In Bearbeitung

Bitte warten ...

PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Dienstag 25.01.2022 um 12:00 PM MEZ nicht verfügbar
Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020259982 - VERFAHREN ZUM BESTIMMEN UND ANGEBEN DER RESTSTANDZEIT EINES FILTERS

Veröffentlichungsnummer WO/2020/259982
Veröffentlichungsdatum 30.12.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2020/065609
Internationales Anmeldedatum 05.06.2020
IPC
B01D 27/10 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
01Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
DTrennen
27Filterpatronen des Wegwerftyps
10Sicherheitsvorrichtungen, z.B. Umgehungsleitungen
B01D 35/143 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
01Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
DTrennen
35Filtervorrichtungen mit Merkmalen, die nicht ausdrücklich durch die Gruppen B01D24/-B01D33/ umfasst werden oder für Anwendungen, die nicht ausdrücklich durch die Gruppen B01D24/-B01D33/264; Hilfsvorrichtungen zur Filtration; Ausbildung des Filtergehäuses
14Sicherheitsvorrichtungen, besonders für die Filtration ausgebildet; Einrichtungen zum Anzeigen von Verstopfungen
143Einrichtungen zum Anzeigen des Filterzustands
B01D 46/00 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
01Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
DTrennen
46Filter oder Filtrierverfahren speziell zum Abscheiden von in Gasen oder Dämpfen dispergierten Teilchen
B01D 37/04 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
01Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
DTrennen
37Filtrationsverfahren
04Steuerung der Filtration
F02M 37/40 2019.1
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
MZuführen von Brennstoff-Luft-Gemischen oder deren Bestandteilen bei Brennkraftmaschinen allgemein
37Vorrichtungen oder Systeme zum Zuführen flüssigen Brennstoffs aus Vorratsbehältern zu Vergasern oder Einspritzvorrichtungen; Einrichtungen zum Reinigen flüssigen Brennstoffs, besonders ausgebildet oder angeordnet für bzw. an Brennkraftmaschinen
22Einrichtungen zum Reinigen flüssigen Brennstoffs, besonders ausgebildet für oder angeordnet an Brennkraftmaschinen, z.B. deren Anordnung im Zuführsystem
32gekennzeichnet durch Filter oder Filteranordnungen
40mit Mitteln zur Erkennung von Verstopfung
CPC
B01D 27/101
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
01PHYSICAL OR CHEMICAL PROCESSES OR APPARATUS IN GENERAL
DSEPARATION
27Cartridge filters of the throw-away type
10Safety devices, e.g. by-passes
101Filter condition indicators
B01D 35/143
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
01PHYSICAL OR CHEMICAL PROCESSES OR APPARATUS IN GENERAL
DSEPARATION
35Other filtering devices; Auxiliary devices for filtration; Filter housing constructions
14Safety devices specially adapted for filtration
143Filter condition indicators
B01D 37/046
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
01PHYSICAL OR CHEMICAL PROCESSES OR APPARATUS IN GENERAL
DSEPARATION
37Processes of filtration
04Controlling the filtration
046by pressure measuring
B01D 37/048
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
01PHYSICAL OR CHEMICAL PROCESSES OR APPARATUS IN GENERAL
DSEPARATION
37Processes of filtration
04Controlling the filtration
048by temperature measuring
B01D 46/0086
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
01PHYSICAL OR CHEMICAL PROCESSES OR APPARATUS IN GENERAL
DSEPARATION
46Filters ; , i.e. particle separators; or filtering processes specially modified for separating dispersed particles from gases or vapours
0084provided with safety means
0086Filter condition indicators
F02M 37/40
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
02COMBUSTION ENGINES; HOT-GAS OR COMBUSTION-PRODUCT ENGINE PLANTS
MSUPPLYING COMBUSTION ENGINES IN GENERAL WITH COMBUSTIBLE MIXTURES OR CONSTITUENTS THEREOF
37Apparatus or systems for feeding liquid fuel from storage containers to carburettors or fuel-injection apparatus; Arrangements for purifying liquid fuel specially adapted for, or arranged on, internal-combustion engines
22Arrangements for purifying liquid fuel specially adapted for, or arranged on, internal-combustion engines, e.g. arrangements in the feeding system
32characterised by filters or filter arrangements
40with means for detection of clogging
Anmelder
  • HYDAC FILTERTECHNIK GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • SANN, Norbert
  • WOHLERS, Alexander
  • DAUFER, Stefan
Vertreter
  • BARTELS UND PARTNER, PATENTANWÄLTE
Prioritätsdaten
10 2019 004 502.526.06.2019DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUM BESTIMMEN UND ANGEBEN DER RESTSTANDZEIT EINES FILTERS
(EN) METHOD FOR DETERMINING AND INDICATING THE REMAINING SERVICE LIFE OF A FILTER
(FR) PROCÉDÉ POUR LA DÉTERMINATION ET L’INDICATION D’UNE DURÉE DE VIE RESTANTE D’UN FILTRE
Zusammenfassung
(DE) Verfahren zum Bestimmen und Angeben der Reststandzeit eines Filters zum Filtern eines Fluids mit zumindest den folgenden Verfahrensschritten: - Messen der Druckdifferenz zwischen Unfiltrat- und Filtratseite des Filters, - Durchführen einer Temperaturkompensation, - Extrapolieren des Druckdifferenzverlaufs, und - Berechnung der Reststandzeit.
(EN) The invention relates to a method for determining and indicating the remaining service life of a filter for filtering a fluid, having at least the following method steps: - measuring the pressure difference between the unfiltrate and the filtrate side of the filter, - carrying out a temperature compensation, - extrapolating the differential pressure gradient, and - calculating the remaining service life.
(FR) Procédé pour la détermination et l’indication de la durée de vie restante d’un filtre pour le filtrage d’un fluide, comprenant au moins les étapes de procédé suivantes : - mesure de la différence de pression entre le côté non-filtrat et le côté filtrat du filtre, - réalisation d’une compensation de température, - extrapolation de la courbe de différence de pression, et- calcul de la durée de vie restante.
Related patent documents
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten