In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2022002673 - SPANNVORRICHTUNG ZUM SPANNEN VON KETTEN, BÄNDERN, SEILEN ODER DERGLEICHEN SPANNMITTEL

Veröffentlichungsnummer WO/2022/002673
Veröffentlichungsdatum 06.01.2022
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2021/066869
Internationales Anmeldedatum 21.06.2021
IPC
F16G 11/12 2006.1
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16Maschinenelemente oder Maschineneinheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
GRiemen, Kabel oder Seile, vorwiegend für Antriebszwecke; Ketten; Zubehörteile vorwiegend dafür
11Verbinder oder Befestiger für Kabel oder Seile aneinander oder an andere Gegenstände; Kappen oder Muffen zum Befestigen an Seilen oder Kabeln
12Verbinder oder Befestiger zum Spannen von Kabeln, Seilen oder Draht, z.B. Spannschlösser
Anmelder
  • WESTDEUTSCHER DRAHTSEIL-VERKAUF DOLEZYCH GMBH & CO. KG [DE]/[DE]
Erfinder
  • SCHÖBEL, Uwe
Vertreter
  • ANDREJEWSKI • HONKE PATENT- UND RECHTSANWÄLTE PARTNERSCHAFT MBB
Prioritätsdaten
20 2020 103 769.230.06.2020DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) SPANNVORRICHTUNG ZUM SPANNEN VON KETTEN, BÄNDERN, SEILEN ODER DERGLEICHEN SPANNMITTEL
(EN) TENSIONING DEVICE FOR TENSIONING CHAINS, STRAPS, ROPES OR THE LIKE TENSIONING MEANS
(FR) DISPOSITIF DE TENSION POUR TENDRE DES CHAÎNES, DES COURROIES, DES CÂBLES OU DES MOYENS EN TENSION ANALOGUES
Zusammenfassung
(DE) Die Erfindung betrifft eine Spannvorrichtung zum Spannen von Ketten, Bändern, Seilen oder dergleichen Spannmitteln, mit wenigstens einer rohrförmigen Spannmutter sowie zumindest einem in die Spannmutter eintauchenden und mit ihr wechselwirkenden Gewindebolzen, wobei die Spannmutter mit zumindest einer Ratsche ausgerüstet ist und wobei zusätzlich eine Fixiereinrichtung, insbesondere ein Fixierhebel, vorgesehen ist.
(EN) The invention relates to a tensioning device for tensioning chains, straps, ropes or the like tensioning means, comprising at least one tubular tension nut and at least one threaded bolt which enters the tension nut and interacts therewith, the tension nut having at least one ratchet, and additionally a fixing device, in particular a fixing lever is provided.
(FR) L'invention concerne un dispositif de tension pour tendre des chaînes, des courroies, des câbles ou des moyens en tension analogues, comprenant au moins un écrou de serrage tubulaire et au moins un boulon fileté qui traverse l’écrou de serrage et coopère avec lui, l’écrou de serrage étant équipé d’au moins un cliquet et un dispositif de blocage, notamment un levier de blocage, étant également présent.
Related patent documents
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten