In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2022090080 - VERFAHREN ZUR EINLAGERUNG VON LADUNGSTRÄGERN IN EINEM REGAL

Veröffentlichungsnummer WO/2022/090080
Veröffentlichungsdatum 05.05.2022
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2021/079360
Internationales Anmeldedatum 22.10.2021
IPC
B65G 1/02 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
65Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
GTransport- oder Lagervorrichtungen, z.B. Förderer zum Laden oder Abladen; Werkstättenfördersysteme; pneumatische Rohrförderanlagen
1Lagern von Gegenständen einzeln oder in geordneter Anordnung, in Lagern oder Magazinen
02Lagervorrichtungen
B65G 1/04 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
65Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
GTransport- oder Lagervorrichtungen, z.B. Förderer zum Laden oder Abladen; Werkstättenfördersysteme; pneumatische Rohrförderanlagen
1Lagern von Gegenständen einzeln oder in geordneter Anordnung, in Lagern oder Magazinen
02Lagervorrichtungen
04mechanisch
B65G 43/00 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
65Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
GTransport- oder Lagervorrichtungen, z.B. Förderer zum Laden oder Abladen; Werkstättenfördersysteme; pneumatische Rohrförderanlagen
43Überwachungsvorrichtungen, z.B. für Sicherheit, Warnung oder Störungsbeseitigung
G06Q 10/08 2012.1
GSektion G Physik
06Datenverarbeitung; Rechnen oder Zählen
QDatenverarbeitungssysteme oder Datenverarbeitungsverfahren, besonders angepasst für verwaltungstechnische, geschäftliche, finanzielle oder betriebswirtschaftliche Zwecke, sowie für geschäftsbezogene Überwachungszwecke oder Voraussagezwecke; Systeme oder Verfahren, besonders angepasst für verwaltungstechnische Zwecke, sowie für geschäftsbezogene Überwachungszwecke oder Voraussagezwecke, soweit nicht anderweitig vorgesehen
10Verwaltung; Management
08Logistik, z.B. Lagerhaltung, Beladung und Entladung, Vertrieb oder Versand; Bestandsführung oder Lagerwirtschaft, z.B. Auftragsabarbeitung, Beschaffung oder Bilanzierung von Aufträgen
CPC
B65G 1/02
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
65CONVEYING; PACKING; STORING; HANDLING THIN OR FILAMENTARY MATERIAL
GTRANSPORT OR STORAGE DEVICES, e.g. CONVEYORS FOR LOADING OR TIPPING, SHOP CONVEYOR SYSTEMS OR PNEUMATIC TUBE CONVEYORS
1Storing articles, individually or in orderly arrangement, in warehouses or magazines
02Storage devices
B65G 1/0421
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
65CONVEYING; PACKING; STORING; HANDLING THIN OR FILAMENTARY MATERIAL
GTRANSPORT OR STORAGE DEVICES, e.g. CONVEYORS FOR LOADING OR TIPPING, SHOP CONVEYOR SYSTEMS OR PNEUMATIC TUBE CONVEYORS
1Storing articles, individually or in orderly arrangement, in warehouses or magazines
02Storage devices
04mechanical
0407using stacker cranes
0421with control for stacker crane operations
B65G 43/00
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
65CONVEYING; PACKING; STORING; HANDLING THIN OR FILAMENTARY MATERIAL
GTRANSPORT OR STORAGE DEVICES, e.g. CONVEYORS FOR LOADING OR TIPPING, SHOP CONVEYOR SYSTEMS OR PNEUMATIC TUBE CONVEYORS
43Control devices, e.g. for safety, warning or fault-correcting
G06Q 10/087
GPHYSICS
06COMPUTING; CALCULATING; COUNTING
QDATA PROCESSING SYSTEMS OR METHODS, SPECIALLY ADAPTED FOR ADMINISTRATIVE, COMMERCIAL, FINANCIAL, MANAGERIAL, SUPERVISORY OR FORECASTING PURPOSES; SYSTEMS OR METHODS SPECIALLY ADAPTED FOR ADMINISTRATIVE, COMMERCIAL, FINANCIAL, MANAGERIAL, SUPERVISORY OR FORECASTING PURPOSES, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
10Administration; Management
08Logistics, e.g. warehousing, loading, distribution or shipping; Inventory or stock management, e.g. order filling, procurement or balancing against orders
087Inventory or stock management, e.g. order filling, procurement, balancing against orders
Anmelder
  • BITO-LAGERTECHNIK BITTMANN GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • BASTIAN, Peter
Vertreter
  • RICHARDT PATENTANWÄLTE PARTG MBB
Prioritätsdaten
20203948.326.10.2020EP
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUR EINLAGERUNG VON LADUNGSTRÄGERN IN EINEM REGAL
(EN) METHOD FOR STORING LOAD CARRIERS IN A SHELVING UNIT
(FR) PROCÉDÉ DE STOCKAGE DE SUPPORTS DE CHARGE DANS UNE UNITÉ DE RAYONNAGE
Zusammenfassung
(DE) Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Einlagerung von Ladungsträgern in einem Regal (100), wobei dem Regal (100) bezüglich der Beladung mit Ladungsträgern eine Belastungsgrenze gemäß einer statischen Bemessung zugeordnet ist, wobei das Regal (100) Felder (200) mit jeweils mehreren Fächern (202) aufweist und die Fächer (202) jeweils mehrere Lagerplätze (204) für Ladungsträger (206) aufweisen, wobei das Verfahren für eines oder mehrere der Fächer (202) eine Lagerplatzbestimmung umfasst, welche umfasst: Empfang einer ersten Information bezüglich der räumlichen Verteilung und jeweiligen Belastung durch Ladungsträger (206) belegter Lagerplätze (204); Empfang einer zweiten Information bezüglich der räumlichen Lage eines oder mehrerer freier Lagerplätze (204) des oder der Fächer (202); Empfang einer dritten Information bezüglich des Gewichts des einzulagernden Ladungsträgers (400); Bestimmung des zur Einlagerung des Ladungsträgers (400) zu verwendenden Lagerplatzes (204) des oder der Fächer (202) auf Basis der ersten, zweiten und dritten Information und der Belastungsgrenze.
(EN) The invention relates to a method for storing load carriers in a shelving unit (100), wherein, depending on a structural assessment, the shelving unit (100) is assigned a load limit for the loading with load carriers, wherein the shelving unit (100) has bays (200) each having a plurality of compartments (202) and the compartments (202) each have a plurality of storage locations (204) for load carriers (206), wherein the method comprises, for one or more of the compartments (202), a storage location determination process which comprises: receiving a first item of information relating to the spatial distribution and associated load of storage locations (204) occupied by load carriers (206); receiving a second item of information relating to the spatial location of one or more free storage locations (204) of the one or more compartments (202); receiving a third item of information relating to the weight of the load carrier (400) to be stored; on the basis of the first, second and third item of information and the load limit, determining the storage location (204) of the one or more compartments (202) to be used for storing the load carrier (400).
(FR) L'invention se rapporte à un procédé de stockage de supports de charge dans une unité de rayonnage (100), en fonction d'une évaluation structurale, l'unité de rayonnage (100) étant assignée une limite de charge relative au chargement par de supports de charge, l'unité de rayonnage (100) ayant des baies (200) ayant chacune une pluralité de compartiments (202) et les compartiments (202) ayant chacun une pluralité d'emplacements de stockage (204) pour des supports de charge (206), le procédé comprenant, pour un ou plusieurs des compartiments (202), un processus de détermination d'emplacement de stockage qui consiste : à recevoir un premier élément d'informations concernant la distribution spatiale et la charge associée d'emplacements de stockage (204) occupés par des supports de charge (206) ; à recevoir un deuxième élément d'informations concernant l'emplacement spatial d'un ou plusieurs emplacements de stockage libres (204) du ou des compartiments (202) ; à recevoir un troisième élément d'informations concernant le poids du support de charge (400) à stocker ; sur la base des première, deuxième et troisième éléments d'informations et de la limite de charge, à déterminer l'emplacement de stockage (204) du ou des compartiments (202) à utiliser pour stocker le support de charge (400).
Verwandte Patentdokumente
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten