In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2022089958 - PATRONENFILTER FÜR EINEN SAUGER UND SAUGER

Veröffentlichungsnummer WO/2022/089958
Veröffentlichungsdatum 05.05.2022
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2021/078542
Internationales Anmeldedatum 14.10.2021
IPC
A47L 9/12 2006.1
ASektion A Täglicher Lebensbedarf
47Möbel; Haushaltsgegenstände oder Haushaltsgeräte; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Staubsauger allgemein
LWaschen oder Reinigen im Haushalt; Staubsauger allgemein
9Einzelteile oder Zubehör von Staubsaugern, z.B. mechanische Vorrichtungen zum Regulieren der Saugkraft oder zum Erzeugen einer pulsierenden Wirkung; Aufbewahrungsvorrichtungen, besonders ausgebildet für Staubsauger oder Teile davon; Laufrollen, besonders ausgebildet für Staubsauger
10Filter für Staubsauger; Staubabscheider; Staubentfernung; selbsttätiger Filteraustausch
12Trockenfilter
CPC
A47L 9/127
AHUMAN NECESSITIES
47FURNITURE; DOMESTIC ARTICLES OR APPLIANCES; COFFEE MILLS; SPICE MILLS; SUCTION CLEANERS IN GENERAL
LDOMESTIC WASHING OR CLEANING
9Details or accessories of suction cleaners, e.g. mechanical means for controlling the suction or for effecting pulsating action; Storing devices specially adapted to suction cleaners or parts thereof; Carrying-vehicles specially adapted for suction cleaners
10Filters
12Dry filters
127tube- or sleeve-shaped
Anmelder
  • ALFRED KÄRCHER SE & CO. KG [DE]/[DE]
Erfinder
  • VETTER, Stefan
  • HERMANN, Matthias
  • DE FILIPPO, Mario
  • BECKER, Kerstin
  • SCHNEIDER, Felix
  • KLORMANN, Mathias
Vertreter
  • HOEGER, STELLRECHT & PARTNER PATENTANWÄLTE MBB
Prioritätsdaten
10 2020 128 176.527.10.2020DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) PATRONENFILTER FÜR EINEN SAUGER UND SAUGER
(EN) CARTRIDGE FILTER FOR A SUCTION DEVICE, AND SUCTION DEVICE
(FR) FILTRE À CARTOUCHE POUR DISPOSITIF D'ASPIRATION ET DISPOSITIF D'ASPIRATION
Zusammenfassung
(DE) Die Erfindung betrifft einen Patronenfilter für einen Sauger (10), wobei der Patronenfilter zur Fixierung an einem Filterkorb (40) des Saugers (10) vorgesehen ist. Um einen Patronenfilter der eingangs genannten Art bereitzustellen, welcher auf einfache Weise aufgebaut ist und welcher auf einfache und sichere Weise mit dem Filterkorb eines Saugers verbindbar ist, wird erfindungsgemäß vorgeschlagen, dass ein Filterboden (112) vorgesehen ist, an welchem eine Fixierungseinrichtung (68) zur Herstellung einer lösbaren Fixierungsverbindung des Patronenfilters an einer Gegen-Fixierungseinrichtung (70) des Filterkorbs (40) angeordnet ist, und ein Filtermediumbereich (114) vorgesehen ist, welcher an dem Filterboden (112) unlösbar gehalten ist, wobei zur Herstellung und Lösung der Fixierungsverbindung eine Bewegung des Patronenfilters als Ganzes relativ zu dem Filterkorb (40) vorgesehen ist.
(EN) The invention relates to a cartridge filter for a suction device (10), wherein the cartridge filter is provided for being fixed on a filter basket (40) of the suction device (10). In order to provide a cartridge filter of the type mentioned at the outset, which is constructed in a simple manner and which can be connected to the filter basket of a suction device in a simple and safe manner, according to the invention a filter base (112) is provided, on which is arranged a fixing device (68) for establishing a detachable fixing connection of the cartridge filter to a mating fixing device (70) of the filter basket (40), and a filter medium region (114) is provided, which is non-detachably held on the filter base (112), wherein, in order to establish and detach the fixing connection, a movement of the cartridge filter as a whole relative to the filter basket (40) is provided.
(FR) L'invention concerne un filtre à cartouche pour dispositif d'aspiration (10), le filtre à cartouche étant prévu pour être fixé sur un panier filtrant (40) du dispositif d'aspiration (10). Afin de fournir un filtre à cartouche du type mentionné au début, qui est conçu de manière simple et qui peut être relié de manière simple et sûre au panier de filtration d'un dispositif d'aspiration, selon l'invention une base de filtre (112) sur laquelle est disposé un dispositif de fixation (68) pour établir une liaison de fixation amovible du filtre à cartouche avec un dispositif de fixation homologue (70) du panier filtrant (40), et une région de milieu filtrant (114), qui est maintenue de manière non détachable sur la base de filtre (112), où, afin d'établir et de détacher la liaison de fixation, un mouvement du filtre à cartouche dans son ensemble par rapport au panier filtrant (40) est prévu.
Verwandte Patentdokumente
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten