In Bearbeitung

Bitte warten ...

PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Dienstag 25.01.2022 um 12:00 PM MEZ nicht verfügbar
Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2021259684 - WERKZEUGMASCHINE

Veröffentlichungsnummer WO/2021/259684
Veröffentlichungsdatum 30.12.2021
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2021/065891
Internationales Anmeldedatum 14.06.2021
IPC
B23Q 11/00 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
23Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
QEinzelheiten, Bestandteile oder Zubehör für Werkzeugmaschinen, z.B. Anordnungen zum Kopieren oder Steuern; Werkzeugmaschinen allgemein in Bezug auf die Bauart bestimmter Einzelheiten oder Bestandteile; Kombinationen oder Aneinanderreihungen von Metallbearbeitungsmaschinen, die nicht auf ein bestimmtes Metallbearbeitungsergebnis ausgerichtet sind
11Zubehör für Werkzeugmaschinen, um Werkzeuge oder Maschinenteile in betriebsfähigem Zustand zu erhalten oder um Werkstücke zu kühlen; Sicherheitsvorrichtungen, für oder verbunden mit Werkzeugmaschinen oder für diese ausgebildet
Anmelder
  • SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE]/[DE]
Erfinder
  • BRETSCHNEIDER, Jochen
  • SCHÜR, Torsten
  • SCHÄFERS, Elmar
Prioritätsdaten
20182020.624.06.2020EP
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) WERKZEUGMASCHINE
(EN) MACHINE TOOL
(FR) MACHINE-OUTIL
Zusammenfassung
(DE) Die Erfindung betrifft eine Werkzeugmaschine umfassend zumindest ein Maschinenelement (10, 20, 22, 30, 32, 33, 34, 35, 36, 37,40, 42, 43, 44, 45), wobei an dem Maschinenelement (10, 20, 22, 30, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 40, 42, 43, 44, 45) wenigstens ein Schwingungsdämpfer (11, 21, 21', 31, 31', 41, 41') zur Dämpfung einer im Betrieb der Werkzeugmaschine (1, 2, 3, 4,100) entstehenden Schwingungsmode angeordnet ist, wobei die Schwingungsmode an einem Tool-Center-Point (12, 38, 46,102) der Werkzeugmaschine (1, 2, 3, 4, 100) und an wenigstens einer Stelle des zumindest einen Maschinenelements (10, 20, 22, 30, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 40, 42, 43, 44, 45) ausgeprägt ist, wobei der wenigstens eine Schwingungsdämpfer (11, 21, 21', 31, 31', 41, 41') an der wenigstens einen Stelle angeordnet ist.
(EN) The invention relates to a machine tool comprising at least one machine element (10, 20, 22, 30, 32, 33, 34, 35, 36, 37,40, 42, 43, 44, 45), at least one vibration damper (11, 21, 21', 31, 31', 41, 41') being arranged on the machine element (10, 20, 22, 30, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 40, 42, 43, 44, 45) to dampen a vibration mode resulting during operation of the machine tool (1, 2, 3, 4, 100), the vibration mode being perceived at a tool centre point (12, 38, 46,102) of the machine tool (1, 2, 3, 4, 100) and at at least one point on the at least one machine element (10, 20, 22, 30, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 40, 42, 43, 44, 45), the at least one vibration damper (11, 21, 21', 31, 31', 41, 41') being arranged at the at least one point.
(FR) L'invention concerne une machine-outil comprenant au moins un élément de machine (10, 20, 22, 30, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 40, 42, 43, 44, 45), au moins un amortisseur de vibrations (11, 21, 21', 31, 31', 41, 41') étant disposé sur l'élément de machine (10, 20, 22, 30, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 40, 42, 43, 44, 45) pour amortir un mode de vibration résultant pendant le fonctionnement de la machine-outil (1, 2, 3, 4, 100), le mode de vibration étant perçu au niveau d'un point central d'outil (12, 38, 46, 102) de la machine-outil (1, 2, 3, 4, 100) et au niveau d'au moins un point de l'au moins un élément de machine (10, 20, 22, 30, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 40, 42, 43, 44, 45), ledit au moins un amortisseur de vibrations (11, 21, 21', 31, 31', 41, 41') étant disposé au niveau de l'au moins un point.
Related patent documents
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten