In Bearbeitung

Bitte warten ...

PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Dienstag 25.01.2022 um 12:00 PM MEZ nicht verfügbar
Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2022002568 - EINSTIEGS- UND AUSSTIEGSUNTERSTÜTZUNG VON INSASSEN EINES FAHRZEUGS

Veröffentlichungsnummer WO/2022/002568
Veröffentlichungsdatum 06.01.2022
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2021/065926
Internationales Anmeldedatum 14.06.2021
IPC
E05D 3/02 2006.1
ESektion E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
05Schlösser; Schlüssel; Fenster- oder Türbeschläge; Tresore
DScharniere oder Aufhängevorrichtungen für Türen, Fenster oder Flügel
3Scharniere mit Bolzen
02mit einem Bolzen
E05F 15/614 2015.1
ESektion E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
05Schlösser; Schlüssel; Fenster- oder Türbeschläge; Tresore
FVorrichtungen zum Bewegen der Flügel in die Offen- oder Schließstellung; Bewegungsdämpfer für Flügel; Flügelbeschläge, soweit sie mit der Bewegung des Flügels in Beziehung stehen und anderweitig nicht vorgesehen sind
15Flügelbetätigungsvorrichtungen, die durch Hilfskraft betätigt werden
60mit elektrischen Betätigungsmitteln
603mit rotierenden Elektromotoren
611für Schwenkflügel
614betätigt durch ineinandergreifende Zahnräder, von denen eines an der Flügelschwenkachse befestigt ist; betätigt durch einen Motor, der direkt auf die Flügelschwenkachse einwirkt
Anmelder
  • VITESCO TECHNOLOGIES GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • HENRICH, Jens
  • DAMMKÖHLER, Jörg
  • BART, Konstantin
Prioritätsdaten
10 2020 208 237.501.07.2020DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) EINSTIEGS- UND AUSSTIEGSUNTERSTÜTZUNG VON INSASSEN EINES FAHRZEUGS
(EN) EMBARKATION AND DISEMBARKATION ASSISTANCE FOR OCCUPANTS OF A VEHICLE
(FR) AIDE À L'EMBARQUEMENT ET AU DÉBARQUEMENT POUR OCCUPANTS D'UN VÉHICULE
Zusammenfassung
(DE) Einstiegs- und Ausstiegsunterstützung von Insassen eines Fahrzeugs Es wird ein Verfahren zur Einstiegs- und/oder Ausstiegsunterstützung von Insassen eines Fahrzeugs, bei dem zur Verschwenkung einer Fahrzeugtür (4) gegenüber einer Fahrzeugsäule (6) ein rein rotatorisch wirkender, türseitig oder säulenseitig anbringbarer, elektromechanischer Aktuator (8) verwendet wird. Dabei wird eine Abtriebswelle (10) des Aktuators (8) als einziger Anlenkungspunkt zur Abstützung des Aktuators (8) verwendet, um welchen die Fahrzeugtür (4) zwischen einer Schließstellung und Öffnungsstellung unter Bereitstellung eines größtmöglichen Öffnungswinkelbereiches elektrisch verschwenkt wird. Es wird ferner ein Fahrzeug vorgeschlagen, bei dem dieses Verfahren softwaretechnisch umgesetzt ist.
(EN) The invention relates to a method for assisting the embarkation and/or disembarkation of occupants of a vehicle, in which method, in order to pivot a vehicle door (4) with respect to a vehicle pillar (6), an electromechanical actuator (8) is used, which acts in a purely rotational manner and can be attached on the door or on the pillar. An output shaft (10) of the actuator (8) is used as the sole articulation point for supporting the actuator (8), about which articulation point the vehicle door (4) is electrically pivoted between a closed position and an open position while providing the largest possible opening angle range. The invention further relates to a vehicle in which this method is implemented by way of software.
(FR) L'invention concerne un procédé d'aide à l'embarquement et/ou au débarquement d'occupants d'un véhicule, procédé selon lequel, pour faire pivoter une porte (4) de véhicule par rapport à un montant (6) de véhicule, un actionneur électromécanique (8) est utilisé, qui agit de manière purement rotative et qui peut être fixé sur la porte ou sur le montant. Un arbre de sortie (10) de l'actionneur (8) est utilisé comme seul point d'articulation pour soutenir l'actionneur (8), point d'articulation autour duquel la porte de véhicule (4) pivote électriquement entre une position fermée et une position ouverte tout en fournissant la plus grande plage d'angle d'ouverture possible. L'invention concerne en outre un véhicule dans lequel ce procédé est mis en œuvre au moyen d'un logiciel.
Related patent documents
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten