In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2022002706 - GEGENWERKZEUG, ULTRASCHALLSCHWEIßMASCHINE SOWIE VERFAHREN ZUR ERZEUGUNG EINER DICHT- UND KOSMETIKNAHT

Veröffentlichungsnummer WO/2022/002706
Veröffentlichungsdatum 06.01.2022
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2021/067074
Internationales Anmeldedatum 23.06.2021
IPC
B29C 65/08 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
29Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
CFormen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Werkstoffen in plastischem Zustand, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Nachbehandlung der geformten Erzeugnisse, z.B. Reparieren
65Verbinden vorgeformter Teile; Vorrichtungen hierfür
02durch Erwärmen, mit oder ohne Druck
08durch Ultraschallschwingungen
B65B 51/14 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
65Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
BVerpackungsmaschinen, Verpackungsgeräte, Verpackungsvorrichtungen oder Verpackungsverfahren für Gegenstände oder Materialien; Auspacken
51Vorrichtungen oder Verfahren zum Verschließen oder Befestigen der Falten oder Verschlüsse von Packungen, z.B. verdrillte Beutelenden
10Anwenden oder Erzeugen von Wärme oder Druck oder beidem
14durch hin- und hergehende oder schwingende Glieder
B65B 51/22 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
65Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
BVerpackungsmaschinen, Verpackungsgeräte, Verpackungsvorrichtungen oder Verpackungsverfahren für Gegenstände oder Materialien; Auspacken
51Vorrichtungen oder Verfahren zum Verschließen oder Befestigen der Falten oder Verschlüsse von Packungen, z.B. verdrillte Beutelenden
10Anwenden oder Erzeugen von Wärme oder Druck oder beidem
22durch Reibung oder Ultraschall oder hochfrequente elektrische Ströme
Anmelder
  • HERRMANN ULTRASCHALLTECHNIK GMBH & CO. KG [DE]/[DE]
Erfinder
  • RUNCK, Andreas
  • PFROMMER, Jürgen
Vertreter
  • WSL PATENTANWÄLTE PARTNERSCHAFT MBB
Prioritätsdaten
10 2020 117 463.202.07.2020DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) GEGENWERKZEUG, ULTRASCHALLSCHWEIßMASCHINE SOWIE VERFAHREN ZUR ERZEUGUNG EINER DICHT- UND KOSMETIKNAHT
(EN) COUNTER-TOOL, ULTRASONIC WELDING MACHINE AND METHOD FOR PRODUCING A SEAL WELD AND COSMETIC WELD
(FR) CONTRE-OUTIL, MACHINE DE SOUDAGE AUX ULTRASONS ET PROCÉDÉ POUR PRODUIRE UN CORDON ÉTANCHE ET COSMÉTIQUE
Zusammenfassung
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft ein Gegenwerkzeug für eine Ultraschallschweißmaschine, wobei das Gegenwerkzeug zwei getrennte Siegelflächen aufweist, die dafür vorgesehen sind, mit einem zu bearbeitenden Material in Kontakt zu treten, dadurch gekennzeichnet, dass das Gegenwerkzeug zweiteilig ausgebildet ist, wobei die beiden Teile des Gegenwerkzeuges relativ zueinander bewegbar sind und jedes der beiden Teile eine der beiden Siegelflächen aufweist.
(EN) The present invention relates to a counter-tool for an ultrasonic welding machine, the counter-tool having two separate sealing surfaces that are intended to come into contact with a material to be treated, characterized in that the counter-tool has two parts, the two parts of the counter-tool being movable with respect to each other and each of the parts having one of the sealing surfaces.
(FR) L'invention concerne un contre-outil pour une machine de soudage aux ultrasons, le contre-outil présentant deux surfaces de scellement séparées qui sont conçues pour entrer en contact avec un matériau à traiter. L’invention est caractérisée en ce que le contre-outil est constitué de deux pièces, les deux pièces du contre-outil étant mobiles l’une par rapport à l'autre, et chacune des deux pièces présentant l’une des deux surfaces de scellement.
Related patent documents
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten