In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2022008180 - VORRICHTUNG ZUR JUSTAGE UND MONTAGE VON AUFZUGKOMPONENTEN

Veröffentlichungsnummer WO/2022/008180
Veröffentlichungsdatum 13.01.2022
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2021/066097
Internationales Anmeldedatum 15.06.2021
IPC
B66B 19/00 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
66Heben; Anheben; Schleppen
BAufzüge; Rolltreppen oder Fahrsteige
19Betrieb der Schachtförderung in Bergwerken
Anmelder
  • TK ELEVATOR INNOVATION AND OPERATIONS GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • BURUTJIS, Petros
Vertreter
  • NICOLAS, Jacobi
Prioritätsdaten
10 2020 208 583.808.07.2020DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VORRICHTUNG ZUR JUSTAGE UND MONTAGE VON AUFZUGKOMPONENTEN
(EN) DEVICE FOR ADJUSTING AND ASSEMBLING LIFT COMPONENTS
(FR) DISPOSITIF DE RÉGLAGE ET D'ASSEMBLAGE D’ÉLÉMENTS D’ASCENSEUR
Zusammenfassung
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft eine Justiervorrichtung (200) zur Justierung und/oder Montage von Aufzugkomponenten oder Wandhalterungen (100) zum Halten von Aufzugkomponenten in einer Aufzuganlage, wobei die Aufzuganlage wenigstens einen Aufzugschacht mit wenigstens einer Schachtwand umfasst, und wobei die Justiervorrichtung (200) dazu eingerichtet ist eine Einstellung in eine bestimmte Position in sechs Einstellrichtungen vorzunehmen. Insbesondere umfasst die Justiervorrichtung (200) einen Grundkörper (203), eine Wandanbindung (201), welche dazu eingerichtet ist an der Schachtwand angeordnet zu werden, und eine Justieranbindung (202).
(EN) The present invention relates to an adjustment device (200) for adjusting and/or assembling lift components or wall mounts (100) for supporting lift components in a lift installation, wherein the lift installation comprises at least one lift shaft having at least one shaft wall, and wherein the adjustment device (200) is designed to perform an adjustment into a specific position in six adjustment directions. In particular, the adjustment device (200) comprises a main body (203), a wall connection (201), which is designed to be arranged on the shaft wall, and an adjustment connection (202).
(FR) La présente invention concerne un dispositif de réglage (200) destiné au réglage et/ou à l'assemblage d’éléments d’ascenseur ou de supports muraux (100) destinés à supporter des éléments d’ascenseur dans une installation d’ascenseur, l'installation d’ascenseur comprenant au moins une cage d’ascenseur ayant au moins une paroi d’ascenseur, et le dispositif de réglage (200) étant conçu pour effectuer un réglage dans une position spécifique dans six directions de réglage. En particulier, le dispositif de réglage (200) comprend un corps principal (203), un raccord de paroi (201), qui est conçu pour être disposé sur la paroi de cage, et une liaison de réglage (202).
Verwandte Patentdokumente
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten