In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020208075 - ENTLADESTECKER FÜR EINEN AKKU EINES ELEKTROFAHRADES

Veröffentlichungsnummer WO/2020/208075
Veröffentlichungsdatum 15.10.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2020/060024
Internationales Anmeldedatum 08.04.2020
IPC
H01R 13/52 2006.01
HElektrotechnik
01Grundlegende elektrische Bauteile
RElektrisch leitende Verbindungen; Bauliche Vereinigungen einer Vielzahl von gegenseitig isolierten elektrischen Verbindungselementen; Kupplungsvorrichtungen; Stromabnehmer
13Einzelheiten von Kupplungsvorrichtungen, die von den Gruppen H01R12/7088
46Grundplatten; Gehäuse
52Staubdichte, spritzwassergeschützte, tropfwassergeschützte, wasserdichte oder feuersichere Gehäuse
H01R 13/74 2006.01
HElektrotechnik
01Grundlegende elektrische Bauteile
RElektrisch leitende Verbindungen; Bauliche Vereinigungen einer Vielzahl von gegenseitig isolierten elektrischen Verbindungselementen; Kupplungsvorrichtungen; Stromabnehmer
13Einzelheiten von Kupplungsvorrichtungen, die von den Gruppen H01R12/7088
73Vorrichtungen zum Montieren von Kupplungsteilen an Geräten oder Konstruktionsteilen, z.B. an einer Wand
74zum Montieren von Kupplungsteilen in Öffnungen einer Platte
Anmelder
  • HIRSCHMANN AUTOMOTIVE GMBH [AT]/[AT]
Erfinder
  • LINSEDER, Manuel
  • JAKOB, Andreas
Vertreter
  • GREIF, Thomas
Prioritätsdaten
10 2019 109 421.610.04.2019DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ENTLADESTECKER FÜR EINEN AKKU EINES ELEKTROFAHRADES
(EN) DISCHARGING PLUG FOR A BATTERY OF AN ELECTRIC BICYCLE
(FR) FICHE DE DÉCHARGE POUR UN ACCUMULATEUR D'UNE BICYCLETTE ÉLECTRIQUE
Zusammenfassung
(DE)
Steckverbindung (1), aufweisend einen Steckverbinder (2) und einen damit zusammensteckbaren Gegensteckverbinder (3), wobei der Steckverbinder (2) ein Gehäuse aufweist, das einen Flansch (5) sowie einen zumindest eine Kontaktkammer (8), in der ein Kontaktpartner (9) angeordnet ist, umfassenden Rahmen (7) aufweist, wobei der Gegensteckverbinder (3) ein Gehäuse sowie einen eine Kontaktkammer (13), in der zumindest ein Kontaktpartner (14) angeordnet ist, umfassenden Rahmen (12) aufweist, dadurch gekennzeichnet, dass jeder Kontaktpartner (14) des Gegensteckverbinders (3) von einer Ummantelung (15) umgeben ist, die den Kontaktpartner (14) bis auf den Einsteckbereich für einen zugehörigen Kontaktpartner (9) des Steckverbinders (2) umgibt.
(EN)
A plug-in connection (1), comprising an electrical connector (2) and a mating electrical connector (3), which can be plugged together with the electrical connector, the electrical connector (2) having a housing, which has a flange (5) and a frame (7), the frame comprising at least one contact chamber (8), in which a contact partner (9) is arranged, the mating electrical connector (3) having a housing and a frame (12), the frame comprising a contact chamber (13), in which at least one contact partner (14) is arranged, characterized in that each contact partner (14) of the mating electrical connector (3) is surrounded by a casing (15), which surrounds the contact partner (14) except from the insertion region for an associated contact partner (9) of the electrical connector (2).
(FR)
L'invention concerne une liaison à enfichage (1), comprenant un connecteur à enfichage (2) et un connecteur à enfichage homologue (3) qui peut être enfiché avec celui-ci. Le connecteur à enfichage (2) possède un boîtier qui comporte une bride (5) ainsi qu'un cadre (7) comprenant au moins une chambre de contact (8) dans laquelle est disposé un partenaire de contact (9). Le connecteur à enfichage homologue (3) possède un boîtier ainsi qu'un cadre (12) comprenant une chambre de contact (13) dans laquelle est disposé au moins un partenaire de contact (14). L'invention est caractérisée en ce que chaque partenaire de contact (14) du connecteur à enfichage homologue (3) est entouré d'une gaine (15) qui entoure le partenaire de contact (14) à l'exception de la zone d'insertion pour un partenaire de contact (9) associé du connecteur à enfichage (2).
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten