In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2022042921 - NEIGEFAHRZEUG MIT TRÄGERVORRICHTUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2022/042921
Veröffentlichungsdatum 03.03.2022
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2021/069119
Internationales Anmeldedatum 09.07.2021
IPC
B62J 7/04 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
62Gleislose Landfahrzeuge
JFahrrad- oder Motorradsättel oder -sitze; Zusatzgeräte oder Zubehör besonders ausgebildet für Fahrräder oder Motorräder, soweit nicht anderweitig vorgesehen, z.B. Gepäckträger oder Fahrrad- oder Motorrad- Schutzvorrichtungen
7Gepäckträger
02gekennzeichnet durch deren Anordnung auf Fahrrädern oder Motorrädern
04über oder hinter dem Hinterrad angeordnet
B62J 9/24 2020.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
62Gleislose Landfahrzeuge
JFahrrad- oder Motorradsättel oder -sitze; Zusatzgeräte oder Zubehör besonders ausgebildet für Fahrräder oder Motorräder, soweit nicht anderweitig vorgesehen, z.B. Gepäckträger oder Fahrrad- oder Motorrad- Schutzvorrichtungen
9Behälter, besonders ausgebildet für Fahrräder oder Motorräder, z.B. Packtaschen oder Satteltaschen
20als Zubehör am Fahrrad oder Motorrad befestigt
24auf speziell angepassten Gestellen, z.B. für Topkoffer oder Seitenkoffer
CPC
B62J 7/04
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
62LAND VEHICLES FOR TRAVELLING OTHERWISE THAN ON RAILS
JCYCLE SADDLES OR SEATS; AUXILIARY DEVICES OR ACCESSORIES SPECIALLY ADAPTED TO CYCLES AND NOT OTHERWISE PROVIDED FOR, e.g. ARTICLE CARRIERS OR CYCLE PROTECTORS
7Luggage carriers
02characterised by the arrangement thereof on cycles
04arranged above or behind the rear wheel
B62J 9/24
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
62LAND VEHICLES FOR TRAVELLING OTHERWISE THAN ON RAILS
JCYCLE SADDLES OR SEATS; AUXILIARY DEVICES OR ACCESSORIES SPECIALLY ADAPTED TO CYCLES AND NOT OTHERWISE PROVIDED FOR, e.g. ARTICLE CARRIERS OR CYCLE PROTECTORS
9Containers specially adapted for cycles, e.g. panniers or saddle bags
20attached to the cycle as accessories
24on specially adapted racks, e.g. for top or side cases
Anmelder
  • BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESELLSCHAFT [DE]/[DE]
Erfinder
  • SCHLAYER, Andreas
Prioritätsdaten
10 2020 122 627.631.08.2020DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) NEIGEFAHRZEUG MIT TRÄGERVORRICHTUNG
(EN) TILTING VEHICLE WITH A CARRIER DEVICE
(FR) VÉHICULE INCLINABLE DOTÉ D'UN DISPOSITIF DE SUPPORT
Zusammenfassung
(DE) Es wird ein Neigefahrzeug bereitgestellt, mit einem Heckabschnitt und einer mit dem Heckabschnitt verbundenen Trägervorrichtung, wobei die Trägervorrichtung einen Aufnahmeabschnitt zum lösbaren Befestigen eines Gepäckbehälters umfasst und mit mindestens einem ersten Auflager im Bereich des Aufnahmeabschnitts mit dem Heckabschnitt sowie mit mindestens einem beabstandet zu dem mindestens einen ersten Auflager angeordneten zweiten Auflager mit dem Heckabschnitt verbunden ist, wobei das mindestens eine erste Auflager derart ausgebildet ist, dass dieses kein Drehmoment überträgt.
(EN) A tilting vehicle is provided, with a rear section and with a carrier device which is connected to the rear section, wherein the carrier device comprises a receiving section for the releasable fastening of a luggage container and is connected by at least one first support in the region of the receiving section to the rear section and by at least one second support, which is arranged spaced apart from the at least one first support, to the rear section, wherein the at least one first support is designed in such a manner that it does not transmit any torque.
(FR) L'invention concerne un véhicule inclinable, pourvu d'une section arrière et d'un dispositif de support qui est relié à la section arrière, le dispositif de support comprenant une section de réception pour la fixation libérable d'un contenant de bagage et étant relié par au moins un premier support dans la région de la section de réception à la section arrière et par au moins un second support, qui est disposé à distance du ou des premiers supports, jusqu'à la partie arrière, le ou les premiers supports étant conçus de manière à ne pas transmettre de couple.
Verwandte Patentdokumente
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten