In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2021069023 - VORRICHTUNG ZUM AUFSTELLEN EINES BEWEGLICH AN EINEM KRAFTFAHRZEUG ANGEORDNETEN BAUTEILS

Veröffentlichungsnummer WO/2021/069023
Veröffentlichungsdatum 15.04.2021
Internationales Aktenzeichen PCT/DE2020/100843
Internationales Anmeldedatum 01.10.2020
IPC
E05B 81/20 2014.01
ESektion E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
05Schlösser; Schlüssel; Fenster- oder Türbeschläge; Tresore
BSchlösser; Zubehör hierzu; Handschellen
81Kraftbetriebene Fahrzeugschlösser
12gekennzeichnet durch Funktion oder Verwendungszweck des kraftbetriebenen Stellantriebs
20zum Unterstützen des vollständigen Schließens oder Einleiten des Öffnens
E05B 85/04 2014.01
ESektion E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
05Schlösser; Schlüssel; Fenster- oder Türbeschläge; Tresore
BSchlösser; Zubehör hierzu; Handschellen
85Einzelheiten von Fahrzeugschlössern, soweit nicht in den Gruppen E05B77/-E05B83/116
04Schließbolzen, Schließbügel oder Schließhaken
E05F 15/611 2015.01
ESektion E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
05Schlösser; Schlüssel; Fenster- oder Türbeschläge; Tresore
FVorrichtungen zum Bewegen der Flügel in die Offen- oder Schließstellung; Bewegungsdämpfer für Flügel; Flügelbeschläge, soweit sie mit der Bewegung des Flügels in Beziehung stehen und anderweitig nicht vorgesehen sind
15Flügelbetätigungsvorrichtungen, die durch Hilfskraft betätigt werden
60mit elektrischen Betätigungsmitteln
603mit rotierenden Elektromotoren
611für Schwenkflügel
CPC
E05B 81/20
EFIXED CONSTRUCTIONS
05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
BLOCKS; ACCESSORIES THEREFOR; HANDCUFFS
81Power-actuated vehicle locks
12characterised by the function or purpose of the powered actuators
20for assisting final closing or for initiating opening
E05B 85/045
EFIXED CONSTRUCTIONS
05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
BLOCKS; ACCESSORIES THEREFOR; HANDCUFFS
85Details of vehicle locks not provided for in groups E05B77/00 - E05B83/00
04Strikers
045for bifurcated bolts
E05F 15/611
EFIXED CONSTRUCTIONS
05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
FDEVICES FOR MOVING WINGS INTO OPEN OR CLOSED POSITION; CHECKS FOR WINGS; WING FITTINGS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR, CONCERNED WITH THE FUNCTIONING OF THE WING
15Power-operated mechanisms for wings
60using electrical actuators
603using rotary electromotors
611for swinging wings
E05Y 2201/426
EFIXED CONSTRUCTIONS
05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
YINDEXING SCHEME RELATING TO HINGES OR OTHER SUSPENSION DEVICES FOR DOORS, WINDOWS OR WINGS AND DEVICES FOR MOVING WINGS INTO OPEN OR CLOSED POSITION, CHECKS FOR WINGS AND WING FITTINGS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR, CONCERNED WITH THE FUNCTIONING OF THE WING
2201Constructional elements; Accessories therefore
40Motors; Magnets; Springs; Weights; Accessories therefore
404characterised by the function
422for opening
426for the initial opening movement
E05Y 2900/531
EFIXED CONSTRUCTIONS
05LOCKS; KEYS; WINDOW OR DOOR FITTINGS; SAFES
YINDEXING SCHEME RELATING TO HINGES OR OTHER SUSPENSION DEVICES FOR DOORS, WINDOWS OR WINGS AND DEVICES FOR MOVING WINGS INTO OPEN OR CLOSED POSITION, CHECKS FOR WINGS AND WING FITTINGS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR, CONCERNED WITH THE FUNCTIONING OF THE WING
2900Application of doors, windows, wings or fittings thereof
50for vehicles
53characterised by the type of wing
531Doors
Anmelder
  • KIEKERT AG [DE]/[DE]
Erfinder
  • ÖZDOGAN, Murat
  • STURM, Christian
  • EGGERT, Marco
  • REDDMANN, Uwe
Prioritätsdaten
10 2019 127 081.209.10.2019DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VORRICHTUNG ZUM AUFSTELLEN EINES BEWEGLICH AN EINEM KRAFTFAHRZEUG ANGEORDNETEN BAUTEILS
(EN) APPARATUS FOR SETTING UP A COMPONENT ARRANGED MOVABLY ON A MOTOR VEHICLE
(FR) DISPOSITIF DE MISE EN PLACE D'UN COMPOSANT DISPOSÉ DE MANIÈRE MOBILE SUR UN VÉHICULE AUTOMOBILE
Zusammenfassung
(DE)
Gegenstand der Erfindung ist eine Vorrichtung zum Aufstellen eines beweglich an einem Kraftfahrzeug angeordneten Bauteils mit einem elektrisch betätigbaren Aufsteller, wobei mittels des Aufstellers eine Relativbewegung zwischen einer Karosserie und dem Bauteil erzielbar ist, und wobei der Aufsteller mit einem Schlosshalter (1, 12) zum Aufstellen des Bauteils in Eingriff bringbar ist, und wobei der Schlosshalter (1, 12) eine separate Eingriffskontur (7, 8, 10, 11, 17, 18, 20) für den Aufsteller aufweist.
(EN)
The invention relates to an apparatus for setting up a component arranged movably on a motor vehicle, which has an electrically operable positioner, wherein, by means of the positioner, a relative movement between a body and the component is achievable, and wherein the positioner can be brought into engagement with a lock holder (1, 12) for setting up the component, the lock holder (1, 12) having a separate engaging contour (7, 8, 10, 11, 17, 18, 20) for the positioner.
(FR)
L'invention concerne un dispositif de mise en place d'un composant disposé de manière mobile sur un véhicule automobile, qui présente un positionneur actionnable électriquement au moyen duquel un mouvement relatif entre un corps et le composant peut être obtenu. Le positionneur peut être amené à venir en prise avec un support de verrou (1, 12) pour la mise en place du composant, le support de verrou (1, 12) présentant un contour de mise en prise séparé (7, 8, 10, 11, 17, 18, 20) pour le positionneur.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten