper; Vorrichtungen zum Hervorrufen oder zum Beenden von Schlaf oder Betäubung
5
Vorrichtungen zum Einbringen von Mitteln in den Körper auf subkutanem, intravasculärem oder intramuskulärem Wege; Zubehör hierfür, z.B. Vorrichtungen zum Füllen oder Reinigen, Armstützen
14
Infusionsvorrichtungen, z.B. Infusion durch Schwerkraft; Blutinfusion; Zubehör dazu
168
Vorrichtungen zum Steuern oder Regeln des Flüssigkeitsstroms zum Körper oder zum Dosieren der zugeführten Flüssigkeit, z.B. Tropfenzähler
172
elektrisch oder elektronisch
Anmelder: Brister Mark C.
DexCom, Inc.
Quintana Nelson
Llevares Antonio C.
Dobbles John Michael
Yang Richard C.
Mensinger Michael Robert
Erfinder: Brister Mark C.
Quintana Nelson
Llevares Antonio C.
Dobbles John Michael
Yang Richard C.
Mensinger Michael Robert
Vertreter: Knobbe, Martens, Olson & Bear, LLP.
Prioritätsdaten: 10789359 26.02.2004 US
11133820 05.06.2008 US
60942787 08.06.2007 US
Titel: (EN) Integrated medicament delivery device for use with continuous analyte sensor
Zusammenfassung: front page image
(EN)

An integrated system for the monitoring and treating diabetes is provided, including an integrated receiver/hand-held medicament injection pen, including electronics, for use with a continuous glucose sensor. In some embodiments, the receiver is configured to receive continuous glucose sensor data, to calculate a medicament therapy (e.g., via the integrated system electronics) and to automatically set a bolus dose of the integrated hand-held medicament injection pen, whereby the user can manually inject the bolus dose of medicament into the host. In some embodiments, the integrated receiver and hand-held medicament injection pen are integrally formed, while in other embodiments they are detachably connected and communicated via mutually engaging electrical contacts and/or via wireless communication.