In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2022207465 - ELEKTRISCHE MASCHINE MIT EINEM DRUCKAUSGLEICHSELEMENT

Veröffentlichungsnummer WO/2022/207465
Veröffentlichungsdatum 06.10.2022
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2022/057825
Internationales Anmeldedatum 24.03.2022
IPC
H02K 1/32 2006.1
HSektion H Elektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
KDynamoelektrische Maschinen
1Einzelheiten des magnetischen Kreises
06gekennzeichnet durch die Gestalt, die Form oder den Aufbau
22Rotierende Teile des magnetischen Kreises
32mit Kanälen oder Durchführungen für den Umlauf des Kühlmediums
H02K 5/124 2006.1
HSektion H Elektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
KDynamoelektrische Maschinen
5Gehäuse; Kapselungen; Halterungen
04Gehäuse oder Kapselungen, gekennzeichnet durch deren Gestalt, Form oder Aufbau
12besonders für die Verwendung in Flüssigkeit oder Gas ausgebildet
124Abdichten der Wellen
H02K 5/20 2006.1
HSektion H Elektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
KDynamoelektrische Maschinen
5Gehäuse; Kapselungen; Halterungen
04Gehäuse oder Kapselungen, gekennzeichnet durch deren Gestalt, Form oder Aufbau
20mit Kanälen oder Durchführungen für den Umlauf des Kühlmediums
H02K 9/197 2006.1
HSektion H Elektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
KDynamoelektrische Maschinen
9Kühl- oder Belüftungsanordnungen
19für Maschinen mit geschlossenem Gehäuse und geschlossenen Kühlkreislauf unter Verwendung eines flüssigen Kühlmittels, z.B. Öl
197wobei der Läuferraum oder Ständerraum gasdicht und flüssigkeitsdicht ist, um z.B. verschiedene Kühlmittel für Läufer und Ständer verwenden zu können
H02K 5/167 2006.1
HSektion H Elektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
KDynamoelektrische Maschinen
5Gehäuse; Kapselungen; Halterungen
04Gehäuse oder Kapselungen, gekennzeichnet durch deren Gestalt, Form oder Aufbau
16Vorrichtungen zur Halterung von Lagern, z.B. isolierende Halterungen oder Vorrichtungen zum Einbau von Lagern in Lagerschilde
167unter Verwendung von Gleitlagern oder Kalottenlagern
CPC
H02K 1/32
HELECTRICITY
02GENERATION; CONVERSION OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
KDYNAMO-ELECTRIC MACHINES
1Details of the magnetic circuit
06characterised by the shape, form or construction
22Rotating parts of the magnetic circuit
32with channels or ducts for flow of cooling medium
H02K 2205/09
HELECTRICITY
02GENERATION; CONVERSION OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
KDYNAMO-ELECTRIC MACHINES
2205Specific aspects not provided for in the other groups of this subclass relating to casings, enclosures, supports
09Machines characterised by drain passages or by venting, breathing or pressure compensating means
H02K 5/124
HELECTRICITY
02GENERATION; CONVERSION OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
KDYNAMO-ELECTRIC MACHINES
5Casings; Enclosures; Supports
04Casings or enclosures characterised by the shape, form or construction thereof
12specially adapted for operating in liquid or gas
124Sealing of shafts
H02K 5/1672
HELECTRICITY
02GENERATION; CONVERSION OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
KDYNAMO-ELECTRIC MACHINES
5Casings; Enclosures; Supports
04Casings or enclosures characterised by the shape, form or construction thereof
16Means for supporting bearings, e.g. insulating supports or means for fitting bearings in the bearing-shields
167using sliding-contact or spherical cap bearings
1672radially supporting the rotary shaft at both ends of the rotor
H02K 5/203
HELECTRICITY
02GENERATION; CONVERSION OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
KDYNAMO-ELECTRIC MACHINES
5Casings; Enclosures; Supports
04Casings or enclosures characterised by the shape, form or construction thereof
20with channels or ducts for flow of cooling medium
203specially adapted for liquids, e.g. cooling jackets
H02K 9/197
HELECTRICITY
02GENERATION; CONVERSION OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
KDYNAMO-ELECTRIC MACHINES
9Arrangements for cooling or ventilating
19for machines with closed casing and closed-circuit cooling using a liquid cooling medium, e.g. oil
197in which the rotor or stator space is fluid tight, e.g. to provide for different cooling media for rotor and stator
Anmelder
  • VALEO EAUTOMOTIVE GERMANY GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • DIETZ, Andreas
  • HOLZHEIMER, Philipp
Prioritätsdaten
10 2021 203 301.631.03.2021DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ELEKTRISCHE MASCHINE MIT EINEM DRUCKAUSGLEICHSELEMENT
(EN) ELECTRIC MACHINE HAVING A PRESSURE EQUALIZATION ELEMENT
(FR) MACHINE ÉLECTRIQUE COMPRENANT UN ÉLÉMENT DE COMPENSATION DE PRESSION
Zusammenfassung
(DE) Elektrische Maschine (1), umfassend ein Gehäuse (2), in dem ein Stator (3) und ein bezüglich des Stators (3) drehbarer Rotor (4) aufgenommen sind, eine Kühleinrichtung mit einem von einem Kühlmittel durchströmbaren Kühlkanal (5), der sich von einem Einlass (7) durch das Gehäuse (2) und durch den Rotor (4) bis zu einem Auslass (6) erstreckt, eine Abdichteinrichtung (19) zum Abdichten des Rotors (4) gegenüber einem Innenraum (20) des Gehäuses und einen Entlüftungskanal (12), der sich von der Abdichteinrichtung (19) bis zu einer Öffnung (13) des Gehäuses (2) erstreckt, wobei an der Öffnung (13) des Gehäuses (2) ein Druckausgleichselement (14) angeordnet ist, das für gasförmige Medien durchlässig ist. Daneben werden ein Antriebsstrang (26) für ein Fahrzeug, ein Fahrzeug (15) und ein Verfahren zum Betreiben einer derartigen elektrischen Maschine (1) beschrieben.
(EN) The invention relates to an electric machine (1), comprising: - a housing (2), in which a stator (3) and a rotor (4) rotatable relative to the stator (3) are accommodated; - a cooling device having a cooling channel (5), through which a coolant can flow and which extends from an inlet (7) through the housing (2) and through the rotor (4) to an outlet (6); - a sealing device (19) for sealing the rotor (4) with respect to an interior (20) of the housing; and - a venting channel (12), which extends from the sealing device (19) to an opening (13) in the housing (2); wherein a pressure equalization element (14) through which gaseous media can pass is provided at the opening (13) in the housing (2). The invention also relates to a drive train (26) for a vehicle, to a vehicle (15) and to a method for operating an electric machine (1) of this type.
(FR) Machine électrique (1) comprenant un carter (2) dans lequel sont logés un stator (3) et un rotor (4) qui est disposé de manière à pouvoir tourner par rapport au stator (3), un dispositif de refroidissement pourvu d'un canal de refroidissement (5) qui peut être parcouru par un liquide de refroidissement et qui s'étend à partir d'une entrée (7) à travers le carter (2) et à travers le rotor (4) jusqu'à une sortie (6), un dispositif d'étanchéité (19) destiné à assurer l'étanchéité du rotor (4) vis-à-vis d'un espace intérieur (20) du carter et un canal d'aération (12) qui s'étend à partir du dispositif d'étanchéité (19) jusqu'à une ouverture (13) du carter (2), un élément de compensation de pression (14) qui est perméable aux milieux gazeux étant disposé au niveau de l'ouverture (13) du carter (2). L'invention concerne en outre une chaîne cinématique (26) pour un véhicule, un véhicule (15) et un procédé pour faire fonctionner une machine électrique (1) de ce type.
Verwandte Patentdokumente
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten