In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2022096212 - LEGIERUNG, PULVER, DUKTILE GAMMA' -HAFTVERMITTLERSCHICHT UND BAUTEIL

Veröffentlichungsnummer WO/2022/096212
Veröffentlichungsdatum 12.05.2022
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2021/077444
Internationales Anmeldedatum 05.10.2021
IPC
B22F 5/04 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
22Gießerei; Pulvermetallurgie
FVerarbeiten von Metallpulver; Herstellen von Gegenständen aus Metallpulver; Gewinnung von Metallpulver; Apparate oder Vorrichtungen besonders ausgebildet für Metallpulver
5Herstellen von Werkstücken oder Gegenständen aus Metallpulver in Bezug auf die spezielle Form des Produkts
04Turbinenschaufeln
B22F 7/04 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
22Gießerei; Pulvermetallurgie
FVerarbeiten von Metallpulver; Herstellen von Gegenständen aus Metallpulver; Gewinnung von Metallpulver; Apparate oder Vorrichtungen besonders ausgebildet für Metallpulver
7Herstellen von zusammengesetzten Schichten, Werkstoffen oder Gegenständen mittels Metallpulver durch Sintern, mit oder ohne Verdichten
02zusammengesetzte Schichtwerkstoffe
04mit einer oder mehreren nicht aus Pulver hergestellten Schichten, z.B. aus vollem Metall
C22C 1/04 2006.1
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
22Metallhüttenwesen; Eisenlegierungen oder Nichteisenlegierungen; Behandlung von Legierungen oder von Nichteisenmetallen
CLegierungen
1Herstellen von Nichteisen-Legierungen
04auf pulvermetallurgischem Wege
C22C 19/05 2006.1
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
22Metallhüttenwesen; Eisenlegierungen oder Nichteisenlegierungen; Behandlung von Legierungen oder von Nichteisenmetallen
CLegierungen
19Legierungen auf der Basis von Nickel oder Cobalt
03auf der Basis von Nickel
05mit Chrom
C23C 4/073 2016.1
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
23Beschichten metallischer Werkstoffe; Beschichten von Werkstoffen mit metallischen Stoffen; Chemische Oberflächenbehandlung; Diffusionsbehandlung von metallischen Werkstoffen; Beschichten allgemein durch Vakuumbedampfen, Aufstäuben, Ionenimplantation oder chemisches Abscheiden aus der Dampfphase; Inhibieren von Korrosion metallischer Werkstoffe oder von Verkrustung allgemein
CBeschichten metallischer Werkstoffe; Beschichten von Werkstoffen mit metallischen Stoffen; Oberflächenbehandlung metallischer Werkstoffe durch Diffusion in die Oberfläche, durch chemische Umwandlung oder Substitution; Beschichten allgemein durch Vakuumbedampfen, durch Aufstäuben, durch Ionenimplantation oder durch chemisches Abscheiden aus der Dampfphase
4Beschichten durch Aufspritzen des Beschichtungsmaterials im geschmolzenen Zustand, z.B. durch Flammen, Plasma oder elektrische Entladung
04gekennzeichnet durch das Beschichtungsmaterial
06Metallische Stoffe
073MCrAl- oder MCrAlY-Legierungen enthaltend, wobei M Nickel, Cobalt oder Eisen ist, mit oder ohne nicht-metallische Elemente
C23C 28/00 2006.1
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
23Beschichten metallischer Werkstoffe; Beschichten von Werkstoffen mit metallischen Stoffen; Chemische Oberflächenbehandlung; Diffusionsbehandlung von metallischen Werkstoffen; Beschichten allgemein durch Vakuumbedampfen, Aufstäuben, Ionenimplantation oder chemisches Abscheiden aus der Dampfphase; Inhibieren von Korrosion metallischer Werkstoffe oder von Verkrustung allgemein
CBeschichten metallischer Werkstoffe; Beschichten von Werkstoffen mit metallischen Stoffen; Oberflächenbehandlung metallischer Werkstoffe durch Diffusion in die Oberfläche, durch chemische Umwandlung oder Substitution; Beschichten allgemein durch Vakuumbedampfen, durch Aufstäuben, durch Ionenimplantation oder durch chemisches Abscheiden aus der Dampfphase
28Beschichten zur Herstellung von mindestens zwei übereinanderliegenden Schichten entweder durch Verfahren, die nicht in einer einzelnen der Hauptgruppen C23C2/-C23C26/203
CPC
B22F 5/04
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
22CASTING; POWDER METALLURGY
FWORKING METALLIC POWDER; MANUFACTURE OF ARTICLES FROM METALLIC POWDER; MAKING METALLIC POWDER
5Manufacture of workpieces or articles from metallic powder characterised by the special shape of the product
04of turbine blades
B22F 7/04
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
22CASTING; POWDER METALLURGY
FWORKING METALLIC POWDER; MANUFACTURE OF ARTICLES FROM METALLIC POWDER; MAKING METALLIC POWDER
7Manufacture of composite layers, workpieces, or articles, comprising metallic powder, by sintering the powder, with or without compacting ; wherein at least one part is obtained by sintering or compression
02of composite layers
04with one or more layers not made from powder, e.g. made from solid metal
C22C 1/0433
CCHEMISTRY; METALLURGY
22METALLURGY; FERROUS OR NON-FERROUS ALLOYS; TREATMENT OF ALLOYS OR NON-FERROUS METALS
CALLOYS
1Making alloys
04by powder metallurgy
0433Nickel- or cobalt-based alloys
C22C 19/058
CCHEMISTRY; METALLURGY
22METALLURGY; FERROUS OR NON-FERROUS ALLOYS; TREATMENT OF ALLOYS OR NON-FERROUS METALS
CALLOYS
19Alloys based on nickel or cobalt
03based on nickel
05with chromium
058without Mo and W
C23C 28/3215
CCHEMISTRY; METALLURGY
23COATING METALLIC MATERIAL; COATING MATERIAL WITH METALLIC MATERIAL; CHEMICAL SURFACE TREATMENT; DIFFUSION TREATMENT OF METALLIC MATERIAL; COATING BY VACUUM EVAPORATION, BY SPUTTERING, BY ION IMPLANTATION OR BY CHEMICAL VAPOUR DEPOSITION, IN GENERAL; INHIBITING CORROSION OF METALLIC MATERIAL OR INCRUSTATION IN GENERAL
CCOATING METALLIC MATERIAL; COATING MATERIAL WITH METALLIC MATERIAL; SURFACE TREATMENT OF METALLIC MATERIAL BY DIFFUSION INTO THE SURFACE, BY CHEMICAL CONVERSION OR SUBSTITUTION; COATING BY VACUUM EVAPORATION, BY SPUTTERING, BY ION IMPLANTATION OR BY CHEMICAL VAPOUR DEPOSITION, IN GENERAL
28Coating for obtaining at least two superposed coatings either by methods not provided for in a single one of groups C23C2/00 - C23C26/00 or by combinations of methods provided for in subclasses C23C and C25C or C25D
30Coatings combining at least one metallic layer and at least one inorganic non-metallic layer
32including at least one pure metallic layer
321with at least one metal alloy layer
3215at least one MCrAlX layer
C23C 28/345
CCHEMISTRY; METALLURGY
23COATING METALLIC MATERIAL; COATING MATERIAL WITH METALLIC MATERIAL; CHEMICAL SURFACE TREATMENT; DIFFUSION TREATMENT OF METALLIC MATERIAL; COATING BY VACUUM EVAPORATION, BY SPUTTERING, BY ION IMPLANTATION OR BY CHEMICAL VAPOUR DEPOSITION, IN GENERAL; INHIBITING CORROSION OF METALLIC MATERIAL OR INCRUSTATION IN GENERAL
CCOATING METALLIC MATERIAL; COATING MATERIAL WITH METALLIC MATERIAL; SURFACE TREATMENT OF METALLIC MATERIAL BY DIFFUSION INTO THE SURFACE, BY CHEMICAL CONVERSION OR SUBSTITUTION; COATING BY VACUUM EVAPORATION, BY SPUTTERING, BY ION IMPLANTATION OR BY CHEMICAL VAPOUR DEPOSITION, IN GENERAL
28Coating for obtaining at least two superposed coatings either by methods not provided for in a single one of groups C23C2/00 - C23C26/00 or by combinations of methods provided for in subclasses C23C and C25C or C25D
30Coatings combining at least one metallic layer and at least one inorganic non-metallic layer
34including at least one inorganic non-metallic material layer, e.g. metal carbide, nitride, boride, silicide layer and their mixtures, enamels, phosphates and sulphates
345with at least one oxide layer
Anmelder
  • SIEMENS ENERGY GLOBAL GMBH & CO. KG [DE]/[DE]
Erfinder
  • FLORES RENTERIA, Arturo
Prioritätsdaten
10 2020 213 918.005.11.2020DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) LEGIERUNG, PULVER, DUKTILE GAMMA' -HAFTVERMITTLERSCHICHT UND BAUTEIL
(EN) ALLOY, POWDER, DUCTILE GAMMA' ADHESION PROMOTER LAYER AND COMPONENT
(FR) ALLIAGE, POUDRE, COUCHE DE PROMOTEUR D'ADHÉSION GAMMA DUCTILE ET COMPOSANT
Zusammenfassung
(DE) Durch eine neue Zusammensetzung mit geringerem Kobaltgehalt einer MCrAlY Legierung wird eine Haftvermittlerschicht hergestellt, die die TGO sehr langsam wachsen lässt. Die nickelbasierte Legierung, zumindest aufweisend (in Gew.-%): Kobalt (Co) 0,2% - 5,0%, Chrom (Cr) 14,0% - 20,0%; Aluminium (Al) 6,0% - 8,0%; Tantal (Ta) 1,0% - 3,0%; Yttrium (Y) 0,3% - 0,6% Nickel (Ni) 70,0% - 75,0%.
(EN) An adhesion promoter layer is produced by means of a novel composition with a lower cobalt content in an MCrAlY alloy, wherein said adhesion promoter layer leads to a very slow growth of the TGO. The nickel-based alloy comprises at least (in wt.%): cobalt (Co) 0.2% - 5.0%, chromium (Cr) 14.0% - 20.0%; aluminum (Al) 6.0% - 8.0%; tantalum (Ta) 1.0% - 3.0%; yttrium (Y) 0.3% - 0.6%; nickel (Ni) 70.0% - 75.0%.
(FR) Une couche de promoteur d'adhésion est produite au moyen d'une nouvelle composition ayant une teneur en cobalt inférieure dans un alliage de MCrAlY, ladite couche de promoteur d'adhésion conduisant à une croissance très lente du TGO. L'alliage à base de nickel comprend au moins (en % en poids) : 0,2 % à 5,0 % de cobalt (Co), 14,0 % à 20,0 % de chrome (Cr); 6,0 % à 8,0 % d'aluminium (Al); 1,0 % à 3,0 % de tantale (Ta); 0,3 % à 0,6 % d'yttrium (Y); 70,0 % à 75,0 % de nickel (Ni).
Verwandte Patentdokumente
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten