In Bearbeitung

Bitte warten ...

PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Dienstag 25.01.2022 um 9:00 AM MEZ nicht verfügbar
Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2022002968 - SIEGELWERKZEUG MIT EINEM HEIZMITTEL

Veröffentlichungsnummer WO/2022/002968
Veröffentlichungsdatum 06.01.2022
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2021/067903
Internationales Anmeldedatum 29.06.2021
IPC
B29C 51/42 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
29Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
CFormen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Werkstoffen in plastischem Zustand, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Nachbehandlung der geformten Erzeugnisse, z.B. Reparieren
51Formgebung durch Warmformen, z.B. Formgebung von Folien in ineinanderpassenden Formwerkzeugen oder durch Tiefziehen; Vorrichtungen hierfür
26Bauteile, Einzelheiten oder Zubehör; Hilfsmaßnahmen
42Erwärmen oder Kühlen
Anmelder
  • GEA FOOD SOLUTIONS GERMANY GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • PAUL, Reiner
Vertreter
  • WOLFF, Felix
  • BROSCH, Oliver
  • BÜLLE, Jan
  • LOOCK, Jan Pieter
  • PRESCHER, Gordian
  • SCHWÖBEL, Thilo
Prioritätsdaten
10 2020 208 238.301.07.2020DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) SIEGELWERKZEUG MIT EINEM HEIZMITTEL
(EN) SEALING TOOL HAVING A HEATING MEANS
(FR) OUTIL DE SCELLAGE DOTÉ D'UN MOYEN DE CHAUFFAGE
Zusammenfassung
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft Siegel- oder Formwerkzeug einer Verpackungsmaschine. Des Weiteren betrifft die vorliegende Erfindung eine Verpackungsmaschine mit einer Formstation, die Mulden in eine Untermaterialbahn einformt, wobei ein Heizelement die Untermaterialbahn vorm und/oder beim Verformen erwärmt, und einer Siegelstation, die eine Obermaterialbahn mit der Untermaterialbahn verbindet und dafür ein Heizelement aufweist.
(EN) The present invention relates to a sealing or moulding tool of a packaging machine. Furthermore, the present invention relates to a packaging machine having a moulding station, which forms recesses into a lower material web, wherein a heating element heats the lower material web before and/or during the deformation, and a sealing station, which connects an upper material web to the lower material web and has a heating element for this purpose.
(FR) La présente invention concerne un outil de scellage ou de formage d'une machine d'emballage. La présente invention concerne en outre une machine d'emballage pourvue d'un poste de formage qui forme des cavités dans une bande de matière inférieure, un élément chauffant chauffant la bande de matière inférieure avant et/ou pendant le formage, ainsi qu’un poste de scellage qui relie une bande de matière supérieure à la bande de matière inférieure et qui présente à cet effet un élément chauffant.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten