In Bearbeitung

Bitte warten ...

PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Dienstag 25.01.2022 um 12:00 PM MEZ nicht verfügbar
Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2022008123 - BAHNÜBERFÜHRUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2022/008123
Veröffentlichungsdatum 13.01.2022
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2021/062574
Internationales Anmeldedatum 12.05.2021
IPC
D21G 9/00 2006.1
DSektion D Textilien; Papier
21Papierherstellung; Herstellung, Gewinnung von Cellulose bzw. Zellstoff
GKalander; Zubehör für Papiermaschinen
9Sonstiges Zubehör für Papiermaschinen
D21F 2/00 2006.1
DSektion D Textilien; Papier
21Papierherstellung; Herstellung, Gewinnung von Cellulose bzw. Zellstoff
FPapiermaschinen; Verfahren zur Papierherstellung auf diesen
2Überführen von fortlaufenden Papierbahnen von der Nasspartie auf die Presspartie
Anmelder
  • VOITH PATENT GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • JASCHINSKI, Thomas
Vertreter
  • VOITH PATENT GMBH - PATENTABTEILUNG
Prioritätsdaten
10 2020 117 707.006.07.2020DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) BAHNÜBERFÜHRUNG
(EN) WEB TRANSFER MEANS
(FR) MOYEN DE TRANSFERT DE BANDE
Zusammenfassung
(DE) Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung zum Überführen einer Papier-, Karton-, Tissue- oder einer anderen Faserstoffbahn (1) in einer Maschine zur Herstellung und/oder Veredlung derselben von einem endlos umlaufenden, luftdurchlässigen Formerband (2) eines Formers zur Blattbildung an ein endlos umlaufendes, luftdurchlässiges Entwässerungsband (3) einer in Bahnlaufrichtung (4) folgenden Pressenpartie zur Entwässerung der Faserstoffbahn (1). Dabei sollen die Bahnübergabe und die Entwässerung der Faserstoffbahn (1) dadurch verbessert werden, dass eine Leiteinrichtung des Entwässerungsbandes (3) wenigstens eine die Faserstoffbahn (1) an das Entwässerungsband (3) ansaugende Saugeinheit (5) und zumindest eine, das Entwässerungsband (3) erwärmende Dampfblaseinheit (6) besitzt.
(EN) The invention relates to a device for the transfer of a paper, cardboard, tissue or other fibrous web (1), in a machine for the production and/or finishing thereof, from an endlessly circulating, air-permeable former belt (2) of a former for sheet formation to an endlessly circulating, air-permeable dewatering belt (3) of a pressing section which follows in the web running direction (4) for dewatering the fibrous web (1). Here, the web transfer and the dewatering of the fibrous web (1) are to be improved by virtue of the fact that a guiding device of the dewatering belt (3) has at least one suction unit (5), which sucks the fibrous web (1) onto the dewatering belt (3), and at least one steam blower unit (6) which heats the dewatering belt (3).
(FR) L'invention concerne un dispositif pour le transfert d'une bande en papier, en carton, en tissu ou en une autre matière fibreuse (1), dans une machine de production et/ou de finition de celle-ci, à partir d'une première courroie sans fin de façonnage perméable à l'air (2) d'un dispositif de façonnage de feuille jusqu'à une courroie sans fin de déshydratation perméable à l'air (3) d'une section de pressage qui suit dans la direction de déplacement de bande (4) en vue de la déshydratation de la bande fibreuse (1). Ici, le transfert de bande et la déshydratation de la bande fibreuse (1) doivent être améliorés grâce à un dispositif de guidage de la courroie de déshydratation (3) qui comporte au moins une unité d'aspiration (5), qui aspire la bande fibreuse (1) sur la courroie de déshydratation (3), et au moins une unité de soufflage de vapeur (6) qui chauffe la courroie de déshydratation (3).
Related patent documents
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten