In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2021130179 - SPIELGERÄT

Veröffentlichungsnummer WO/2021/130179
Veröffentlichungsdatum 01.07.2021
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2020/087488
Internationales Anmeldedatum 21.12.2020
IPC
A63F 13/27 2014.1
ASektion A Täglicher Lebensbedarf
63Sport; Spiele; Vergnügung
FKartenspiele, Brettspiele, Roulettespiele; Zimmerspiele mit kleinen bewegbaren Spielkörpern; Videospiele; Spiele, soweit nicht anderweitig vorgesehen
13Videospiele, d.h. Spiele mit einer elektronisch erzeugten zweidimensionalen oder mehrdimensionalen Anzeige
25Ausgabeeinrichtungen für Videospielgeräte
27gekennzeichnet durch eine große Anzeige an einem öffentlichen Platz, z.B. in einem Kino, einem Stadion oder einer Arena
A63F 13/812 2014.1
ASektion A Täglicher Lebensbedarf
63Sport; Spiele; Vergnügung
FKartenspiele, Brettspiele, Roulettespiele; Zimmerspiele mit kleinen bewegbaren Spielkörpern; Videospiele; Spiele, soweit nicht anderweitig vorgesehen
13Videospiele, d.h. Spiele mit einer elektronisch erzeugten zweidimensionalen oder mehrdimensionalen Anzeige
80Besondere Ausbildungen zum Ausführen eines bestimmten Spielgenres oder Spielmodus
812Ballspiele, z.B. Fußball oder Baseball
A63F 13/213 2014.1
ASektion A Täglicher Lebensbedarf
63Sport; Spiele; Vergnügung
FKartenspiele, Brettspiele, Roulettespiele; Zimmerspiele mit kleinen bewegbaren Spielkörpern; Videospiele; Spiele, soweit nicht anderweitig vorgesehen
13Videospiele, d.h. Spiele mit einer elektronisch erzeugten zweidimensionalen oder mehrdimensionalen Anzeige
20Eingabeeinrichtungen für Videospielgeräte
21gekennzeichnet durch ihre Fühler bzw. Sensoren, ihren Zweck oder ihre Art
213mit fotoelektrischer Erfassung, z.B. Kameras, Photodioden oder Infrarotzellen
A63F 13/2145 2014.1
ASektion A Täglicher Lebensbedarf
63Sport; Spiele; Vergnügung
FKartenspiele, Brettspiele, Roulettespiele; Zimmerspiele mit kleinen bewegbaren Spielkörpern; Videospiele; Spiele, soweit nicht anderweitig vorgesehen
13Videospiele, d.h. Spiele mit einer elektronisch erzeugten zweidimensionalen oder mehrdimensionalen Anzeige
20Eingabeeinrichtungen für Videospielgeräte
21gekennzeichnet durch ihre Fühler bzw. Sensoren, ihren Zweck oder ihre Art
214zum Auffinden von Kontakten an einer Oberfläche, z.B. Fußmatten oder berührungsempfindliche Tastfelder
2145wobei die Oberfläche gleichzeitig als Anzeigeelement dient, z.B. berührungsempfindliche Bildschirme
CPC
A63B 2071/0694
AHUMAN NECESSITIES
63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
BAPPARATUS FOR PHYSICAL TRAINING, GYMNASTICS, SWIMMING, CLIMBING, OR FENCING; BALL GAMES; TRAINING EQUIPMENT
71Games or sports accessories not covered in groups A63B1/00 - A63B69/00
06Indicating or scoring devices for games or players ; , or for other sports activities
0694Visual indication, e.g. Indicia
A63B 71/0605
AHUMAN NECESSITIES
63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
BAPPARATUS FOR PHYSICAL TRAINING, GYMNASTICS, SWIMMING, CLIMBING, OR FENCING; BALL GAMES; TRAINING EQUIPMENT
71Games or sports accessories not covered in groups A63B1/00 - A63B69/00
06Indicating or scoring devices for games or players ; , or for other sports activities
0605Decision makers and devices using detection means facilitating arbitration
A63F 13/213
AHUMAN NECESSITIES
63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
FCARD, BOARD, OR ROULETTE GAMES; INDOOR GAMES USING SMALL MOVING PLAYING BODIES; VIDEO GAMES; GAMES NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
13Video games, i.e. games using an electronically generated display having two or more dimensions
20Input arrangements for video game devices
21characterised by their sensors, purposes or types
213comprising photodetecting means, e.g. cameras, photodiodes or infrared cells
A63F 13/2145
AHUMAN NECESSITIES
63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
FCARD, BOARD, OR ROULETTE GAMES; INDOOR GAMES USING SMALL MOVING PLAYING BODIES; VIDEO GAMES; GAMES NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
13Video games, i.e. games using an electronically generated display having two or more dimensions
20Input arrangements for video game devices
21characterised by their sensors, purposes or types
214for locating contacts on a surface, e.g. floor mats or touch pads
2145the surface being also a display device, e.g. touch screens
A63F 13/27
AHUMAN NECESSITIES
63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
FCARD, BOARD, OR ROULETTE GAMES; INDOOR GAMES USING SMALL MOVING PLAYING BODIES; VIDEO GAMES; GAMES NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
13Video games, i.e. games using an electronically generated display having two or more dimensions
25Output arrangements for video game devices
27characterised by a large display in a public venue, e.g. in a movie theatre, stadium or game arena
A63F 13/812
AHUMAN NECESSITIES
63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
FCARD, BOARD, OR ROULETTE GAMES; INDOOR GAMES USING SMALL MOVING PLAYING BODIES; VIDEO GAMES; GAMES NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
13Video games, i.e. games using an electronically generated display having two or more dimensions
80Special adaptations for executing a specific game genre or game mode
812Ball games, e.g. soccer or baseball
Anmelder
  • LYMB.IO GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • KERN, Markos Aristides
Vertreter
  • PATERIS PATENTANWÄLTE PARTMBB
Prioritätsdaten
10 2019 135 695.423.12.2019DE
10 2020 109 414.003.04.2020DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) SPIELGERÄT
(EN) GAME DEVICE
(FR) APPAREIL DE JEU
Zusammenfassung
(DE) Die Erfindung betrifft ein Spielgerät (1) mit einer Anzeigenfläche (2), einem der Anzeigenfläche (2) zugeordneten Spielraum (8), einem Sensorsystem (3), das eingerichtet ist, eine Auftreffstelle (11) eines Objekts (6) auf der Anzeigenfläche (2) zu detektieren, einem Erfassungssystem (4), das eingerichtet, die Position des Objekts (6) und/oder eines Spielers (5) in zumindest einem Teilbereich des Spielraums (8) zu detektieren, und einer Recheneinheit (15), die eingerichtet ist, ein Zielfeld (7) auf der Anzeigenfläche (2) unter Verwendung der Position zu bestimmen, wobei das Spielgerät (1) eingerichtet ist, das Zielfeld (7) auf der Anzeigenfläche (2) anzuzeigen und zu ermitteln, ob die Auftreffstelle (11) in dem Zielfeld (7) liegt.
(EN) The invention relates to a game device (1) comprising: a display surface (2); a playing space (8) assigned to the display surface (2); a sensor system (3) which is designed to detect an impact point (11) of an object (6) on the display surface (2); a detection system (4) which is designed to detect the position of the object (6) and/or a player (5) in at least one portion of the playing space (8); and an arithmetic unit (15) which is designed to determine a target field (7) on the display surface (2) using the aforementioned position; wherein the game device (1) is designed to display the target field (7) on the display surface (2) and to ascertain whether the impact point (11) is in the target field (7).
(FR) L'invention concerne un appareil de jeu (1) comportant une surface d'affichage (2), un espace de jeu (8) associé à la surface d'affichage (2), un système de détection (3), qui est conçu de sorte à détecter un point d'impact (11) d'un objet (6) sur la surface d'affichage (2), un système de détection (4), qui est conçu de sorte à détecter la position de l'objet (6) et/ou d'un joueur (5) dans au moins une zone partielle de l'espace de jeu (8), et une unité de calcul (15), qui est conçue de sorte à déterminer un champ cible (7) sur la surface d'affichage (2), au moyen de la position, l'appareil de jeu (1) étant conçu de sorte à afficher le champ cible (7) sur la surface d'affichage (2) et à déterminer si le point d'impact (11) se situe dans le champ cible (7).
Verwandte Patentdokumente
JP2022563243Diese Anmeldung ist in PATENTSCOPE nicht einsehbar, da der Eintrag für die nationale Phase noch nicht veröffentlicht wurde, oder der Eintrag für die nationale Phase wird von einem Land ausgestellt, das keine Daten mit der WIPO teilt, oder es gibt ein Formatierungsproblem oder die Anmeldung ist nicht verfügbar.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten