In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020208144 - SCHWEISSVERFAHREN UND -ANORDNUNG MIT MESSWERTSYNCHRONISATION

Veröffentlichungsnummer WO/2020/208144
Veröffentlichungsdatum 15.10.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2020/060166
Internationales Anmeldedatum 09.04.2020
IPC
B23K 9/095 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
23Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
KLöten; Schweißen; Beschichten oder Plattieren durch Löten oder Schweißen; Schneiden durch örtliches Zuführen von Hitze, z.B. Brennschneiden; Arbeiten mit Laserstrahlen
9Lichtbogenschweißen oder -schneiden
095Überwachen oder selbsttätiges Steuern von Schweißparametern
B23K 9/10 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
23Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
KLöten; Schweißen; Beschichten oder Plattieren durch Löten oder Schweißen; Schneiden durch örtliches Zuführen von Hitze, z.B. Brennschneiden; Arbeiten mit Laserstrahlen
9Lichtbogenschweißen oder -schneiden
10andere elektrische Schaltungen hierfür; Schutzschaltungen; Fernsteuerungen
Anmelder
  • FRONIUS INTERNATIONAL GMBH [AT]/[AT]
Erfinder
  • SÖLLINGER, Dominik
  • MAYER, Manuel
Vertreter
  • PATENTANWÄLTE PINTER & WEISS OG
Prioritätsdaten
19168536.110.04.2019EP
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) SCHWEISSVERFAHREN UND -ANORDNUNG MIT MESSWERTSYNCHRONISATION
(EN) WELDING METHOD AND ASSEMBLY WITH MEASUREMENT VALUE SYNCHRONIZATION
(FR) PROCÉDÉ ET SYSTÈME DE SOUDAGE AVEC SYNCHRONISATION DES VALEURS DE MESURE
Zusammenfassung
(DE)
Um für ein Schweißverfahren bei dem mit zumindest einem Schweißgerät (B) geschweißt wird einen stabileren Schweißprozess zu gewährleisten, ist es vorgesehen, dass während des mit dem Schweißgerät (B) durchgeführten Schweißprozesses von zumindest einem anderen elektrischen Gerät (EG), in dem in einem Geräte- Stromkreis zumindest zu einem Zeitpunkt ein zeitlich veränderlicher Geräte-Strom (IEG) fließt, eine Synchronisationsinformation (Y) an das zumindest eine Schweißgerät (B) gesendet wird, und dass das zumindest eine Schweißgerät (B) die erhaltene Synchronisationsinformation (Y) dazu verwendet, um die zu dem Zeitpunkt erfassten Messwerte der Messgröße zu ignorieren.
(EN)
The aim of the invention is to ensure a stable welding process for a welding method in which at least one welding tool (B) is used for welding. During the welding process carried out using the welding tool (B), synchronization information (Y) is transmitted to the at least one welding tool (B) from at least one other electric device (EG), in which a device current (IEG) that changes over time flows in a device current circuit at least at one point in time, and the at least one welding tool (B) is designed to use the obtained synchronization information (Y) in order to ignore measurement values detected at the point in time for the measurement variable.
(FR)
Dans le cas d'un procédé de soudage dans lequel la soudure est effectuée avec au moins un appareil de soudage (B), pour garantir un processus de soudage plus stable, il est prévu que pendant le processus de soudage effectué avec l'appareil de soudage (B), une information de synchronisation (Y) soit envoyée à l'au moins un appareil de soudage (B) par au moins un autre appareil électrique (EG) dans lequel un courant d'appareil variable dans le temps (IEG) circule au moins à un instant dans un circuit électrique d'appareil, et que l'au moins un appareil de soudage (B) utilise l'information de synchronisation (Y) obtenue pour ignorer les valeurs de mesure de la grandeur de mesure détectées à cet instant.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten