In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2022089697 - HEAD-UP-DISPLAY BILDERZEUGUNGSEINHEIT MIT FALTSPIEGEL

Veröffentlichungsnummer WO/2022/089697
Veröffentlichungsdatum 05.05.2022
Internationales Aktenzeichen PCT/DE2021/200165
Internationales Anmeldedatum 26.10.2021
IPC
G02B 27/01 2006.1
GSektion G Physik
02Optik
BOptische Elemente, Systeme oder Geräte
27Optische Systeme oder Geräte, soweit nicht in einer der Gruppen G02B1/-G02B26/115
01Head-up Displays
G02B 19/00 2006.1
GSektion G Physik
02Optik
BOptische Elemente, Systeme oder Geräte
19Kondensoren
F21V 8/00 2006.1
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
21Beleuchtung
VFunktionsmerkmale oder Einzelheiten von Leuchten oder Beleuchtungssystemen; bauliche Kombinationen von Leuchten mit anderen Gegenständen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
8Verwendung von Lichtleitern, z.B. Faseroptikeinrichtungen, in Beleuchtungsvorrichtungen oder Beleuchtungssystemen
CPC
G02B 19/0019
GPHYSICS
02OPTICS
BOPTICAL ELEMENTS, SYSTEMS, OR APPARATUS
19Condensers, ; e.g. light collectors or similar non-imaging optics
0004characterised by the optical means employed
0019having reflective surfaces only (e.g. louvre systems, systems with multiple planar reflectors)
G02B 19/0028
GPHYSICS
02OPTICS
BOPTICAL ELEMENTS, SYSTEMS, OR APPARATUS
19Condensers, ; e.g. light collectors or similar non-imaging optics
0004characterised by the optical means employed
0028refractive and reflective surfaces, e.g. non-imaging catadioptric systems
G02B 27/0101
GPHYSICS
02OPTICS
BOPTICAL ELEMENTS, SYSTEMS, OR APPARATUS
27Optical systems or apparatus not provided for by any of the groups G02B1/00 - G02B26/00, G02B30/00
01Head-up displays
0101characterised by optical features
Anmelder
  • CONTINENTAL AUTOMOTIVE GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • VON SPIEGEL, Wolff
Prioritätsdaten
10 2020 213 659.929.10.2020DE
10 2020 215 887.815.12.2020DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) HEAD-UP-DISPLAY BILDERZEUGUNGSEINHEIT MIT FALTSPIEGEL
(EN) HEAD-UP DISPLAY IMAGE GENERATING UNIT WITH CASCADED MIRROR
(FR) UNITÉ DE GÉNÉRATION D'IMAGE D'AFFICHAGE TÊTE HAUTE À MIROIR EN CASCADE
Zusammenfassung
(DE) Die Erfindung betrifft ein Head-Up-Display für ein Fortbewegungsmittel, mit einer bildgebenden Einheit (1) zum Erzeugen eines Bildes, einer Optikeinheit (2) zum Projizieren des Bildes durch eine Spiegeleinheit (3), und einem Faltspiegel (15), dessen Einfallswinkel (θ1) und Ausfallswinkel (θ2) ungleich sind. Erfindungsgemäß ist der Faltspiegel (15) zwischen einer Lichtquelle (12) und einem von dieser durchleuchteten Anzeigeelement (11) angeordnet.
(EN) The invention relates to a head-up display for a means of transport, comprising an imaging unit (1) for generating an image, an optical unit (2) for projecting the image through a mirror unit (3), and a cascaded mirror (15), the angle of incidence (θ1) and the angle of reflection (θ2) being different from each other. According to the invention, the cascaded mirror (15) is located between a light source (12) and a display element (11) transilluminated by this light source.
(FR) L'invention concerne un affichage tête haute pour un moyen de transport, comprenant une unité d'imagerie (1) pour générer une image, une unité optique (2) pour projeter l'image à travers une unité de miroir (3), et un miroir en cascade (15), l'angle d'incidence (θ1) et l'angle de réflexion (θ2) étant différents l'un de l'autre. Selon l'invention, le miroir en cascade (15) est situé entre une source de lumière (12) et un élément d'affichage (11) transilluminé par cette source de lumière.
Verwandte Patentdokumente
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten