In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. NZ244708 - A DEVICE FOR INSERTING ARTIFICIAL GRASS FIBRES

Amt Neuseeland
Aktenzeichen/Anmeldenummer 244708
Anmeldedatum 13.10.1992
Veröffentlichungsnummer 244708
Veröffentlichungsdatum 27.11.1995
Erteilungsnummer
Erteilungsdatum 19.03.1996
Veröffentlichungsart B
IPC
D04H 18/00
DTextilien; Papier
04Flechten; Herstellen von Spitzen; Stricken; Posamenten; nichtgewebte Stoffe
HHerstellen von flächigem Textilgut, z.B. aus Fasern oder fadenförmigem Material; Flächiges Textilgut, das durch solche Verfahren oder Vorrichtungen hergestellt ist, z.B. Filze, nicht gewebte Stoffe; Watte; Wattierungen
18Nadelmaschinen
A63C 19/00
ATäglicher Lebensbedarf
63Sport; Spiele; Vergnügung
CSchlittschuhe; Ski; Rollschuhe; Entwurf oder Anordnung von Spielplätzen, Sportbahnen oder dgl.
19Gestaltung oder Ausstattung von Spielplätzen, Sportbahnen, Rasenkegelanlagen oder Wasserskianlagen; Abdeckungen dafür
A01G 1/12
ATäglicher Lebensbedarf
01Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
GGartenbau; Anbau von Gemüse, Blumen, Reis, Obst, Wein, Hopfen oder Seetang; Forstwirtschaft; Bewässern
1Gartenbau; Anbau von Gemüse
12Geräte zum Pflegen von Rasen; Kehrgeräte für Grasflächen; Gartenwalzen
CPC
E01C 13/08
EFIXED CONSTRUCTIONS
01CONSTRUCTION OF ROADS, RAILWAYS, OR BRIDGES
CCONSTRUCTION OF, OR SURFACES FOR, ROADS, SPORTS GROUNDS, OR THE LIKE; MACHINES OR AUXILIARY TOOLS FOR CONSTRUCTION OR REPAIR
13Pavings or foundations specially adapted for playgrounds or sports grounds; ; Drainage, irrigation or heating of sports grounds
08Surfaces simulating grass ; ; Grass-grown sports grounds
Anmelder TAPIJTFABRIEK H DESSEAUX NV
Erfinder Geerts, Jan Frans Marie
Vertreter JAMES & WELLS
Titel
(EN) A DEVICE FOR INSERTING ARTIFICIAL GRASS FIBRES
Zusammenfassung
(EN)
An artificial grass inserter that inserts elongated artificial grass fibres 30 into the ground 5 is disclosed. The inserter has a frame with a fibre support 21, 22 and at least one planting pin 25. The frame is able to be moved along the ground and the pin 25 is able to moved up and down in the frame. The fibres 30 are supported underneath the pin so that the fibres can be at least partially pressed into the ground 5 by subsequent downwards movement of the pin 25.