In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020259926 - ELEKTRISCHE ANSCHLUSSKLEMME

Anmerkung: Text basiert auf automatischer optischer Zeichenerkennung (OCR). Verwenden Sie bitte aus rechtlichen Gründen die PDF-Version.

[ DE ]

Ansprüche

1. Elektrische Anschlussklemme (10)

mit einer Klemmfeder (200) zum Klemmen eines elektrischen Leiters

(20),

mit einem Betätigungselement (400),

mit einem Koppelelement (510, 510', 520, 520', 530, 530', 540) zur mechanischen Kopplung des Betätigungselementes (400) und der

Klemmfeder (200),

bei der die Klemmfeder (200) einen Klemmschenkel (210) mit einer Haupterstreckungsrichtung (EK) aufweist, wobei der Klemmschenkel eine Klemmkante (240) zum Klemmen des elektrischen Leiters (20) aufweist,

bei der der Klemmschenkel (210) einen von der Klemmkante (240) beabstandeten Koppelbereich (600) aufweist,

bei der der Koppelbereich (600) eine zur Haupterstreckungsrichtung (EK) des Klemmschenkels (210) überwiegend senkrechte Lagerkante (601, 601', 602, 603, 604, 605, 604', 605', 606, 607, 608, 609, 610,

611, 612, 613, 614) zur Lagerung des Koppelelementes (510, 510', 520, 520', 530, 530', 540) aufweist,

bei der das Koppelelement (510, 510', 520, 520', 530, 530', 540) einen Lagerbereich (590) aufweist, wobei der Lagerbereich (590) des Koppelelementes (510, 510', 520, 520', 530, 530', 540) an der

Lagerkante (601, 601', 602, 603, 604, 605, 604', 605', 606, 607, 608, 609, 610, 611, 612, 613, 614) des Klemmschenkels (210) zur Lagerung anliegt und/oder wobei der Lagerbereich (590) des Koppelelementes (510, 510', 520, 520', 530, 530', 540) die Lagerkante (601, 601', 602, 603, 604, 605, 604', 605', 606, 607, 608, 609, 610, 611, 612, 613,

614) des Klemmschenkels (210) zur Lagerung zumindest teilweise umgreift.

2. Elektrische Anschlussklemme (10) nach Anspruch 1,

- bei der Koppelbereich (600) in Haupterstreckungsrichtung (EK) des Klemmschenkels (210) von der Klemmkante (240) beabstandet ist, und/oder

bei der Koppelbereich (600) senkrecht zur Haupterstreckungsrichtung (EK) des Klemmschenkels (210) von der Klemmkante (240) beabstandet ist.

3. Elektrische Anschlussklemme (10) nach einem der vorhergehenden

Ansprüche,

bei der das Koppelelement (510, 510', 520, 520', 530, 530', 540) und die Klemmfeder (200) nicht einteilig ausgebildet sind.

4. Elektrische Anschlussklemme (10) nach einem der vorhergehenden

Ansprüche,

bei der das Koppelelement (510, 510', 520, 520', 530, 530', 540) und die Klemmfeder (200) zueinander beweglich ausgebildet sind.

5. Elektrische Anschlussklemme (10) nach einem der vorhergehenden

Ansprüche,

bei der das Koppelelement (510, 510', 520, 520', 530, 530', 540) zur Übertragung einer Zugkraft ( FP) zur Auslenkung des Klemmschenkels (210) der Klemmfeder (200) ausgebildet ist, und/oder

bei der das Koppelelement (510, 510', 520, 520', 530, 530', 540) zur Übertragung einer Druckkraft zur Auslenkung des Klemmschenkels (210) der Klemmfeder (200) ausgebildet ist.

6. Elektrische Anschlussklemme (10) nach einem der vorhergehenden

Ansprüche,

bei der die Lagerkante (601, 601', 602, 604, 605, 604', 605', 606, 607, 608, 609, 610, 611) im Koppelbereich (600) durch eine Stufe zwischen einem ersten Bereich und einem gegenüber dem ersten Bereich schmaleren zweiten Bereich des Klemmschenkels (210) gebildet ist.

7. Elektrische Anschlussklemme (10) nach einem der vorhergehenden

Ansprüche,

bei der die Lagerkante (612, 613) durch eine Öffnung (622) im

Klemmschenkel (210) gebildet ist.

8. Elektrische Anschlussklemme (10) nach einem der vorhergehenden

Ansprüche,

bei der die Lagerkante (602, 603) aus der Ebene (PK) des Klemmschenkels (210) herausgestellt ist.

9. Elektrische Anschlussklemme (10) nach einem der vorhergehenden

Ansprüche,

bei der die Lagerkante (601, 601', 604, 605, 604', 605', 606, 607, 608, 609, 610, 611, 612, 613, 614) in der Ebene (PK) des Klemmschenkels (210) ausgebildet ist.

10. Elektrische Anschlussklemme (10) nach einem der vorhergehenden Ansprüche,

bei der das Koppelelement (530, 530') eine Lageröffnung (531, 532) aufweist, in die der Koppelbereich (600) mit der Lagerkante (604, 605, 604', 605') hineinragt.

11. Elektrische Anschlussklemme (10) nach einem der vorhergehenden

Ansprüche,

bei der das Koppelelement (510) einen bogenförmigen Abschnitt (591) aufweist, in dem der Koppelbereich (600) mit der Lagerkante (601) zur Lagerung angeordnet ist.

12. Elektrische Anschlussklemme (10) nach einem der vorhergehenden

Ansprüche,

bei der das Koppelelement (540) einen Bügel (540) aufweist, wobei der Bügel (540) an der Lagerkante (601) zur Lagerung anliegt.

13. Elektrische Anschlussklemme (10) nach einem der vorhergehenden

Ansprüche,

mit einem Gehäuse (300) in dem die Klemmfeder (200) angeordnet ist, bei der ein Leitereinführungsbereich (320) durch einen im Gehäuse ausgebildeten Leitereinführungskanal (310) definiert ist, der den Leiter (20) zu einer im Bereich der Klemmkante (240) ausgebildeten Klemmstelle (K) führt.

14. Elektrische Anschlussklemme (10) nach Anspruch 13,

- bei der der Koppelbereich (600) in Haupterstreckungsrichtung (EK) des

Klemmschenkels (210) versetzt außerhalb des Leiterein führungsbereichs (320) ausgebildet ist, und/oder

bei der der Koppelbereich (600) senkrecht zur Haupt erstreckungsrichtung (EK) des Klemmschenkels (210) versetzt außerhalb des Leitereinführungsbereichs (320) ausgebildet ist.