In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020207654 - ZAHNRIEMEN MIT PROFILSEITIGER GEWEBELAGE

Veröffentlichungsnummer WO/2020/207654
Veröffentlichungsdatum 15.10.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2020/054846
Internationales Anmeldedatum 25.02.2020
IPC
F16G 1/10 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
GRiemen, Kabel oder Seile, vorwiegend für Antriebszwecke; Ketten; Zubehörteile vorwiegend dafür
1Treibriemen
06aus Kautschuk
08mit durch Kautschuk verbundenen Verstärkungen
10mit Textilverstärkungen
F16G 1/28 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
GRiemen, Kabel oder Seile, vorwiegend für Antriebszwecke; Ketten; Zubehörteile vorwiegend dafür
1Treibriemen
28mit besonderer Oberflächenausbildung, z.B. gezahnt
Anmelder
  • CONTITECH ANTRIEBSSYSTEME GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • BROCKE, Stephan
  • KUCHARCZYK, Andre
  • GÖSER, Hubert
Vertreter
  • KILSCH, Armin
Prioritätsdaten
10 2019 205 005.008.04.2019DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ZAHNRIEMEN MIT PROFILSEITIGER GEWEBELAGE
(EN) TOOTHED BELT HAVING PROFILE-SIDE FABRIC PLY
(FR) COURROIE DENTÉE COMPORTANT UNE COUCHE DE TISSU CÔTÉ PROFIL
Zusammenfassung
(DE)
Zahnriemen mit mindestens einer mit einem Zahnprofil versehenen Antriebsseite, dessen Zahnprofil mit einer Gewebelage versehen ist, wobei die Gewebelage mindestens auf ihrer dem Zahnprofil abgewandten Außenseite eine Beschichtung aus Kunststoff aufweist und von ihrer dem Zahnprofil zugewandten Seite aus mindestens teilweise von Grundmaterial des Zahnriemens durchdrungen ist, wobei mindestens in den seitlichen Randbereichen der Gewebelage eine bis an ihre seitlichen Kanten und die den Zahnriemen begrenzenden Seitenflächen reichende und die Gewebelage durchdringende Versiegelung der Gewebelage vorgesehen ist.
(EN)
Toothed belt having at least one drive side provided with a tooth profile, the tooth profile of which toothed belt is provided with a fabric ply, the fabric ply having a coating made of plastic at least on its outer side facing away from the tooth profile, and being penetrated at least partially by base material of the toothed belt originating from the side of the fabric ply facing the tooth profile, wherein at least in the lateral edge regions of the fabric ply, sealing of the fabric ply is provided, which extends to the lateral edges of the fabric ply and the lateral faces delimiting the toothed belt and penetrates the fabric ply.
(FR)
L'invention concerne une courroie dentée comportant au moins une face d'entraînement pourvue d'un profil denté, le profil denté de la face d'entraînement étant pourvu d'une couche de tissu, la couche de tissu présentant, au moins sur sa face extérieure détournée du profil denté, un revêtement en plastique et étant traversée au moins partiellement depuis sa face tournée vers le profil denté par de la matière de base de la courroie dentée, un scellement de la couche de tissu atteignant les rebords latéraux et les faces latérales délimitant la courroie dentée et traversant la couche de tissu étant au moins disposé dans les zones de bord latérales de la couche de tissu.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten