In Bearbeitung

Bitte warten ...

PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Dienstag 25.01.2022 um 12:00 PM MEZ nicht verfügbar
Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2022008132 - VORRICHTUNG ZUM KORRIGIEREN VON FORMABWEICHUNGEN EINES STRUKTURBAUTEILS VON EINER SOLL-GEOMETRIE

Veröffentlichungsnummer WO/2022/008132
Veröffentlichungsdatum 13.01.2022
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2021/064005
Internationales Anmeldedatum 26.05.2021
IPC
B21D 1/10 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
21Mechanische Metallbearbeitung ohne wesentliches Zerspanen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
DBearbeiten oder Verarbeiten von Blechen, Metallrohren, Metallstangen oder Metallprofilen ohne wesentliches Abtragen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
1Richten, Wiederherstellen der Form oder Beseitigen örtlicher Verformungen von Metallblech oder bestimmten Blechgegenständen; Strecken von Metallblech verbunden mit dem Walzen
06Beseitigen örtlicher Verformungen
10von bestimmten, aus Blech gefertigten Gegenständen, z.B. Kotflügeln
B21D 1/12 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
21Mechanische Metallbearbeitung ohne wesentliches Zerspanen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
DBearbeiten oder Verarbeiten von Blechen, Metallrohren, Metallstangen oder Metallprofilen ohne wesentliches Abtragen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
1Richten, Wiederherstellen der Form oder Beseitigen örtlicher Verformungen von Metallblech oder bestimmten Blechgegenständen; Strecken von Metallblech verbunden mit dem Walzen
12Richten von Fahrzeugaufbauten oder deren Teilen
B21D 3/10 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
21Mechanische Metallbearbeitung ohne wesentliches Zerspanen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
DBearbeiten oder Verarbeiten von Blechen, Metallrohren, Metallstangen oder Metallprofilen ohne wesentliches Abtragen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
3Richten oder Wiederherstellen der Form von Metallstangen, Metallrohren, Metallprofilen oder bestimmten daraus hergestellten Gegenständen, unabhängig davon, ob diese in Verbindung mit Blechteilen stehen oder nicht
10zwischen Stempel und Gesenk oder Gegenlagern
B21D 37/02 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
21Mechanische Metallbearbeitung ohne wesentliches Zerspanen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
DBearbeiten oder Verarbeiten von Blechen, Metallrohren, Metallstangen oder Metallprofilen ohne wesentliches Abtragen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
37Werkzeuge für maschinelle Arbeitsvorgänge, die von dieser Unterklasse umfasst werden
02Gesenkbauarten mit in verschiedener Weise zusammenbaubaren Teilen
B21D 22/30 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
21Mechanische Metallbearbeitung ohne wesentliches Zerspanen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
DBearbeiten oder Verarbeiten von Blechen, Metallrohren, Metallstangen oder Metallprofilen ohne wesentliches Abtragen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
22Formen ohne Schneiden, durch Stanzen, Drücken oder Tiefziehen
20Tiefziehen
30Nacharbeiten von durch Tiefziehen geformten Gegenständen
B21D 53/88 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
21Mechanische Metallbearbeitung ohne wesentliches Zerspanen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
DBearbeiten oder Verarbeiten von Blechen, Metallrohren, Metallstangen oder Metallprofilen ohne wesentliches Abtragen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
53Herstellen anderer besonders gestalteter Gegenstände
88Sonstige Teile für Fahrzeuge, z.B. Hauben, Kotflügel
Anmelder
  • LAUBINGER + RICKMANN GMBH & CO. KG [DE]/[DE]
Erfinder
  • THIEMANN, Thomas
Vertreter
  • PELSTER BEHRENDS PATENTANWÄLTE PARTG MBB
Prioritätsdaten
10 2020 118 244.910.07.2020DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VORRICHTUNG ZUM KORRIGIEREN VON FORMABWEICHUNGEN EINES STRUKTURBAUTEILS VON EINER SOLL-GEOMETRIE
(EN) DEVICE FOR CORRECTING SHAPE DEVIATIONS OF A STRUCTURAL COMPONENT FROM A TARGET GEOMETRY
(FR) DISPOSITIF DE CORRECTION D'ÉCARTS DE FORME D'UN ÉLÉMENT STRUCTURAL À PARTIR D'UNE GÉOMÉTRIE CIBLE
Zusammenfassung
(DE) Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung (10) zum Korrigieren von Formabweichungen eines Strukturbauteils (100) von einer Soll-Geometrie, mit einer Umformeinrichtung (12), in welche ein Strukturbauteil (100) einsetzbar ist und welche eine Untermatrize (14) und eine Obermatrize (16) zum Umformen des Strukturbauteils (100) aufweist, wobei die Untermatrize (14) und die Obermatrize (16) der Umformeinrichtung (12) dazu eingerichtet sind, das Strukturbauteil (100) zum Korrigieren einer Formabweichung des Strukturbauteils (100) von der Soll-Geometrie mittels eines mechanischen Pressvorgangs und mittels eines Richtvorgangs umzuformen.
(EN) The invention relates to a device (10) for correcting shape deviations of a structural component (100) from a target geometry, comprising a reshaping unit (12) into which a structural component (100) can be introduced and which has a lower matrix (14) and an upper matrix (16) for reshaping the structural component (100), wherein the lower matrix (14) and the upper matrix (16) of the reshaping unit (12) are designed to reshape the structural component (100) in order to correct a shape deviation of the structural component (100) from the target geometry by means of a mechanical pressing process and by means of a straightening process.
(FR) L'invention concerne un dispositif (10) permettant de corriger des écarts de forme d'un élément structural (100) à partir d'une géométrie cible, comprenant une unité de remise en forme (12) dans laquelle peut être introduit un élément structural (100) et qui présente une matrice inférieure (14) et une matrice supérieure (16) permettant de reformer l'élément structural (100), la matrice inférieure (14) et la matrice supérieure (16) de l'unité de remise en forme (12) étant conçues pour reformer l'élément structural (100) afin de corriger un écart de forme de l'élément structural (100) par rapport à la géométrie cible au moyen d'un processus de pression mécanique et au moyen d'un processus de redressement.
Related patent documents
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten