In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020207889 - INTERAKTIONSEINRICHTUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2020/207889
Veröffentlichungsdatum 15.10.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2020/059361
Internationales Anmeldedatum 02.04.2020
IPC
H04R 1/40 2006.01
HElektrotechnik
04Elektrische Nachrichtentechnik
RLautsprecher, Mikrofone, Schallplatten-Tonabnehmer oder ähnliche akustische, elektromechanische Wandler; Hörhilfen für Schwerhörige; Großlautsprecheranlagen
1Einzelteile und Einzelheiten von Wandlern
20Anordnungen zum Erhalten einer bestimmten Frequenzcharakteristik oder bestimmter Richteigenschaften
32zum Erhalten nur einer bestimmten Richtcharakteristik
40durch Vereinigen einer Anzahl gleicher Wandler
G06F 3/16 2006.01
GPhysik
06Datenverarbeitung; Rechnen oder Zählen
FElektrische digitale Datenverarbeitung
3Eingabeeinrichtungen, in denen digitale Daten in eine von dem Digitalrechner verarbeitbare Form gebracht werden; Ausgabeeinrichtungen, in denen digitale Daten so umgeformt werden, dass sie von dem Ausgabegerät aufgenommen werden können, z.B. Schnittstellenanordnungen
16Eingabe mittels akustischer Signale; Ausgabe mittels akustischer Signale
G10L 15/32 2013.01
GPhysik
10Musikinstrumente; Akustik
LAnalyse oder Synthese von Sprache; Spracherkennung; Sprach- und Stimmenbearbeitung, Codieren oder Decodieren von Sprache oder Audiosignalen
15Spracherkennung
28bauliche Einzelheiten von Spracherkennungssystemen
32Mehrere Spracherkennungssysteme, die nacheinander oder parallel verwendet werden; dafür vorgesehene Bewertungssysteme, z.B. Wahlsysteme
H04R 3/00 2006.01
HElektrotechnik
04Elektrische Nachrichtentechnik
RLautsprecher, Mikrofone, Schallplatten-Tonabnehmer oder ähnliche akustische, elektromechanische Wandler; Hörhilfen für Schwerhörige; Großlautsprecheranlagen
3Schaltungen für Wandler
Anmelder
  • BSH HAUSGERÄTE GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • SCHAEFER, Frank
  • KLEINLEIN, Philipp
  • HELMINGER, Markus
  • HORST, Gerald
Prioritätsdaten
10 2019 205 205.311.04.2019DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) INTERAKTIONSEINRICHTUNG
(EN) INTERACTION DEVICE
(FR) DISPOSITIF INTERACTIF
Zusammenfassung
(DE)
Eine Interaktionseinrichtung zum Einsatz in einem Haushalt umfasst ein erstes und ein zweites Mikrofon, wobei vorzugsweise eine Richtcharakteristik des ersten Mikrofons zur Abtastung im Nahbereich und eine Richtcharakteristik des zweiten Mikrofons zur Abtastung im Fernbereich eingerichtet ist; und eine Verarbeitungseinrichtung, die dazu eingerichtet ist, auf der Basis von Abtastungen der Mikrofone eine gesprochene Anweisung zu bestimmen; und eine der Anweisung zugeordnete Steuerung durchzuführen.
(EN)
An interaction device for use in a household comprises a first microphone and a second microphone; preferably, a polar pattern of the first microphone is configured for sampling in the close range, and a polar pattern of the second microphone is configured for sampling in the far range; the interaction device further comprises a processing unit configured to ascertain a verbal instruction on the basis of samplings performed by the microphones, and execute a control operation associated with the instruction.
(FR)
L’invention concerne un dispositif interactif conçu pour être utilisé dans un ménage, comprenant : un premier et un deuxième microphone, de préférence un diagramme de directivité du premier microphone étant conçu pour un balayage dans le proche, tandis qu’un diagramme de directivité du deuxième microphone étant conçu pour un balayage dans le lointain ; ainsi qu’un dispositif de traitement conçu pour déterminer une indication parlée sur la base de balayages du microphone ; et une commande associée à cette indication.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten