In Bearbeitung

Bitte warten ...

PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Dienstag 25.01.2022 um 12:00 PM MEZ nicht verfügbar
Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2022008260 - EINE ANZEIGEANORDNUNG MIT TRANSPARENTER ABDECKUNG UND DARAN VERBESSERT FESTGELEGTER PIXELMATRIXANZEIGE SOWIE ZUGEHÖRIGES MONTAGEVERFAHREN

Veröffentlichungsnummer WO/2022/008260
Veröffentlichungsdatum 13.01.2022
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2021/067399
Internationales Anmeldedatum 24.06.2021
IPC
B60R 11/02 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
RFahrzeuge, Fahrzeugausstattung oder Fahrzeugteile, soweit nicht anderweitig vorgesehen
11Anordnungen zum Halten oder Einbau von Gegenständen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
02für Radiogeräte, für Fernsehgeräte, Telefone oder dgl.; Anordnung von Steuerungen hierfür
B60R 13/04 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
RFahrzeuge, Fahrzeugausstattung oder Fahrzeugteile, soweit nicht anderweitig vorgesehen
13Teile zum Verkleiden, Kennzeichnen oder Verzieren; Anordnungen oder Ausbildung von Bauteilen für Reklamezwecke
04Zierleisten oder Schutzstreifen; Beschriftung zur Verzierung
B60R 13/10 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
RFahrzeuge, Fahrzeugausstattung oder Fahrzeugteile, soweit nicht anderweitig vorgesehen
13Teile zum Verkleiden, Kennzeichnen oder Verzieren; Anordnungen oder Ausbildung von Bauteilen für Reklamezwecke
10Nummernschilder, Erkennungszeichen oder dgl.
Anmelder
  • PREH GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • SCHMIDT, Thomas
  • MARTIN, Michael
Vertreter
  • LOHMANNS, Bernard
Prioritätsdaten
10 2020 118 044.608.07.2020DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) EINE ANZEIGEANORDNUNG MIT TRANSPARENTER ABDECKUNG UND DARAN VERBESSERT FESTGELEGTER PIXELMATRIXANZEIGE SOWIE ZUGEHÖRIGES MONTAGEVERFAHREN
(EN) A DISPLAY ASSEMBLY WITH TRANSPARENT COVER AND PIXEL MATRIX DISPLAY FIXED THERETO IN AN IMPROVED MANNER, AND ASSOCIATED MOUNTING METHOD
(FR) ENSEMBLE D'AFFICHAGE AYANT UN COUVERCLE TRANSPARENT ET UN AFFICHEUR À MATRICE DE PIXELS FIXÉ À CELUI-CI D'UNE MANIÈRE AMÉLIORÉE, ET PROCÉDÉ DE MONTAGE ASSOCIÉ
Zusammenfassung
(DE) Die Erfindung betrifft eine Anzeigeanordnung (1), aufweisend: eine zumindest bereichsweise transparente Abdeckung (2); ein Trägerrahmen (5), der zur Festlegung der Anzeigeanordnung (1) an einer tragenden Konstruktion, insbesondere an einer Kraftfahrzeugkarosserie, ausgebildet ist; eine eine Anzeigefläche (4) aufweisende Pixelmatrixanzeige (3); ein optionales Gehäuse (8); wobei der Trägerrahmen (5) angrenzend an die Abdeckung (2) angeordnet ist und ein durch den Trägerrahmen (5) und die Abdeckung (2) begrenzter Zwischenraum (6) ausgebildet ist, welcher mit einem thermoplastischen Elastomer verfüflt ist, um den Trägerrahmen (5) an der Abdeckung (2) festzulegen; wobei die Abdeckung (2) und der Trägerrahmen (5) eine Wanne (15) ausbilden, in der die Pixelmatrixanzeige (3) aufgenommen ist; wobei in der Wanne (15) eine transparente Klebstoffschicht (7) zwischen der Anzeigefläche (4) und der Abdeckung (2) ausgebildet ist, um die Pixelmatrixanzeige (3) an der Abdeckung (2) festzulegen, wobei die Anzeigefläche (4) durch die Abdeckung (2) und die Klebstoffschicht (7) sichtbar ist; wobei das optionale Gehäuse (8) die Pixelmatrixanzeige (3) übergreift und am Trägerrahmen (5) festgelegt ist.
(EN) The invention relates to a display assembly (1), having: a cover (2) which is transparent at least in some regions; a support frame (5) which is designed to fix the display assembly (1) to a supporting structure, in particular to a motor vehicle body; a pixel matrix display (3) which has a display surface (4); an optional housing (8); wherein the support frame (5) is adjacent to the cover (2), and an interstice (6) is formed which is delimited by the support frame (5) and the cover (2) and is filled with a thermoplastic elastomer in order to fix the support frame (5) on the cover (2); wherein the cover (2) and the support frame (5) form a well (15) in which the pixel matrix display (3) is accommodated; wherein a transparent adhesive layer (7) is formed in the well (15) between the display surface (4) and the cover (2) in order to fix the pixel matrix display (3) on the cover (2), wherein the display surface (4) is visible through the cover (2) and the adhesive layer (7); wherein the optional housing (8) fits over the pixel matrix display (3) and is fixed to the support frame (5).
(FR) L'invention concerne un ensemble d'affichage (1), comprenant : un couvercle (2) qui est transparent au moins dans certaines régions ; un cadre de support (5) qui est conçu pour fixer l'ensemble d'affichage (1) à une structure de support, en particulier à une carrosserie de véhicule motorisé ; un afficheur à matrice de pixels (3) qui a une surface d'affichage (4) ; et un boîtier facultatif (8). Le cadre de support (5) est adjacent au couvercle (2), et un interstice (6) est formé qui est délimité par le cadre de support (5) et le couvercle (2) et est rempli d'un élastomère thermoplastique afin de fixer le cadre de support (5) sur le couvercle (2). Le couvercle (2) et le cadre de support (5) forment un puits (15) dans lequel est logé l'afficheur à matrice de pixels (3). Une couche adhésive transparente (7) est formée dans le puits (15) entre la surface d'affichage (4) et le couvercle (2) afin de fixer l'afficheur à matrice de pixels (3) sur le couvercle (2), la surface d'affichage (4) étant visible à travers le couvercle (2) et la couche adhésive (7) ; le boîtier facultatif (8) s'ajustant sur l'afficheur à matrice de pixels (3) et étant fixé au cadre de support (5).
Related patent documents
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten