In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2021037996 - ZUSATZMITTEL FÜR MINERALISCHE BINDEMITTELZUSAMMENSETZUNGEN

Veröffentlichungsnummer WO/2021/037996
Veröffentlichungsdatum 04.03.2021
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2020/074002
Internationales Anmeldedatum 27.08.2020
IPC
C04B 20/10 2006.01
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
04Zemente; Beton; Kunststein; keramische Massen; feuerfeste Massen
BKalk; Magnesia; Schlacke; Zemente; Massen hieraus z.B. Mörtel, Beton oder ähnliche Baumaterialien; künstliche Steine; keramische Massen; feuerfeste Massen; Behandlung von Naturstein
20Verwendung von Materialien als Füllstoffe für Mörtel, Beton oder Kunststein, soweit diese Stoffe mehr als einer der Gruppen C04B14/-C04B18/175; Behandlung von Stoffen, die mehr als einer der Gruppen C04B14/-C04B18/106; Expandieren oder Defibrillieren von Stoffen
10Überziehen oder Imprägnieren
C04B 22/04 2006.01
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
04Zemente; Beton; Kunststein; keramische Massen; feuerfeste Massen
BKalk; Magnesia; Schlacke; Zemente; Massen hieraus z.B. Mörtel, Beton oder ähnliche Baumaterialien; künstliche Steine; keramische Massen; feuerfeste Massen; Behandlung von Naturstein
22Verwendung von anorganischen Stoffen als Aktivbestandteile für Mörtel, Beton oder Kunststein, z.B. Beschleuniger
02Elemente
04Metalle, z.B. Aluminium, verwendet als Treibmittel
C04B 28/02 2006.01
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
04Zemente; Beton; Kunststein; keramische Massen; feuerfeste Massen
BKalk; Magnesia; Schlacke; Zemente; Massen hieraus z.B. Mörtel, Beton oder ähnliche Baumaterialien; künstliche Steine; keramische Massen; feuerfeste Massen; Behandlung von Naturstein
28Zusammensetzungen von Mörtel, Beton oder Kunststein, enthaltend anorganische Bindemittel oder das Reaktionsprodukt eines anorganischen und eines organischen Bindemittels, z.B. Polycarboxylat-Zemente
02enthaltend hydraulische Zemente außer Calciumsulfat
C04B 40/00 2006.01
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
04Zemente; Beton; Kunststein; keramische Massen; feuerfeste Massen
BKalk; Magnesia; Schlacke; Zemente; Massen hieraus z.B. Mörtel, Beton oder ähnliche Baumaterialien; künstliche Steine; keramische Massen; feuerfeste Massen; Behandlung von Naturstein
40Verfahren zum Beeinflussen oder Modifizieren der Eigenschaften von Mörtel-, Beton- oder Kunststeinzusammensetzungen, z.B. der Abbindefähigkeit oder Aushärtefähigkeit
C04B 111/20 2006.01
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
04Zemente; Beton; Kunststein; keramische Massen; feuerfeste Massen
BKalk; Magnesia; Schlacke; Zemente; Massen hieraus z.B. Mörtel, Beton oder ähnliche Baumaterialien; künstliche Steine; keramische Massen; feuerfeste Massen; Behandlung von Naturstein
111Funktion, Eigenschaft oder Verwendung von Mörtel, Beton oder Kunststein
20Beständigkeit gegen chemischen, physikalischen oder biologischen Angriff
CPC
C04B 20/10
CCHEMISTRY; METALLURGY
04CEMENTS; CONCRETE; ARTIFICIAL STONE; CERAMICS; REFRACTORIES
BLIME, MAGNESIA; SLAG; CEMENTS; COMPOSITIONS THEREOF, e.g. MORTARS, CONCRETE OR LIKE BUILDING MATERIALS; ARTIFICIAL STONE
20Use of materials as fillers for mortars, concrete or artificial stone according to more than one of groups C04B14/00 - C04B18/00 and characterised by shape or grain distribution; Treatment of materials according to more than one of the groups C04B14/00 - C04B18/00 specially adapted to enhance their filling properties in mortars, concrete or artificial stone; Expanding or defibrillating materials
10Coating or impregnating
C04B 2111/29
CCHEMISTRY; METALLURGY
04CEMENTS; CONCRETE; ARTIFICIAL STONE; CERAMICS; REFRACTORIES
BLIME, MAGNESIA; SLAG; CEMENTS; COMPOSITIONS THEREOF, e.g. MORTARS, CONCRETE OR LIKE BUILDING MATERIALS; ARTIFICIAL STONE
2111Mortars, concrete or artificial stone or mixtures to prepare them, characterised by specific function, property or use
20Resistance against chemical, physical or biological attack
29Frost-thaw resistance
C04B 22/04
CCHEMISTRY; METALLURGY
04CEMENTS; CONCRETE; ARTIFICIAL STONE; CERAMICS; REFRACTORIES
BLIME, MAGNESIA; SLAG; CEMENTS; COMPOSITIONS THEREOF, e.g. MORTARS, CONCRETE OR LIKE BUILDING MATERIALS; ARTIFICIAL STONE
22Use of inorganic materials as active ingredients for mortars, concrete or artificial stone, e.g. accelerators ; , shrinkage compensating agents
02Elements
04Metals, e.g. aluminium used as blowing agent
C04B 28/02
CCHEMISTRY; METALLURGY
04CEMENTS; CONCRETE; ARTIFICIAL STONE; CERAMICS; REFRACTORIES
BLIME, MAGNESIA; SLAG; CEMENTS; COMPOSITIONS THEREOF, e.g. MORTARS, CONCRETE OR LIKE BUILDING MATERIALS; ARTIFICIAL STONE
28Compositions of mortars, concrete or artificial stone, containing inorganic binders or the reaction product of an inorganic and an organic binder, e.g. polycarboxylate cements
02containing hydraulic cements other than calcium sulfates
C04B 40/0039
CCHEMISTRY; METALLURGY
04CEMENTS; CONCRETE; ARTIFICIAL STONE; CERAMICS; REFRACTORIES
BLIME, MAGNESIA; SLAG; CEMENTS; COMPOSITIONS THEREOF, e.g. MORTARS, CONCRETE OR LIKE BUILDING MATERIALS; ARTIFICIAL STONE
40Processes, in general, for influencing or modifying the properties of mortars, concrete or artificial stone compositions, e.g. their setting or hardening ability
0028Aspects relating to the mixing step of the mortar preparation
0039Premixtures of ingredients
Anmelder
  • SIKA TECHNOLOGY AG [CH]/[CH]
Erfinder
  • BÜRGE, Christian
  • KURZ, Christophe
Prioritätsdaten
19193775.427.08.2019EP
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ZUSATZMITTEL FÜR MINERALISCHE BINDEMITTELZUSAMMENSETZUNGEN
(EN) ADDITIVE FOR MINERAL BINDER COMPOSITIONS
(FR) ADDITIF POUR COMPOSITIONS DE LIANT MINÉRAL
Zusammenfassung
(DE)
Zusatzmittel für mineralische Bindemittelzusammensetzungen, insbesondere Mörtel oder Beton, zur Verbesserung der Frost-Beständigkeit und der Frost-Tausalz-Beständigkeit, umfassend a) 0.01 – 10 Gew.-% eines Reduktionsmittels, b) 0.01 – 10 Gew.-% eines Verdickungsmittels, c) 0.01 – 20 Gew.-% eines Luftporenbildners und d) mindestens ein Lösemittel.
(EN)
The invention relates to an additive for mineral binder compositions, in particular mortar or concrete, to improve frost resistance and de-icing salt resistance, containing a) 0.01 – 10 wt.% of a reducing agent, b) 0.01 – 10 wt.% of a thickener, c) 0.01 – 20 wt.% of an air-entraining agent and d) at least one solvent.
(FR)
L'invention concerne un additif pour des compositions de liant minéral, en particulier du mortier ou du béton, pour améliorer la résistance au gel et la résistance au sel de dégivrage, contenant a) 0,01 à 10 % en poids d'un agent réducteur, b) 0,01 à 10 % en poids d'un épaississant, c) 0,01 à 20 % en poids d'un agent entraîneur d'air et d) au moins un solvant.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten