In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2022218825 - BRENNHILFSMITTEL-KONSTRUKTION ZUM AUFLADEN VON BRENNGUT

Veröffentlichungsnummer WO/2022/218825
Veröffentlichungsdatum 20.10.2022
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2022/059314
Internationales Anmeldedatum 07.04.2022
IPC
F27B 9/20 2006.1
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
27Industrieöfen; Schachtöfen, Brennöfen oder Retorten
BIndustrieöfen, Schachtöfen, Brennöfen, Retorten allgemein; offene Sinterapparate oder ähnliche Vorrichtungen
9Öfen für mechanisch bewegten Einsatz, z.B. Tunnelöfen; ähnliche Öfen, durch die sich der Einsatz infolge der Schwerkraft bewegt
14gekennzeichnet durch den Weg des Einsatzes während der Behandlung; gekennzeichnet durch die Fortbewegungsvorrichtungen für den Einsatz während der Behandlung
20Bewegen des Einsatzes auf geradem Wege
F27B 9/26 2006.1
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
27Industrieöfen; Schachtöfen, Brennöfen oder Retorten
BIndustrieöfen, Schachtöfen, Brennöfen, Retorten allgemein; offene Sinterapparate oder ähnliche Vorrichtungen
9Öfen für mechanisch bewegten Einsatz, z.B. Tunnelöfen; ähnliche Öfen, durch die sich der Einsatz infolge der Schwerkraft bewegt
14gekennzeichnet durch den Weg des Einsatzes während der Behandlung; gekennzeichnet durch die Fortbewegungsvorrichtungen für den Einsatz während der Behandlung
20Bewegen des Einsatzes auf geradem Wege
26mittels Wagen, Schlitten oder Behälter
F27D 3/02 2006.1
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
27Industrieöfen; Schachtöfen, Brennöfen oder Retorten
DEinzelheiten oder Zubehör für Industrieöfen, Schachtöfen, Brennöfen oder Retorten, soweit sie nicht auf eine Ofenart eingeschränkt sind
3Beschicken; Entleeren; Handhaben des Einsatzes
02Gleitschienen oder Gleitbahnen für schwere Gegenstände
F27D 3/12 2006.1
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
27Industrieöfen; Schachtöfen, Brennöfen oder Retorten
DEinzelheiten oder Zubehör für Industrieöfen, Schachtöfen, Brennöfen oder Retorten, soweit sie nicht auf eine Ofenart eingeschränkt sind
3Beschicken; Entleeren; Handhaben des Einsatzes
12Fahrbare oder bewegliche Gestelle oder Behälter für den Einsatz
F27D 5/00 2006.1
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
27Industrieöfen; Schachtöfen, Brennöfen oder Retorten
DEinzelheiten oder Zubehör für Industrieöfen, Schachtöfen, Brennöfen oder Retorten, soweit sie nicht auf eine Ofenart eingeschränkt sind
5Traggestelle, Roste oder dgl. für den Einsatz innerhalb der Öfen
F27B 9/24 2006.1
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
27Industrieöfen; Schachtöfen, Brennöfen oder Retorten
BIndustrieöfen, Schachtöfen, Brennöfen, Retorten allgemein; offene Sinterapparate oder ähnliche Vorrichtungen
9Öfen für mechanisch bewegten Einsatz, z.B. Tunnelöfen; ähnliche Öfen, durch die sich der Einsatz infolge der Schwerkraft bewegt
14gekennzeichnet durch den Weg des Einsatzes während der Behandlung; gekennzeichnet durch die Fortbewegungsvorrichtungen für den Einsatz während der Behandlung
20Bewegen des Einsatzes auf geradem Wege
24mittels einer Fördervorrichtung
CPC
F27B 9/20
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
27FURNACES; KILNS; OVENS; RETORTS
BFURNACES, KILNS, OVENS, OR RETORTS IN GENERAL; OPEN SINTERING OR LIKE APPARATUS
9Furnaces through which the charge is moved mechanically, e.g. of tunnel type
14characterised by the path of the charge during treatment; characterised by the means by which the charge is moved during treatment
20the charge moving in a substantially straight path ; tunnel furnace
F27B 9/24
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
27FURNACES; KILNS; OVENS; RETORTS
BFURNACES, KILNS, OVENS, OR RETORTS IN GENERAL; OPEN SINTERING OR LIKE APPARATUS
9Furnaces through which the charge is moved mechanically, e.g. of tunnel type
14characterised by the path of the charge during treatment; characterised by the means by which the charge is moved during treatment
20the charge moving in a substantially straight path ; tunnel furnace
24being carried by a conveyor
F27B 9/26
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
27FURNACES; KILNS; OVENS; RETORTS
BFURNACES, KILNS, OVENS, OR RETORTS IN GENERAL; OPEN SINTERING OR LIKE APPARATUS
9Furnaces through which the charge is moved mechanically, e.g. of tunnel type
14characterised by the path of the charge during treatment; characterised by the means by which the charge is moved during treatment
20the charge moving in a substantially straight path ; tunnel furnace
26on or in trucks, sleds, or containers
F27D 2003/0034
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
27FURNACES; KILNS; OVENS; RETORTS
DDETAILS OR ACCESSORIES OF FURNACES, KILNS, OVENS, OR RETORTS, IN SO FAR AS THEY ARE OF KINDS OCCURRING IN MORE THAN ONE KIND OF FURNACE
3Charging; Discharging; Manipulation of charge
0034Means for moving, conveying, transporting the charge in the furnace or in the charging facilities
F27D 2003/0059
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
27FURNACES; KILNS; OVENS; RETORTS
DDETAILS OR ACCESSORIES OF FURNACES, KILNS, OVENS, OR RETORTS, IN SO FAR AS THEY ARE OF KINDS OCCURRING IN MORE THAN ONE KIND OF FURNACE
3Charging; Discharging; Manipulation of charge
0034Means for moving, conveying, transporting the charge in the furnace or in the charging facilities
0059comprising tracks, e.g. rails and wagon
F27D 2003/0091
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
27FURNACES; KILNS; OVENS; RETORTS
DDETAILS OR ACCESSORIES OF FURNACES, KILNS, OVENS, OR RETORTS, IN SO FAR AS THEY ARE OF KINDS OCCURRING IN MORE THAN ONE KIND OF FURNACE
3Charging; Discharging; Manipulation of charge
0085Movement of the container or support of the charge in the furnace or in the charging facilities
0091Horizontally
Anmelder
  • SCHUNK INGENIEURKERAMIK GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • BRANDS, Detlef
  • MEURER, Joachim
Vertreter
  • SPARING RÖHL HENSELER PATENTANWÄLTE
Prioritätsdaten
10 2021 001 897.413.04.2021DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) BRENNHILFSMITTEL-KONSTRUKTION ZUM AUFLADEN VON BRENNGUT
(EN) KILN FURNITURE STRUCTURE FOR LOADING MATERIAL TO BE FIRED
(FR) STRUCTURE DE MEUBLE DE FOUR POUR CHARGER UN MATÉRIAU À CUIRE
Zusammenfassung
(DE) Brennhilfsmittel-Konstruktion zum Aufladen von Brenngut für eine Wärmebehandlung in einem Brennofen mit mindestens zwei parallel beabstandet nebeneinander und synchronlaufend bewegbaren Trageinheiten für ein Brenngestell (2), und die Trageinheiten gebildet werden von Stützen, die auf Transportmitteln positionierbar sind, wobei die Stützen (20) mehrstielig mit mindestens zwei zueinander beabstandeten Stützpfosten (6) ausgebildet sind, die über mindestens einen Stützfuß (8) verbunden sind, der eine Aufstandsfläche (9) zur Ableitung der Last aus Brenngestell (2) und Brenngut definiert.
(EN) Disclosed is a kiln furniture structure for loading material to be fired for heat treatment in a kiln, comprising at least two support units for a firing rack (2), said support units being able to be moved synchronously in parallel at a distance from and next to one another and being formed by supports that can be placed on conveying means, the supports (20) consisting of multiple legs, including at least two spaced-apart props (6) which are connected by means of at least one supporting leg (8) defining a contact surface (9) for transferring the load composed of the firing rack (2) and the material to be fired.
(FR) La présente invention concerne une structure de meuble de four pour charger un matériau à cuire pour un traitement thermique dans un four, comprenant au moins deux unités de support pour une crémaillère de cuisson (2), lesdites unités de support pouvant être déplacées de manière synchrone en parallèle à une certaine distance l'une de l'autre et l'une à côté de l'autre et étant formées par des supports qui peuvent être placés sur des moyens de transport, les supports (20) constitués de plusieurs jambes, comprenant au moins deux montants espacés (6) qui sont reliés au moyen d'au moins une jambe de support (8) définissant une surface de contact (9) pour transférer la charge composée de la crémaillère de cuisson (2) et du matériau à cuire.
Verwandte Patentdokumente
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten