In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2022002815 - VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINER BIPOLARPLATTE, BIPOLARPLATTE SOWIE BRENNSTOFFZELLENSTAPEL

Veröffentlichungsnummer WO/2022/002815
Veröffentlichungsdatum 06.01.2022
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2021/067622
Internationales Anmeldedatum 28.06.2021
IPC
H01M 8/0206 2016.1
HSektion H Elektrotechnik
01Grundlegende elektrische Bauteile
MVerfahren oder Mittel, z.B. Batterien, für die direkte Umwandlung von chemischer in elektrische Energie
8Brennstoffelemente; Herstellung derselben
02Einzelheiten
0202Stromableiter; Separatoren, z.B. bipolare Separatoren; Interkonnektoren
0204Nicht-porös und durch das Material gekennzeichnet
0206Metalle oder Legierungen
H01M 8/0221 2016.1
HSektion H Elektrotechnik
01Grundlegende elektrische Bauteile
MVerfahren oder Mittel, z.B. Batterien, für die direkte Umwandlung von chemischer in elektrische Energie
8Brennstoffelemente; Herstellung derselben
02Einzelheiten
0202Stromableiter; Separatoren, z.B. bipolare Separatoren; Interkonnektoren
0204Nicht-porös und durch das Material gekennzeichnet
0221Organische Harze; Organische Polymere
Anmelder
  • ROBERT BOSCH GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • MUSIALEK, Matthias
Prioritätsdaten
10 2020 208 373.803.07.2020DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINER BIPOLARPLATTE, BIPOLARPLATTE SOWIE BRENNSTOFFZELLENSTAPEL
(EN) METHOD FOR PRODUCING A BIPOLAR PLATE, BIPOLAR PLATE AND FUEL CELL STACK
(FR) PROCÉDÉ DE FABRICATION D'UNE PLAQUE BIPOLAIRE, PLAQUE BIPOLAIRE ET PILE À COMBUSTIBLE
Zusammenfassung
(DE) Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Herstellung einer Bipolarplatte für einen Brennstoffzellenstapel, bei dem zwei Monopolarplatten (1, 2) gefertigt und gefügt werden. Erfindungsgemäß werden die Monopolarplatten (1, 2) unmittelbar oder mittelbar über mindestens einen zwischen den Monopolarplatten (1, 2) angeordneten, vorzugsweise stiftförmigen Körper (3) induktiv verschweißt. Die Erfindung betrifft ferner eine Bipolarplatte und einen Brennstoffzellenstapel.
(EN) The invention relates to a method for producing a bipolar plate for a fuel cell stack, in which two monopolar plates (1, 2) are manufactured and joined. According to the invention, the monopolar plates (1, 2) are directly or indirectly welded in an inductive manner via at least one, preferably pin-shaped, body (3) arranged between the monopolar plates (1, 2). The invention further relates to a bipolar plate and to a fuel cell stack.
(FR) L'invention concerne un procédé de fabrication d'une plaque bipolaire destinée à un pile à combustible, dans lequel deux plaques monopolaires (1, 2) sont fabriquées et assemblées. Selon l'invention, les plaques monopolaires (1, 2) sont directement ou indirectement soudées de manière inductive par l'intermédiaire d'au moins un corps (3), de préférence en forme de broche, disposé entre les plaques monopolaires (1, 2). L'invention concerne également une plaque bipolaire et un pile à combustible.
Related patent documents
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten