In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. EP1097095 - FÖRDERER

Amt Europäisches Patentamt (EPA)
Aktenzeichen/Anmeldenummer 99927727
Anmeldedatum 17.06.1999
Veröffentlichungsnummer 1097095
Veröffentlichungsdatum 09.05.2001
Veröffentlichungsart A1
IPC
B65G 17/34
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
65Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
GTransport- oder Lagervorrichtungen, z.B. Förderer zum Laden oder Abladen; Werkstättenfördersysteme; pneumatische Rohrförderanlagen
17Förderer mit einem endlosen Zugmittel, z.B. einer Kette, das seine Bewegung auf eine durchgehende oder im Wesentlichen durchgehende Lasttragfläche oder auf eine Reihe von einzelnen Last- bzw. Gutträgern überträgt; Endlos-Kettenförderer, deren Ketten die Lasttragfläche bilden
30Einzelheiten; Hilfseinrichtungen
32Lastträger bzw. Gutträger im einzelnen
34mit flachen Tragflächen, z.B. Plattformen, Roste, Gabeln
B65G 47/38
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
65Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
GTransport- oder Lagervorrichtungen, z.B. Förderer zum Laden oder Abladen; Werkstättenfördersysteme; pneumatische Rohrförderanlagen
47Mit Förderern verbundene Vorrichtungen zum Handhaben von Gegenständen oder Schüttgut; Anwendungen solcher Vorrichtungen
34Vorrichtungen zum Abgeben von Gegenständen oder Schüttgut von Förderern
38durch Kippen, Stürzen oder Loslösen von Lastträgern
B65G 47/38
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
65Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
GTransport- oder Lagervorrichtungen, z.B. Förderer zum Laden oder Abladen; Werkstättenfördersysteme; pneumatische Rohrförderanlagen
47Mit Förderern verbundene Vorrichtungen zum Handhaben von Gegenständen oder Schüttgut; Anwendungen solcher Vorrichtungen
34Vorrichtungen zum Abgeben von Gegenständen oder Schüttgut von Förderern
38durch Kippen, Stürzen oder Loslösen von Lastträgern
B65G 17/34
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
65Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
GTransport- oder Lagervorrichtungen, z.B. Förderer zum Laden oder Abladen; Werkstättenfördersysteme; pneumatische Rohrförderanlagen
17Förderer mit einem endlosen Zugmittel, z.B. einer Kette, das seine Bewegung auf eine durchgehende oder im Wesentlichen durchgehende Lasttragfläche oder auf eine Reihe von einzelnen Last- bzw. Gutträgern überträgt; Endlos-Kettenförderer, deren Ketten die Lasttragfläche bilden
30Einzelheiten; Hilfseinrichtungen
32Lastträger bzw. Gutträger im einzelnen
34mit flachen Tragflächen, z.B. Plattformen, Roste, Gabeln
B65G 47/96
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
65Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
GTransport- oder Lagervorrichtungen, z.B. Förderer zum Laden oder Abladen; Werkstättenfördersysteme; pneumatische Rohrförderanlagen
47Mit Förderern verbundene Vorrichtungen zum Handhaben von Gegenständen oder Schüttgut; Anwendungen solcher Vorrichtungen
74Zuführ-, Übergabe- oder Abgabevorrichtungen besonderer Art
94Vorrichtungen zum Krümmen oder Schrägstellen, Kippen von Förderflächen; Abwurfwagen
96Vorrichtungen zum Kippen von Fördergliedern oder Platten
CPC
B65G 47/962
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
65CONVEYING; PACKING; STORING; HANDLING THIN OR FILAMENTARY MATERIAL
GTRANSPORT OR STORAGE DEVICES, e.g. CONVEYORS FOR LOADING OR TIPPING, SHOP CONVEYOR SYSTEMS OR PNEUMATIC TUBE CONVEYORS
47Article or material-handling devices associated with conveyors; Methods employing such devices
74Feeding, transfer, or discharging devices of particular kinds or types
94Devices for flexing or tilting travelling structures; Throw-off carriages
96Devices for tilting links or platform
962tilting about an axis substantially parallel to the conveying direction
B65G 17/345
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
65CONVEYING; PACKING; STORING; HANDLING THIN OR FILAMENTARY MATERIAL
GTRANSPORT OR STORAGE DEVICES, e.g. CONVEYORS FOR LOADING OR TIPPING, SHOP CONVEYOR SYSTEMS OR PNEUMATIC TUBE CONVEYORS
17Conveyors having an endless traction element, e.g. a chain, transmitting movement to a continuous or substantially-continuous load-carrying surface or to a series of individual load-carriers; Endless-chain conveyors in which the chains form the load-carrying surface
30Details; Auxiliary devices
32Individual load-carriers
34having flat surfaces, e.g. platforms, grids, forks
345the surfaces being equipped with a conveyor
B65G 2201/02
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
65CONVEYING; PACKING; STORING; HANDLING THIN OR FILAMENTARY MATERIAL
GTRANSPORT OR STORAGE DEVICES, e.g. CONVEYORS FOR LOADING OR TIPPING, SHOP CONVEYOR SYSTEMS OR PNEUMATIC TUBE CONVEYORS
2201Indexing codes relating to handling devices, e.g. conveyors, characterised by the type of product or load being conveyed or handled
02Articles
B65G 2207/18
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
65CONVEYING; PACKING; STORING; HANDLING THIN OR FILAMENTARY MATERIAL
GTRANSPORT OR STORAGE DEVICES, e.g. CONVEYORS FOR LOADING OR TIPPING, SHOP CONVEYOR SYSTEMS OR PNEUMATIC TUBE CONVEYORS
2207Indexing codes relating to constructional details, configuration and additional features of a handling device, e.g. Conveyors
18Crossing conveyors
Anmelder CRISPLANT AS
Erfinder ANDERSEN PER
KIBSGAARD STEEN
STENSG RD-BAY HANS
FREDERIKSEN FLEMMING
Designierte Staaten
Prioritätsdaten 92898 10.07.1998 DK
9900332 17.06.1999 DK
Titel
(DE) FÖRDERER
(EN) A CONVEYOR
(FR) TRANSPORTEUR
Zusammenfassung
(EN)
The present invention relates to a conveyor for transporting articles of mixed sizes, such as luggage and/or mail. More particularly the invention relates to a conveyor comprising a plurality of interconnected conveyor units (1), each comprising an article supporting member (6), such as a tray or a conveyor belt or any other suitable supporting member. The article supporting members (6) of the conveyor units (1) may be used individually for transporting articles, and two or more consecutive conveyor units (1) may in an aligned state form a common article support surface for transporting articles larger than the individual article supporting member (6).

(FR)
La présente invention porte sur un transporteur d'articles de différentes tailles tels que des bagages et/ou du courrier, et plus spécifiquement sur un transporteur comprenant une pluralité d'unités (1) de transport interconnectées, chacune comprenant un article supportant un élément (6) tel qu'un plateau ou une bande transporteuse ou tout autre élément de support approprié. Les éléments (6) de support d'article des unités (1) de transport peuvent être utilisés individuellement pour l'acheminement des articles, et au moins deux unités (1) de transport consécutives alignées peuvent former une surface commune de support d'articles pour acheminer des articles dont la taille est supérieure à celle de l'élément (6) individuel de support d'articles.