In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2022090552 - ABSCHEIDER MIT INTEGRIERTEM DICHTELEMENT ZUR FLÜSSIGKEIT-LUFT-TRENNUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2022/090552
Veröffentlichungsdatum 05.05.2022
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2021/080292
Internationales Anmeldedatum 02.11.2021
IPC
A61C 17/06 2006.1
ASektion A Täglicher Lebensbedarf
61Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
CZahnheilkunde; Geräte oder Methoden für Mundpflege oder Zahnpflege
17Vorrichtungen zum Reinigen, Polieren, Spülen oder Trocknen von Zähnen, Zahnhöhlungen oder Prothesen; Speichelzieher; Zahnärztliche Geräte zum Aufnehmen von Speichel
06Speichelzieher; Zubehör dazu
A61M 1/00 2006.1
ASektion A Täglicher Lebensbedarf
61Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
MVorrichtungen zum Einführen oder Aufbringen von Substanzen in oder auf den Körper; Vorrichtungen zum Übertragen von Körperflüssigkeiten oder zum Entziehen derselben aus dem Körper; Vorrichtungen zum Hervorrufen oder zum Beenden von Schlaf oder Betäubung
1Saugvorrichtungen oder Pumpvorrichtungen für medizinische Zwecke; Vorrichtungen zum Entnehmen, zum Behandeln oder Übertragen von Körperflüssigkeiten; Drainagesysteme
CPC
A61C 17/065
AHUMAN NECESSITIES
61MEDICAL OR VETERINARY SCIENCE; HYGIENE
CDENTISTRY; APPARATUS OR METHODS FOR ORAL OR DENTAL HYGIENE
17Devices for cleaning, polishing, rinsing or drying teeth, teeth cavities or prostheses
06Saliva removers; Accessories therefor
065characterised by provisions for processing the collected matter, e.g. for separating solids or air
A61M 1/88
Anmelder
  • PREGENZER, Bruno [AT]/[AT]
Erfinder
  • PREGENZER, Bruno
Vertreter
  • DIETER LAUFHÜTTE / LORENZ SEIDLER GOSSEL RECHTSANWÄLTE PATENTANWÄLTE PARTNERSCHAFT MBB
Prioritätsdaten
A50941/202002.11.2020AT
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ABSCHEIDER MIT INTEGRIERTEM DICHTELEMENT ZUR FLÜSSIGKEIT-LUFT-TRENNUNG
(EN) SEPARATOR COMPRISING AN INTEGRATED SEALING ELEMENT FOR FLUID-AIR SEPARATION
(FR) SÉPARATEUR COMPRENANT UN ÉLÉMENT D'ÉTANCHÉITÉ INTÉGRÉ POUR LA SÉPARATION FLUIDE-AIR
Zusammenfassung
(DE) Die Erfindung betrifft einen Abscheider zur Flüssigkeit-Luft-Trennung eines insbesondere zahnärztlichen Abwassergemischs, welcher ein Gehäuse mit einem Gemischeinlass für das zu trennende Abwassergemisch, einem Flüssigkeitsauslass für aus dem Abwassergemisch abgetrennte Flüssigkeit und einem Luftablass zum Absaugen von Luft aus dem Inneren des Gehäuses aufweist. Erfindungsgemäß ist innerhalb des Gehäuses ein Dichtelement vorgesehen, welches den Flüssigkeitsauslass luftdicht von einem mit dem Luftablass und dem Gemischeinlass in Verbindung stehenden Innenvolumen des Gehäuses trennt. Das Dichtelement weist mindestens ein Ventilelement auf, welches dazu ausgelegt ist, einen Durchtritt von Flüssigkeit aus dem Innenvolumen nach außen zuzulassen und ein Eindringen von Luft durch das Dichtelement in das Innenvolumen zu verhindern.
(EN) The invention relates to a separator for fluid-air separation of an in particular dental wastewater mixture, which separator comprises a housing having: a mixture inlet for the wastewater mixture to be separated; a fluid outlet for the fluid to be separated from the wastewater mixture; and an air outlet for sucking away air from the interior of the housing. According to the invention, within the housing a sealing element is provided which separates the fluid outlet in an airtight manner from an internal volume of the housing, which internal volume is in communication with the air outlet and the mixture inlet. The sealing element comprises at least one valve element which is designed to allow fluid to pass from the internal volume to the outside and to prevent air from entering through the sealing element into the internal volume.
(FR) L'invention concerne un séparateur pour la séparation fluide-air d'un mélange d'eaux usées, en particulier d'eaux usées dentaires, lequel séparateur comprend un boîtier ayant : une entrée de mélange pour le mélange d'eaux usées à séparer ; une sortie de fluide pour le fluide à séparer du mélange d'eaux usées ; et une sortie d'air pour aspirer l'air contenu à l'intérieur du boîtier. Selon l'invention, à l'intérieur du boîtier, un élément d'étanchéité sépare de manière hermétique la sortie de fluide d'un volume interne du boîtier, lequel volume interne est en communication avec la sortie d'air et l'entrée de mélange. L'élément d'étanchéité comprend au moins un élément de soupape qui est conçu pour permettre au fluide de passer du volume interne vers l'extérieur et pour empêcher l'air de pénétrer dans le volume interne à travers l'élément d'étanchéité.
Verwandte Patentdokumente
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten